Pilzpflanzen-Info: Tipps für den Anbau von Pilz-Kräuterpflanzen | happilyeverafter-weddings.com

Pilzpflanzen-Info: Tipps für den Anbau von Pilz-Kräuterpflanzen

Was ist Pilzkraut und was kann ich genau damit machen? Pilzkraut (Rungia klossii) ist eine grüne Blattpflanze mit einem charakteristischen pilzartigen Geschmack, daher der Name. Köche lieben es, Pilzkräuterpflanzen in Nudelsaucen, Suppen, Sandwiches oder andere Lebensmittel zu integrieren, die von ihrem milden, pilzartigen Geschmack profitieren. Hat dies Ihr Interesse an Pilzkräuter geweckt? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Pilz Kräuter Info

Pilzkräuterpflanzen sind eine attraktive Pflanze mit glänzenden, tiefgrünen Blättern und blau-violetten Blüten im Frühling. Bei der Reife erreichen sie normalerweise eine Höhe von etwa 60 cm. Regelmäßiges Kneifen und häufiges Ernten verhindert jedoch Langbeinigkeit und hält die Pflanze buschig und kompakt.

Pilzpflanze gedeiht in reichem Boden, also graben Sie zum Zeitpunkt der Pflanzung 5-7 cm Kompost in den Boden. Suchen Sie einen Ort, an dem sich die Pflanze im Halbschatten oder bei leichtem Sonnenlicht befindet, da Pilzkräuterpflanzen bei direkter Sonneneinstrahlung oder starker Hitze tendenziell kleiner sind.

Obwohl diese Pflanze relativ trockenheitstolerant ist, wächst sie bei regelmäßiger Bewässerung schneller.

Pilzkräuterpflanzenhales aus tropischen Klimazonen vertragen keine extreme Kälte. Wenn Sie nördlich der USDA-Pflanzzone 9 leben, ist der Anbau von Pilzkräuterpflanzen im Garten nicht möglich. Pflanzen Sie stattdessen Pilzkraut in einen Behälter und bringen Sie es ins Haus, wenn die Temperaturen im Herbst fallen.

Pilzpflanze verwendet

Pilzpflanze ist eine erstaunlich gesunde Pflanze, die Nährstoffe wie Kalzium, Protein, Eisen, Beta-Carotin sowie die Vitamine A und C enthält. Pilzkräuterpflanzen sind auch reich an Chlorophyll, das Kräuterkenner für ihre blutreinigenden Eigenschaften schätzen.

Kräuter aus Pilzpflanzen eignen sich hervorragend für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Pilze essen oder die den Geschmack von Pilzen, aber nicht die Textur genießen. Das Kochen bringt tatsächlich den charakteristischen pilzartigen Geschmack zur Geltung. Fügen Sie in letzter Minute gekochte Gerichte hinzu, um Farb- und Nährstoffverlust zu vermeiden.