Innenpflege von Majoran-Kräutern: Wie man süßen Majoran im Inneren anbaut | happilyeverafter-weddings.com

Innenpflege von Majoran-Kräutern: Wie man süßen Majoran im Inneren anbaut

Bei diesem Schreiben ist es der frühe Frühling, eine Zeit, in der ich fast zarte Knospen hören kann, die sich von der noch kühlen Erde entfalten, und ich mich nach der Wärme des Frühlings, dem Geruch von frisch gemähtem Gras und den schmutzigen, leicht gebräunten und schwieligen Händen sehne, die ich bevorzuge. In dieser Zeit (oder in ähnlichen Monaten, in denen der Garten schläft) ist das Pflanzen eines Kräutergartens im Innenbereich verlockend und wird nicht nur die Winterflaute aufheitern, sondern auch Ihre Rezepte beleben.

Viele Kräuter eignen sich hervorragend als Zimmerpflanzen und umfassen:

  • Basilikum
  • Schnittlauch
  • Koriander
  • Oregano
  • Petersilie
  • Salbei
  • Rosmarin
  • Thymian

Süßer Majoran ist ein weiteres solches Kraut, das, wenn es in kühleren Klimazonen im Freien angebaut wird, im eisigen Winter absterben kann. Wenn es jedoch als Majoran-Majoran-Kräuterpflanze angebaut wird, gedeiht es und lebt oft jahrelang in diesem milden Klima.

Majoran in Innenräumen anbauen

Beim Anbau von Majoran in Innenräumen gibt es einige Überlegungen, die für jedes Indoor-Kraut gelten. Greifen Sie auf den verfügbaren Platz, die Temperatur, die Lichtquelle, die Luft und die kulturellen Anforderungen zu.

Ein sonniger Standort und ein mäßig feuchter, gut durchlässiger Boden mit einem pH-Wert von 6,9 sind die grundlegenden Details für den Anbau von süßem Majoran in Innenräumen. Wenn Sie aus Samen pflanzen, säen Sie unbedeckt und keimen Sie bei 18-21 ° C. Samen keimen nur langsam, aber Pflanzen können auch durch Stecklinge oder Wurzelteilung vermehrt werden.

Pflege von Majoran Kräutern

Wie bereits erwähnt, ist dieses kleine Mitglied der Lamiaceae-Familie normalerweise einjährig, es sei denn, es wird drinnen oder draußen in milden Klimazonen gepflanzt.

Um die Kraft und Form der Majoran-Kräuterpflanze in Innenräumen zu erhalten, kneifen Sie die Pflanzen zurück, bevor Sie im Mittel- bis Spätsommer (Juli bis September) blühen. Dies wird auch die Größe auf überschaubare 12 Zoll oder so halten und einen Großteil der Holzigkeit der Majoran-Kräuterpflanze in Innenräumen beseitigen.

Mit Majoran Kräutern

Die winzigen, graugrünen Blätter, die blühende Spitze oder die Gesamtheit der Majoran-Kräuterpflanzen in Innenräumen können jederzeit geerntet werden. Der Geschmack von süßem Majoran erinnert an Oregano und ist kurz vor der Blüte im Sommer auf seinem Höhepunkt. Dies reduziert auch den Samenansatz und fördert die krautige Entwicklung. Dieses kleine mediterrane Kraut kann bis zu 1 bis 2 Zoll stark geschert werden.

Es gibt viele Möglichkeiten, Majoran-Kräuter zu verwenden, einschließlich der Verwendung von frischen oder trockenen Marinaden, Salaten und Dressings, um Essige oder Öle, Suppen und zusammengesetzte Butter zu würzen.

Die Majoran-Kräuterpflanze in Innenräumen passt gut zu einer Fülle von Lebensmitteln wie Fisch, grünem Gemüse, Karotten, Blumenkohl, Eiern, Pilzen, Tomaten, Kürbis und Kartoffeln. Süßer Majoran passt gut zu Lorbeerblatt, Knoblauch, Zwiebel, Thymian und Basilikum und kann an seiner Stelle auch als mildere Version von Oregano verwendet werden.

Wenn Majoran-Kräuter verwendet werden, können sie getrocknet oder frisch sein. Beide Methoden eignen sich nicht nur zum Kochen, sondern auch als Kranz oder Bouquet. Zum Trocknen von Majoran-Kräuterpflanzen hängen Sie die Zweige zum Trocknen auf und lagern Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort in einem luftdichten Behälter außerhalb der Sonne.