Pflegeleichte Gartenpflanzen: Tipps für eine wartungsarme Landschaftsgestaltung | happilyeverafter-weddings.com

Pflegeleichte Gartenpflanzen: Tipps für eine wartungsarme Landschaftsgestaltung

Wir alle wollen einen schönen Garten, aber oft ist der Aufwand für die Pflege dieser schönen Landschaft einfach zu groß. Das Gießen, Jäten, Absterben und Beschneiden kann Stunden und Stunden dauern. Die meisten von uns sind bereits mit Jobs und Hausarbeiten sowie Kindern und Besorgungen beschäftigt. Wir wollen den Garten genießen, nicht ein Sklave dafür werden. Die Antwort auf dieses Dilemma ist die Installation einer wartungsarmen Landschaftsgestaltung. Lesen Sie weiter, um einige Ideen für pflegeleichte Gärten zu erhalten.

Wartungsarme Gartentipps

Die wartungsarme Landschaftsgestaltung umfasst Methoden zur Reduzierung der Menge an Bewässerung, Jäten, Beschneiden, Absterben und Teilen, die Sie regelmäßig durchführen müssen.

Eine Möglichkeit, das Gießen und Jäten zu reduzieren, besteht darin, Ihren Gartenbeeten eine dicke Schicht Mulch wie Rinde oder zerkleinerte Blätter hinzuzufügen. Der Mulch unterdrückt Unkraut und speichert die Bodenfeuchtigkeit. Sie können auch ein Tropfbewässerungssystem an einem Timer installieren, damit Sie nicht mit dem Schlauch ringen müssen.

Einige andere wartungsarme Gartentipps beinhalten die Auswahl von Pflanzen für eine einfache Gartenarbeit, z. B. solche, die nicht zu groß für Ihren Garten sind, damit Sie nicht so oft beschneiden müssen. Pflegeleichte Gartenpflanzen sind der Grundstein für eine pflegeleichte Landschaftsgestaltung. Wählen Sie Pflanzen, die gut aussehen oder den ganzen Sommer über blühen, aber keine toten Köpfe erfordern.

Betrachten Sie Lampen, die alle fünf Jahre und nicht jedes Jahr geteilt werden müssen. Einjährige sind keine pflegeleichten Gartenpflanzen. Wählen Sie Stauden oder Sträucher, die viele Jahre leben.

Andere Dinge, auf die Sie bei der pflegeleichten Landschaftsgestaltung achten sollten, sind Pflanzen, die krankheitsresistent sind, Hitze und Kälte vertragen, nicht abgesteckt werden müssen und sich nicht im gesamten Garten vermehren.

Ideen für wartungsarme Gärten

Hier sind einige pflegeleichte Gartenpflanzen, die Sie in Ihrem Garten ausprobieren können:

  • Santa Barbara Gänseblümchen (Erigeron) - Diese Pflanze ist eine ausgezeichnete Randpflanze und hat schöne rosa und weiße Blüten.
  • Lavendel - Lavendel (Lavendula) sind pflegeleicht. Geben Sie ihnen viel Sonne und übergießen Sie sie nicht. Ihr Duft wird Sie ohnmächtig machen.
  • Pentemon - Bartzungenpflanzen (Penstemon) blüht den ganzen Sommer und Herbst und erfordert nur einen jährlichen Schnitt, um es ordentlich zu halten.
  • Ziergräser - Für das Ziergraselement können Sie mexikanisches Federgras installieren (Stipa) oder eine der Seggen (Carex). Betrachten Sie für einen kühnen, dramatischen Akzent neuseeländischen Flachs (Phormium). Stellen Sie einfach sicher, dass Sie ihnen genügend Platz geben, damit sie ihre volle Größe erreichen können. Phormien gibt es in vielen schönen Farben.

Weitere zu berücksichtigende Stauden sind:

  • Bergenia (Bergenia)
  • Rosa (Dianthus)
  • Iris (Iris)
  • Taglilie (Hermerocallis)
  • Pfingstrose (Peaonia)
  • Stonecrop (Sedum)
  • Korallenglocken (Heuchera)
  • Schafgarbe (Achillea)

Die wartungsarme Landschaftsgestaltung vereinfacht Ihr Leben und gibt Ihnen mehr Zeit, um Dinge zu tun, die Sie wirklich lieben, wie sich zu entspannen und Ihren Garten zu genießen. Probieren Sie einige dieser Ideen und Pflanzen für eine einfache Gartenarbeit aus und sehen Sie, wie viel Freizeit Sie in Ihrem Leben zurückgewinnen werden!