Nelke Rhizoctonia Stem Rot - Wie man Stem Rot auf Nelken verwaltet | happilyeverafter-weddings.com

Nelke Rhizoctonia Stem Rot - Wie man Stem Rot auf Nelken verwaltet

Es gibt nur wenige Dinge, die so herrlich sind wie der süße, würzige Duft von Nelken. Sie sind relativ leicht zu züchten, können aber einige Pilzprobleme entwickeln. Nelken mit Rhizoctonia-Stammfäule sind beispielsweise ein häufiges Problem in schweren Böden. Die Nelken-Rhizoctonia-Stammfäule wird durch einen Bodenpilz verursacht und kann sich leicht auf nicht infizierte Pflanzen ausbreiten, insbesondere im Gewächshaus. Lesen Sie weiter, um die Symptome und die Behandlung dieser häufigen Krankheit zu erfahren.

Was ist Rhizoctonia Carnation Rot?

Wenn Sie verrottende Nelkenpflanzen haben, haben Sie möglicherweise den Pilz Rhizoctonia. Diese Stammfäule auf Nelken kann durch Verwendung von sterilisiertem Boden verhindert werden, aber der Pilz dringt häufig wieder ein. Es ist am häufigsten in warmen, feuchten Bedingungen, gerade wenn Ihre Pflanzen blühen. Es kann die Pflanze bei schwerem Befall und unter den richtigen Bedingungen töten. Sobald Rhizoctonia Nelkenfäule vorhanden ist, kann die Behandlung unwirksam sein.

Der verantwortliche Pilz überwintert im Boden. Es befällt viele Zier- und Kulturpflanzen. Der Pilz kann von Pilzmücken übertragen werden, bewegt sich aber auch im Wind und wird auf Kleidung und Werkzeuge übertragen. Nur ein kleines Stück Myzel oder Sklerotie reicht aus, um gesunde Pflanzen zu infizieren.

Die Krankheit kann auch von Stecklingen infizierter Pflanzen stammen. In Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit, feuchtem Boden und warmen Temperaturen ist die Nelken-Rhizoctonia-Stammfäule besonders schädlich.

Symptome bei Nelken mit Rhizoctonia Stem Rot

Die ersten Anzeichen sind welkendes, vergilbtes Laub, das viele andere Krankheiten imitieren kann. Verrottende Nelkenpflanzen können an der Bodenlinie Myzelien oder grauschwarze Fäulnis aufweisen. Der Pilz schneidet Wasser und Nährstoffe am Stiel ab, umgürtet die Pflanze effektiv und tötet sie ab.

Stängelfäule auf Nelken wirkt sich nicht auf die Wurzeln aus, sondern lässt die Pflanze verhungern und verdursten. Wenn Pflanzen dicht bepflanzt sind, breitet sich der Pilz leicht unter ihnen aus und kann auch andere Arten von Flora angreifen.

Rhizoctonia Carnation Rot verhindern

Es scheint keine wirksame Behandlung zu geben, wenn Pflanzen den Pilz haben. Ziehen Sie infizierte Pflanzen hoch und zerstören Sie sie. Überprüfen Sie die Baumschulpflanzen sorgfältig, bevor Sie sie nach Hause bringen. Die Vorbeugung erfolgt durch Sterilisation von Werkzeugen und Behältern mit sterilen Böden und Pilzböden.

Wenn die Krankheit in den vergangenen Jahreszeiten in Beeten aufgetreten ist, solarisieren Sie den Boden vor dem Pflanzen. Sie können dies problemlos mit schwarzem Kunststoff über dem Bett für mehrere Monate tun. Solange die oberen 7,6 cm schön heiß werden, kann der Pilz abgetötet werden.