Über Stechapfelpflanzen - Erfahren Sie, wie Sie Stechapfeltrompetenblumen züchten | happilyeverafter-weddings.com

Über Stechapfelpflanzen - Erfahren Sie, wie Sie Stechapfeltrompetenblumen züchten

Wenn Sie es noch nicht wissen, werden Sie sich in diese spektakuläre südamerikanische Pflanze verlieben. Stechapfel oder Trompetenblume ist eine dieser „ooh und ahh“ -Pflanzen mit ihren kräftigen Blüten und ihrem schnellen Wachstum. Was ist Stechapfel? Es ist eine krautige Staude oder einjährig mit einem tödlichen Ruf als Zutat in Giften und Liebestränken. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist Stechapfel?

Stechapfelpflanzen werden oft mit Brugmansia verwechselt. Brugmansia oder Stechapfel, welches ist welches? Brugmansia kann zu einem massiven Holzbaum werden, aber Stechapfel ist kleiner und weniger holzig mit aufrechtem im Gegensatz zu herabhängenden Blumen.

Trompetenblume hat einen schlechten Ruf aufgrund einer Geschichte, die sie mit so gefährlichen Pflanzen wie Nachtschatten und Mandrake verbindet. Lassen Sie uns das beiseite legen und die Attribute betrachten. Stechapfelpflanzen wachsen schnell und können bis zu 1 m hoch werden. Die Blüten duften besonders nachts. Die meisten Blüten sind weiß, können aber auch gelb, lila, lavendel und rot sein.

Die Stängel sind weich, aber aufrecht und haben einen graugrünen Schimmer. Die Blätter sind gelappt und leicht pelzig. Die Blüten sind mit einer Breite von 9 cm herausragend. Die Pflanze ist in der Regel einjährig, aber kräftig selbstsaatend und die Sämlinge wachsen in einer Saison rasend schnell zu erwachsenen Pflanzen. Dieses Selbstsaatverhalten sorgt dafür, dass die Stechapfelpflanze Jahr für Jahr wächst.

Wie man Stechapfel Trompete Blume wachsen

Stechapfelpflanzen lassen sich lächerlich leicht aus Samen ziehen. Sie brauchen volle Sonne und reichhaltige fruchtbare Erde, die gut abfließt.

Säen Sie die Samen im Herbst in wärmeren Klimazonen und im Frühjahr direkt nach draußen in ein vorbereitetes Beet, nachdem in kühleren Klimazonen die Frostgefahr vorbei ist. Sie können Trompetenblüten drinnen oder draußen in einem Topf züchten oder einfach Samen mit einer leichten Sandschicht draußen an einem sonnigen Ort verteilen.

Die kleinen Pflanzen werden Ihre Erwartungen mit ihrem schnellen Wachstum und geringen Wartungsaufwand übertreffen.

Datura Trompete Blumenpflege

Stechapfelpflanzen brauchen volle Sonne, fruchtbaren Boden und regelmäßige Bewässerung. Sie werden schlaff und mürrisch, wenn sie nicht genügend Feuchtigkeit bekommen. Im Winter können sie sich in den meisten Klimazonen mit der natürlich vorkommenden Feuchtigkeit ernähren.

Die Pflege der Stechapfeltrompete legt fest, dass Topfpflanzen besondere Pflege und jährliche Umtopfung benötigen. Die Pflanzen können im Winter Blätter verlieren, wenn sie in milderen Klimazonen draußen gelassen werden, aber bei wärmeren Temperaturen zurückspringen. Stechapfelpflanzen, die in kälteren Zonen wachsen, erfordern, dass Sie die Pflanze in Innenräumen bewegen oder sie einfach neu aussäen lassen und neue Pflanzen starten.

Im Frühjahr mit einem leicht blühenden pflanzlichen Futter mit hohem Stickstoffgehalt düngen und anschließend eine Formel mit höherem Phosphorgehalt verwenden, um die Blüte zu fördern.

Schneiden Sie fehlerhafte Stängel zurück, aber ansonsten müssen Sie diese Pflanze nicht beschneiden. Das Abstecken kann erforderlich sein, wenn die Pflanze zu schnell wächst und schlanke Stängel hat.