Fixieren von weißen Flecken auf Sagopalmen: So entfernen Sie weiße Schuppen auf Sagos | happilyeverafter-weddings.com

Fixieren von weißen Flecken auf Sagopalmen: So entfernen Sie weiße Schuppen auf Sagos

Sagopalmen sind eigentlich keine Palmen, sondern eine alte Pflanzenform namens Cycad. Diese Pflanzen gibt es seit der Zeit der Dinosaurier und sie sind robuste, zähe Exemplare, aber selbst die Mächtigen können von winzigen kleinen Schädlingen niedergelegt werden. In diesem Fall müssen Sie für den Kampf bereit sein, wenn eine Sagopalme weiße Punkte hat. Weiße Flecken auf Sagopalmen sind wahrscheinlich eine eingeführte Form von Schuppeninsekten, die in warmen Regionen des Landes, in denen Sagos auf natürliche Weise wachsen, fast zu einer Epidemie geworden ist. Um den Tod des Cycad zu verhindern, müssen Sie wissen, wie Sie weiße Schuppen auf Sagos entfernen können.

Weiße Flecken auf Sagopalmen

Cycad aulacaspis wird nur von Pflanzen der Cycad-Familie versucht. Sobald Sie es sehen, haben Sie einen Befall, der sehr schwer zu beseitigen ist, da er wahrscheinlich auf benachbarten Sagos auftritt und mit jedem Windstoß auf Pflanzen geblasen werden kann.

Das Auftreten von weißen, unscharfen Stielen, Blättern und Stämmen signalisiert ein großes Problem. Die Schuppe ist ein winziges saugendes Insekt, und in hohen Populationen können die Käfer die Pflanze von einem Großteil ihrer lebensspendenden Flüssigkeit befreien und töten.

Die Insekten haben eine schützende wachsartige Rüstung, die weiß bis gelb ist. Sie sind so klein, dass es fast unmöglich ist, das Problem zu finden, bevor die Anlage überlaufen ist. Sobald die Population geblüht hat, können alle Teile Ihrer Pflanze infiziert werden und das Vorhandensein des Schädlings ist offensichtlich.

Wie man weiße Schuppen auf Sagos loswird

Die Behandlung von Sagopalmenschuppen ist entscheidend für die Rettung der Pflanzengesundheit, aber kein einfacher Prozess. Dies liegt daran, dass die Insekten einfach auf wiederbelebte Pflanzen zurückblasen können und ihre Fähigkeit, sich in Rissen und sogar in den Wurzeln zu verstecken, verhindert, dass einige Kontrollen vollständig funktionieren.

Beschneiden Sie zuerst alle befallenen Wedel. Tragen Sie dann Gartenbauöl auf Paraffinbasis auf alle Pflanzenteile auf. Mischen Sie 3 Esslöffel Öl mit Wasser und sprühen Sie die gesamte Handfläche. Vergessen Sie nicht unter den Blättern und dem Kofferraum. Zwei- bis dreimal mit fünf Tagen zwischen jeder Anwendung auftragen. Neemöl kann ebenfalls verwendet werden.

Verwenden Sie zur besseren Kontrolle ein systemisches Insektizid. Diese funktionieren am besten als Bodentränken, die mit der vom Hersteller empfohlenen Menge aufgetragen werden. Der Vorteil davon ist, dass die Wurzeln die Chemikalie aufnehmen und die Insekten sie heraussaugen und sterben. Es kann auch die anhaltende Skala auf Wurzeln bekommen.

Es gibt einen Käfer und eine Wespe, die zur Behandlung von Sagopalmenschuppen untersucht werden. Als natürliche Raubtiere würden sie die Populationen auf ungiftige Weise wirksam reduzieren. Leider sind sie nicht im Handel erhältlich.

Persistenz ist normalerweise die Regel bei der Behandlung von Sagopalmenschuppen. Vergessen Sie nicht, regelmäßig zu sprühen, sonst kehren die Schädlinge großartig zurück.

Vermeiden von Fehldiagnosen, wenn Sago weiße Punkte hat

Wenn eine Sagopalme weiße Punkte hat, kann dies nur ein natürliches Ereignis sein. Es könnte mit Schuppeninsekten verwechselt werden, ist es aber nicht. Dies wird stattdessen als Schorf auf Sagopalmen bezeichnet. Es ist ein normaler Zustand und der Schorf fällt schließlich ab, wenn das Blatt reift.

Das Aussehen ist weiß und bildet sich in erhabenen länglichen Beulen, die sich entlang der Rachis und der Blättchen ausrichten. Es scheint keinen Zweck zu geben, auf Sagopalmen zu scurven, aber es schädigt die Pflanze nicht und erfordert keine Behandlung.