Gelb Knock Out Rosenblätter: Was Rosenblätter gelb werden lässt | happilyeverafter-weddings.com

Gelb Knock Out Rosenblätter: Was Rosenblätter gelb werden lässt

Das Vergilben von gesunden und schönen grünen Blättern an jeder Pflanze kann ein Zeichen dafür sein, dass etwas nicht stimmt. Die Gelbfärbung der Blätter eines Knock Out-Rosenstrauchs kann eine der Möglichkeiten sein, uns mitzuteilen, dass etwas mit seiner Gesundheit und seinem Wohlbefinden nicht stimmt. Es kann auch ein normales Ereignis sein, das Teil des Lebenszyklus des Busches ist. Wir müssen die Dinge überprüfen, um festzustellen, welches Signal die Rose uns sendet.

Was lässt Rosenblätter gelb werden?

Es gibt eine Reihe von Dingen, die dazu führen können, dass Knock Out-Rosenblätter gelb werden. Einige davon umfassen Folgendes:

Bewässerungsprobleme

Eines der ersten Dinge, die Sie überprüfen sollten, wenn Sie gelbe Knock Out-Rosenblätter bemerken, ist die Feuchtigkeit des Bodens. Vielleicht hat es mehrere Tage geregnet oder sogar mehrere Tage lang unter nebligen oder nebligen Bedingungen. Der Mangel an gutem Sonnenschein und viel Wasser kann in der Tat Ärger bedeuten. Das Regenwasser sättigt den Boden, lässt keinen Sauerstoff durch und führt dazu, dass Wasser zu lange in der Wurzelzone hängt. Dies führt dazu, dass die Knock Out-Rosenblätter gelb werden. Darüber hinaus ist es schwierig, eine ordnungsgemäße Photosynthese ohne guten Sonnenschein durchzuführen.

Nährstoffprobleme

Andere Dinge, die eine Gelbfärbung der Blätter verursachen können, haben damit zu tun, dass Nährstoffe nicht leicht verfügbar sind, wie z. B. Stickstoff. Die Verwendung eines ausgewogenen Rosendüngers wird dringend empfohlen. Achten Sie jedoch darauf, keine Düngemittelmischungen zu verwenden, die extrem viel Stickstoff enthalten, da zu viel Stickstoff zu einer Fülle dieses schönen grünen Laubes und zu wenigen, wenn überhaupt, Blüten führt. Ich mag es, den Büschen etwas Luzerne- und Seetangmehl zu geben, da diese Gegenstände helfen, den Boden mit guten Nährstoffen aufzubauen.

Wenn der pH-Wert des Bodens nicht stimmt, kann dies auch zu einer Gelbfärbung der Blätter führen. Wenn ein Problem auftritt, ist dies ein weiterer Punkt auf unserer Checkliste. Eine mehrmalige Überprüfung des pH-Werts des Bodens pro Saison ist in der Regel keine schlechte Idee.

Schädlinge

Insekten, die die Rosenbüsche angreifen, können dazu führen, dass Knock Out-Rosen gelbe Blätter haben, insbesondere wenn eine Spinnmilbe die lebensspendenden Säfte aus ihnen saugt. Drehen Sie die Blätter von Zeit zu Zeit um, während Sie den Garten pflegen, damit ein Insekten- oder Milbenproblem auftritt. Das frühzeitige Erkennen eines solchen Problems trägt wesentlich dazu bei, die Kontrolle zu erlangen und größere und schwierigere Probleme später zu stoppen.

Einige Leute werden Ihnen sagen, dass Sie ein gutes systemisches Spray oder eine granulare Anwendung von Produkten zur allgemeinen Krankheitsbekämpfung (Fungizid, Insektizid und Mitizid) verwenden sollten, um all diese möglichen Probleme anzugehen. Ich würde eine solche Methode nur anwenden, wenn die Situation außer Kontrolle gerät und eine drastische Maßnahme erforderlich ist, um die Dinge wieder in Gang zu bringen. Verwenden Sie selbst dann nur genügend Anwendungen, um die jeweilige Situation zu bewältigen, da zu viele den Boden schädigen können und viele der Bodenorganismen, die dazu beitragen, die Rosen gesund zu halten, zerstört werden.

Krankheit

Pilzbefall kann dazu führen, dass Knock Out-Rosenblätter ebenfalls gelb werden. Pilzbefall zeigt normalerweise andere Anzeichen vor der Vergilbung, wie z. B. kleine schwarze Flecken auf dem Laub mit möglicherweise einem gelblichen Kreis um den schwarzen Fleck (schwarzer Fleckpilz). Manchmal bedeckt eine weiße, pudrig aussehende Substanz das Laub und faltet das Laub (Mehltau).

Diese Probleme können durch Besprühen mit einem guten Fungizid der Wahl vermieden werden. Es wird dringend empfohlen, das am wenigsten toxische Produkt zu verwenden, das die erforderliche Kontrolle bietet. Es gibt einige sehr gute „umweltfreundliche“ Produkte für eine vorbeugende Sprühzyklusanwendung. Unter feuchten Bedingungen können einige Pilze zu sehr starken Feinden werden, und ein stärkeres Fungizid ist angebracht.

Umwelt

Änderungen des heißen und kalten Wetters führen auch zur Gelbfärbung der Blätter, da der Rosenstrauch gestresst werden kann. Wenn Sie der Pflanze etwas Wasser mit Super Thrive geben, kann dies dazu beitragen, solche Belastungen abzubauen und Schock und Stress zu übertragen.

Wenn Ihre Knock Out-Rose gelb wird und einige Blätter abfallen, kann dies auch ein normaler Lebenszyklus sein. Dies ist normalerweise unteres Laub, das von dichtem neuem oberen Laub beschattet wird. Das schattige untere Laub kann weder die Sonnenstrahlen mehr einfangen noch Nährstoffe aufnehmen, so dass der Busch die Blätter abwirft. Extrem dick gewordenes Laub kann aus mehreren Gründen zu einer Vergilbung führen.

Eines ist, dass das dicke Laub den gleichen zuvor erwähnten Schattierungseffekt verursacht. Ein weiterer Grund ist, dass das dicke Laub einen guten Luftstrom begrenzt. Wenn das Wetter sehr heiß wird, braucht der Busch die Luftzirkulation, um ihn kühl zu halten. Wenn das Laub zu dick ist, fallen einige Blätter ab, um einen Luftraum zu schaffen, um kühler zu bleiben. Dies ist Teil der Wärmebelastungsreaktion durch die Buchse.

Behalten Sie Ihre Rosenbüsche im Auge und überprüfen Sie die Dinge gut, wenn ein Problem zum ersten Mal bemerkt wird. Dies trägt eher zum Genuss als zur Frustration bei.