Vervain Herbal Information: Erfahren Sie, wie Sie Vervain Herb Plants anbauen | happilyeverafter-weddings.com

Vervain Herbal Information: Erfahren Sie, wie Sie Vervain Herb Plants anbauen

Was ist Eisenkraut? Eisenkraut ist ein robustes, dürretolerantes Kraut, das in weiten Teilen Nordamerikas wild wächst. Eisenkraut-Kräuterpflanzen werden wegen ihrer vielen vorteilhaften Eigenschaften geschätzt und seit Tausenden von Jahren medizinisch verwendet. In der Tat glauben einige Leute, dass Eisenkraut-Kräuterpflanzen übernatürliche Eigenschaften haben, während andere es für eine heilige Pflanze halten. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Eisenkrautkräutern in Ihrem eigenen Garten zu erfahren.

Eisenkraut Kräuterinformationen

Eisenkraut gehört zur Gattung Eisenkraut - das freundliche kleine Jahrbuch, das in vielen Blumenbeeten zu finden ist. Während Gartenverbene eine subtropische Pflanze ist, stammt Vervain aus Südeuropa und hat höchstwahrscheinlich mit frühen Siedlern den Weg in die Neue Welt gefunden.

Eisenkraut ist eine sich ausbreitende Pflanze, die steife, aufrechte Stängel aufweist und reife Höhen von 12 bis 36 Zoll erreicht. Vom Frühsommer bis zum Herbst erscheinen schmale Ähren winziger blauer Blüten. Eisenkraut, das in den USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 8 wächst, verträgt keine extreme Kälte oder Hitze.

Was sind Vervain Herb Vorteile?

Eisenkrautblätter oder -wurzeln werden häufig zu Tee gebraut oder als Umschlag zur Behandlung einer Reihe von Krankheiten verwendet, darunter die folgenden:

  • Zahnfleischprobleme
  • Menstruationsbeschwerden und andere „weibliche“ Probleme
  • Depressionen, Angstzustände und Stimmungsschwankungen
  • Schlaflosigkeit
  • Atemprobleme, einschließlich Erkältungen, Bronchitis und Halsschmerzen
  • Beseitigung von Toxinen
  • Schlangenbisse
  • Kopfschmerzen
  • Nierenerkrankungen
  • Schwierigkeiten mit der Laktation
  • Wunden und Entzündungen
  • Verdauungsstörungen

Wachsende Eisenkrautkräuter

Eisenkraut-Kräuterpflanzen wachsen gut in voller Sonne, aber die Pflanze verträgt Halbschatten. Gut durchlässiger Boden ist eine Notwendigkeit.

Der beste Weg, um mit dem Anbau von Eisenkrautkräutern zu beginnen, besteht darin, im Spätsommer oder Frühherbst Samen direkt in den Garten zu pflanzen. Sie können die Samen auch nach einer zweiwöchigen Schichtungsperiode im Frühjahr beginnen.

Regelmäßig gießen, bis sich die Sämlinge gebildet haben, was in der Regel etwa einen Monat dauert. Danach ist Eisenkraut relativ trockenheitstolerant, profitiert jedoch von gelegentlicher Bewässerung in heißen, trockenen Perioden.

Sie können auch Eisenkrautpflanzen finden, die im Frühjahr gepflanzt werden können. Suchen Sie nach der Pflanze in Gartencentern, die sich auf Kräuter spezialisiert haben. Alternativ können Sie Vervain auch mit Stecklingen von etablierten Pflanzen beginnen.

Gemeinsame Eisenkraut-Sorten

  • Steifes Eisenkraut (V. rigida)
  • Brasilianischer Eisenkraut (V. brasiliensia)
  • Blauer Eisenkraut (V. hastata)
  • Eisenkraut (V. officinalis)
  • Ross Eisenkraut (V. canadensis)
  • Texas Eisenkraut (V. Halei)
  • Jamaika Eisenkraut (V. jamaicensis)
  • Carolina Eisenkraut (V. carnea)

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Artikels dient ausschließlich Bildungs- und Gartenzwecken. Bevor Sie ein Kraut oder eine Pflanze für medizinische Zwecke verwenden, konsultieren Sie bitte einen Arzt oder einen medizinischen Kräuterkundler.