Sollte Ihr Hund Dog TV Channel beobachten? | happilyeverafter-weddings.com

Sollte Ihr Hund Dog TV Channel beobachten?

Gerade wenn du denkst, du hättest alles gehört und jedes Hündchen Gadget und Gizmo gesehen, ist es Zeit, wieder zu denken. Es ist DOG TV! Das ist richtig, ein ganzer Fernsehkanal, der den Hunden gewidmet ist. Und ich spreche nicht von Shows über Hunde, ich spreche Shows für Hunde. Sicher, unsere pelzigen Freunde tun viel für uns, und die Vorteile, die ein Haustier mitbringen kann, können wir nicht leugnen, aber tun wir alles, was wir für sie tun können? Sollte Ihr Hund fernsehen? Die Antwort mag Sie überraschen.

dog2.jpg

Was denken die Experten über Dog TV?

Dog TV wird von der Humane Society der Vereinigten Staaten weitgehend unterstützt. Darüber hinaus basiert Dog TV auf Konzepten, die nachweislich eine Rolle bei der Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens eines Hundes spielen. Die ASPCA und die American Veterinary Medical Association unterstützen diese Ideen. Dog TV ist das Produkt jahrelanger Forschung, die von Tierexperten durchgeführt wurde, um das natürliche Verhaltensmuster eines Hundes zu verstärken und die visuellen und hörbaren Eigenschaften eines Hundes zu erschließen.

Lesen Sie mehr: Allergisch auf Hunde

Wie kann Hundefernsehen von meinem Hund profitieren?

Während es einige Skeptiker gibt, die glauben, dass Hundefernsehen einfach etwas ist, um Tierhaltern das Gefühl zu geben, ihre Hunde in Ruhe zu lassen, anstatt einen Mechanismus, um dem Hund wirklich zu nützen, war das meiste Feedback positiv. Wenn Ihr Hund an Trennungsangst leidet, kann Hundefernsehen die Angst Ihres Hundes lindern. Wenn Sie den Hundefernsender einschalten, kann dies Ihren Hund beruhigen, seine Angst lindern und ihn somit vor Ärger bewahren. Die speziell auf Hund TV präsentierten Stimuli sollten Ihren Hund amüsieren und stressfrei halten, während Sie unterwegs sind.

Hunde-TV-Programme reichen von 3 bis 6 Minuten Länge und sind typische Bilder, die ein Hund genießen würde, wie offene Grasfelder, Bälle, die hüpfen und Menschen, die den Bauch eines Hundes reiben. Darüber hinaus gibt es Clips von Haushaltsgegenständen wie Staubsauger und Türklingeln, die ohne die Geräusche gezeigt werden, um Ihren Hund allgemeinen Irritationen auszusetzen, die Ihren Hund dazu bringen können, sich zu erregen.

Was, wenn mein Hund nicht an Hundefernsehen interessiert ist?

Wie bei Menschen mögen manche Hunde einfach nicht gerne fernsehen. Wenn Ihr Hund jedoch in die Programmierung vertieft zu sein scheint, behält er wahrscheinlich sein Interesse und hält ihn davon ab, an Ihrem Lieblingsschuh zu kauen. Die meisten Hunde erfreuen sich an den Programmen. Wenn Ihr Hund also nicht auf den Kanal zu gehen scheint, ist der Bildschirm wahrscheinlich zu weit entfernt oder schlecht platziert.

Versuchen Sie, den Bildschirm auf Augenhöhe zu halten, wenn Dog TV eingeschaltet ist. Dies kann die Chancen erhöhen, dass Ihr Hund aufpasst. Zusätzlich kann es hilfreich sein, die Lautstärke an einen Ort anzupassen, der beruhigend für Ihren Hund und nicht zu laut ist. Wenn Fido Dog TV nicht das erste Mal liebt, versuche es weiter, er muss sich vielleicht erst daran gewöhnen.

Hunde-TV ist kein Ersatz für Übung

Ja, der Gedanke an Dog TV ist ansprechend, vor allem, wenn Sie einen wilden, ängstlichen Welpen haben. Aber es ist wichtig, daran zu denken, dass Hunde-Fernsehen keine echte Übung oder Aktivität ersetzen soll. Einen Hund körperlich aktiv zu halten, ist ein guter Weg, um sein Verhalten in Einklang zu bringen. Es gibt keinen Ersatz für tatsächliche Bewegung, frische Luft und gute menschliche Interaktion. Der Hundefernsehapparat ist nur für den Fall vorgesehen, dass der Besitzer nicht anwesend ist, damit der Hund ruhig, entspannt, unterhalten und in Schwierigkeiten bleiben kann.

Einen Hund zu haben ist eine wundervolle Erfahrung und kann Ihrem Leben in vielerlei Hinsicht von großem Nutzen sein. Der Besitz eines Hundes kann sowohl gesundheitliche Vorteile als auch Kameradschaft und emotionale Unterstützung für die Bedürftigen bieten. Viele Male sind Hunde sehr aktiv und einige leiden unter Trennungsangst, wenn ihr Besitzer nicht in der Nähe ist. Wenn Ihr Hund verärgert zu sein scheint oder in Schwierigkeiten gerät, wenn er alleine gelassen wird, dann ist Dog TV genau das, wonach Sie suchen.

Hundefernsehen kann eine unterhaltsame, entspannte Atmosphäre für Ihren Hund bieten, wenn Sie nicht bei ihm sein können. Dog TV hat viele positive Unterstützung von vielen Fachleuten und Tierärzten bekommen. Es ist wichtig, daran zu denken, dass Hunde-TV zwar für Ihren Hund von Vorteil sein kann, aber kein Ersatz für Bewegung und Interaktion ist.

#respond