Welches Gemüse hat Vitamin E - Anbau von Gemüse mit hohem Vitamin E. | happilyeverafter-weddings.com

Welches Gemüse hat Vitamin E - Anbau von Gemüse mit hohem Vitamin E.

Vitamin E ist ein Antioxidans, das zur Aufrechterhaltung gesunder Zellen und eines starken Immunsystems beiträgt. Vitamin E repariert auch geschädigte Haut, verbessert das Sehvermögen, gleicht Hormone aus und verdickt das Haar. Die Harvard School of Public Health sagt jedoch, dass die meisten Menschen keine 15 mg erhalten. Vitamin E pro Tag - das empfohlene optimale Tagesniveau für Erwachsene. Lesen Sie weiter, um eine hilfreiche Liste von Vitamin E-reichem Gemüse zu erhalten, das Sie in Ihrem Garten anbauen oder auf dem örtlichen Bauernmarkt kaufen können.

Vitamin E-reiches Gemüse kann helfen

Das US-Landwirtschaftsministerium stimmt zu, dass die meisten erwachsenen Amerikaner nicht genug von mehreren wichtigen Nährstoffen erhalten, einschließlich Vitamin E. Kinder und Erwachsene über 51 sind besonders gefährdet, nicht genug von diesem essentiellen Nährstoff zu bekommen.

Wenn Sie glauben, zu denen zu gehören, denen möglicherweise Vitamin E fehlt, ist es immer möglich, Ihre Ernährung mit Vitaminpillen zu ergänzen. Laut Scientific American nimmt der Körper synthetische Formen von Vitamin E jedoch nicht so effizient auf wie Vitamin E in seiner natürlichen Form.

Eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie genug zu sich nehmen, besteht darin, Gemüse mit hohem Vitamin E-Gehalt zu essen. In der Region angebautes (oder selbst angebautes) Gemüse enthält den höchsten Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen. Essen Sie Gemüse innerhalb von 72 Stunden nach der Ernte, da Gemüse 15 bis 60 Prozent seiner Nährstoffe verlieren kann, wenn es während dieser Zeit nicht gegessen wird.

Gemüse mit hohem Vitamin E-Gehalt

Eine Reihe von Obstsorten eignen sich hervorragend für Vitamin E, wie z. B. Avocado. Aber welches Gemüse enthält Vitamin E? Das Folgende ist eine Liste der besten Gemüsesorten für die Vitamin E-Aufnahme:

  • Rübengrün
  • Mangold
  • Rübengrün
  • Collard Greens
  • Senfgrün
  • Grünkohl
  • Spinat
  • Sonnenblumenkerne
  • Süßkartoffeln
  • Yamswurzeln
  • Tomaten

Während dieses köstliche Gemüse möglicherweise nicht ganz oben auf der Liste der Gemüsesorten für Vitamin E steht, kann die Aufnahme in Ihre Ernährung Ihren Spiegel dennoch steigern:

  • Spargel
  • Grüner Salat
  • Artischocken
  • Brokkoli
  • rote Paprika
  • Petersilie
  • Lauch
  • Fenchel
  • Rosenkohl
  • Zwiebeln
  • Kürbis
  • Rhabarber
  • Bohnen
  • Kohl
  • Radieschen
  • Okra
  • Kürbiskerne