Native Gräser der Zone 5 - Grasarten für Klimazonen der Zone 5 | happilyeverafter-weddings.com

Native Gräser der Zone 5 - Grasarten für Klimazonen der Zone 5

Gräser verleihen der Landschaft das ganze Jahr über unglaubliche Schönheit und Textur, selbst in nördlichen Klimazonen mit Wintertemperaturen unter Null. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen über kalte winterharte Gräser und einige Beispiele der besten Gräser für Zone 5 zu erhalten.

Zone 5 Einheimische Gräser

Das Pflanzen einheimischer Gräser für Ihr spezielles Gebiet bietet viele Vorteile, da sie perfekt für die Wachstumsbedingungen geeignet sind. Sie bieten Schutz für wild lebende Tiere, erfordern wenig Wartung, überleben mit begrenztem Wasser und benötigen selten Pestizide oder chemischen Dünger. Obwohl es am besten ist, sich bei Ihrem örtlichen Gartencenter nach Gräsern zu erkundigen, die in Ihrer Region heimisch sind, sind die folgenden Pflanzen hervorragende Beispiele für winterharte Gräser der Zone 5 aus Nordamerika:

  • Prairie Dropseed (Sporobolus heterolepis) - Rosa und bräunliche Blüten, anmutiges, gewölbtes, hellgrünes Laub, das im Herbst rötlich-orange wird.
  • Lila Liebesgras (Eragrostis spectabilis) - Rotviolette Blüten, hellgrünes Gras, das im Herbst orange und rot wird.
  • Prairie Fire Red Switchgrass (Panicum virgatum ‘Prairie Fire’) - Rose blüht, blaugrünes Laub wird im Sommer tiefrot.
  • "Hachita" Blue Grama Grass (Bouteloua gracili ‘Hachita’) - Rotviolette Blüten, bläulich-grün / grau-grünes Laub färbt sich im Herbst goldbraun.
  • Kleiner Bluestem (Schizachyrium scoparium) - Purpurbronzeblüten, graugrünes Gras, das im Herbst leuchtend orange, bronze, rot und lila wird.
  • Östlicher Gamagrass (Tripsacum dactyloides) - Lila und orange Blüten, grünes Gras wird im Herbst rötlich-bronzefarben.

Andere Grasarten für Zone 5

Im Folgenden finden Sie einige zusätzliche kalte, winterharte Gräser für Landschaften der Zone 5:

  • Lila Moorgras (Molina caerulea) - Lila oder gelbe Blüten, hellgrünes Gras, das im Herbst braun wird.
  • Tufted Hairgrass (Deschampsia cespitosa) - Lila, Silber, Gold und grünlich-gelbe Blüten, dunkelgrünes Laub.
  • Koreanisches Federschilfgras (Calamagrostis brachytricha) - Rosa Blüten, hellgrünes Laub, das im Herbst gelb-beige wird.
  • Pink Muhly Grass (Mühlenbergia-Kapillaren) - auch als Pink Hair Grass bekannt, hat hellrosa Blüten und dunkelgrünes Laub.
  • Hameln Brunnengras (Pennisetum alopecuroides 'Hameln') - Auch bekannt als Zwergbrunnengras. Dieses Gras produziert rosa-weiße Blüten mit tiefgrünem Laub, das im Herbst orange-bronzefarben wird.
  • Zebragras (Miscanthus sinensis ‘Strictus’) - Rotbraune Blüten und mittelgrünes Gras mit leuchtend gelben, horizontalen Streifen.