Was ist der beste Weg, um Schuhe zu desinfizieren und zu desodorieren? | happilyeverafter-weddings.com

Was ist der beste Weg, um Schuhe zu desinfizieren und zu desodorieren?

Die Vorstellung von schmutzigen, stinkenden Füßen - oder genauer gesagt schmutzigen, stinkenden Schuhen - ist seit langem die Quelle von Witzen und Klischees. Wenn Sie an unangenehm riechende Schuhe denken, denken Sie vielleicht an Sportschuhe oder eine bestimmte Art von Person, die die Schuhe trägt, usw. Aber so sehr wir über Fußgeruch witzeln können, kann es ein sehr echtes Problem sein.

Der Geruch selbst ist eine Sache, und in diesem Artikel werden wir nach dem besten Weg suchen, Schuhe zu desinfizieren und zu desodorieren. Aber, wenn Sie vor kurzem Fußprobleme hatten, wie Zehennagelpilz, etc., stellen Sie sicher, dass Ihre Schuhe nicht nur gut riechen, sondern auch sterilisiert werden, ist wichtig , um sicherzustellen, dass der Zehennagelpilz nicht zurückkehrt .

Wenn deine Schuhe riechen, egal was du tust, und du sogar den starken Geruch riechen kannst, der von ihnen ausgeht, während sie auf deinen Füßen sind, ist es vermutlich Zeit, ihnen eine gute Reinigung zu geben und den Gestank zu entfernen. In erster Linie sollten Sie berücksichtigen, wie schlecht nicht nur der Geruch ist, sondern auch die Form Ihrer Schuhe .

Während die meisten Schuhe gereinigt werden können, sind andere "irreparabel", und es ist normalerweise nichts anderes als ein gutes Urteilsvermögen, das den Unterschied zwischen den beiden unterscheiden kann. Wenn deine Schuhe sich nicht mehr auffrischen, ist es Zeit, sie wegzuwerfen.

Wenn es darum geht, einen guten Weg zu finden, stinkende Schuhe zu reinigen, ist es wichtig, dass Sie den Prozess in zwei Schritten verfolgen: Zuerst reinigen Sie, dann erfrischen Sie sie. Es hat keinen Sinn, einen angenehm riechenden Schuh zu haben, wenn sich noch Bakterien im Stoff befinden, der möglicherweise bereit ist, Ihren Füßen mehr Schaden zuzufügen, wenn Sie diese Schuhe tragen. Wenn Sie also Ihren Schuh zuerst reinigen, können Sie sicher sein, dass er sicher getragen werden kann. An diesem Punkt ist das Desodorieren nur ein Bonus (wahrscheinlich für Sie und alle um Sie herum).

Wie man deine alten Schuhe saniert

Sanitisieren bedeutet, dass Sie alle Bakterien, Mikroorganismen und alle Pilze, die sich in Ihren Schuhen befinden, loswerden. Wenn Sie sich in der Vergangenheit mit Fuß- oder Zehennagelproblemen auseinandergesetzt haben, kann dies auf eine (oder mehrere) dieser Komponenten zurückzuführen sein. Daher ist es für die Gesundheit Ihrer Füße wichtig, sie zu entfernen.

Die Reinigung Ihrer Schuhe ist nicht so schwierig, wie es scheint, und es gibt einige beliebte Lösungen für zu Hause, die Sie selbst ausprobieren können, wahrscheinlich mit einigen Zutaten, die Sie bereits zur Hand haben.

  1. Waschmaschine - Es scheint vernünftig genug, oder? Schließlich schmeißt du stinkende, schmutzige Kleidung in die Wäsche, warum sollten Schuhe nicht anders sein? Waschen Sie sie allein, vorzugsweise in einem Kissenbezug, bei der höchsten (heißesten) Temperatur, die Ihre Waschmaschine erreichen kann. Studien zeigen, dass die Temperaturen etwa 140 Grad erreichen müssen, um Bakterien effektiv und effektiv abzutöten, also möchten Sie, dass das Wasser heiß ist. Ein Nachteil dieser Methode ist, dass einige Schuhe einfach nicht für die Waschmaschine hergestellt werden, und könnte ruiniert werden. Turnschuhe und Sneaker sind wahrscheinlich sicher für diese Methode, aber Dinge wie High Heels, Schuhe, etc. können nicht halten.
  2. Steam Clean - Egal, ob Ihre Waschmaschine eine Dampfmethode hat oder Sie einen Handdampfer haben, die Bedampfung kann Bakterien schnell und absolut sauber halten. Wenn du jedoch Dampf verwendest, solltest du es nicht an Schuhen ausprobieren, die nicht nass werden können, und sicherstellen, dass deine Temperaturen hoch genug sind.
  3. Rubbing Alcohol - Es ist eine der effektivsten Lösungen für das Töten von Bakterien in Ihren Schuhen. Tupfen Sie einfach einen Q-Tip oder ein kleines Tuch in den Alkohol und führen Sie ihn um die Innenseite Ihrer Schuhe. Reibealkohol trocknet sehr schnell und sollte keinen Geruch zurücklassen.

Der beste Weg, um Schuhe zu desinfizieren und zu desodorieren

Sobald Ihre Schuhe vollständig gereinigt sind, können Sie sich darauf konzentrieren, den Geruch loszuwerden. Auch hier gibt es viele Lösungen für zu Hause, die Sie ausprobieren können, wenn es darum geht, dass Ihre Schuhe besser riechen:

  1. Katzenstreu - Vielleicht klingt die Idee, Katzenstreu in deine Schuhe zu legen, etwas seltsam, aber denke über den Zweck von Katzenstreu nach; Gerüche absorbieren. Gießen Sie ein paar Katzenstreu in ein paar alte Socken und stecken Sie die Socken über Nacht in Ihre Schuhe. Die Katzenstreu sollte einen guten Teil des Geruchs aufnehmen.
  2. Holzkohle - Holzkohle funktioniert ähnlich wie Katzenstreu, und Sie können die gleiche Methode verwenden. Aus diesem Grund wird es in vielen Luftfiltern verwendet.
  3. Einlegesohlen - einige speziell hergestellte Einlegesohlen arbeiten, um Schuhe zu desodorieren, einschließlich Dinge wie Zeder oder Bambus, die arbeiten, um die Gerüche zu bekämpfen und sie zu absorbieren.
  4. Fußpulver - Wenn die Hausmittel nicht so gut funktionieren, wie du es dir gewünscht hättest, gibt es viele wirksame Fußpulver und Schuhdesodorierungsmittel auf dem Markt. Sie streuen einfach das Pulver in Ihre Schuhe und es wird den Gestank absorbieren und loswerden.

Eine Sache, die Sie nie tun möchten, wenn Sie versuchen, Ihre Schuhe zu desodorieren, ist nur, den Geruch mit einem Duft oder Luftfrischungsspray zu verdecken. Das Maskieren des Geruchs wird auf lange Sicht nicht funktionieren und kann sogar einen stärkeren Geruch erzeugen, da sich die Chemikalien des Duftes mit dem Fußgeruch vermischen.

Neue Technologie zur Desinfektion und Desodorierung von Stinkeschuhen

Die oben genannten einfachen Hausmittel können sehr effektiv sein, obwohl einige besser funktionieren als andere, wiederum abhängig von der Beschaffenheit Ihrer Schuhe. Manche Menschen sind anfälliger für "stinkende Füße" als andere, und wenn Sie eine bakterielle Infektion oder Zehennagelpilz hatten, ist es immer eine gute Idee, so viele zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, wie es möglich ist, um sicherzustellen, dass Ihre Schuhe sauber sind .

Es gibt mehrere unglaubliche Produkte, die sichere, umweltfreundliche und effektive Lösungen bieten. Wenn es ein häufiges Problem für Sie ist, oder Sie befürchten, dass Bakterien in Ihren Schuhen haften bleiben, können diese Produkte eine wunderbare Lösung sein.

Einer der beliebtesten auf dem Markt ist der StinkBOSS, der sowohl als Desinfektionsmittel als auch als Desodorierungsmittel in einem wirkt . StinkBOSS zirkuliert Ozonmoleküle, um schädliche Bakterien und Gerüche in Ihren Schuhen zu entfernen. Es ist ein komplett geschlossenes Modell, und Sie müssen nichts tun, als Ihre Schuhe anzuziehen, den Zyklus einzustellen und wegzugehen. Die gleiche Ozontechnologie wird in Krankenhäusern und sterilen Umgebungen auf der ganzen Welt verwendet, und Produkte wie der StinkBOSS-Desodorierer stellen sie für den Heimgebrauch zur Verfügung.

Einige ähnliche Hygieneprodukte und Desodorierungsmittel funktionieren auf die gleiche Weise, einschließlich des SteriShoe Ultraviolet Shoe Sanitizer . Es verwendet eine etwas andere Methode als StinkBOSS, und anstatt Ihre Schuhe in eine geschlossene Umgebung zu stellen, reinigt der SteriShoe Ihre Schuhe von innen mit ultraviolettem Licht. Es funktioniert genauso wie ein Einsatz, aber anstatt Gerüche einfach zu absorbieren, verwendet es saubere, effektive Technologie, um sie zu entfernen und Ihren Schuh zu desinfizieren. Eines der großen Dinge über dieses Desinfektionsmittel, und andere wie es, ist seine Fähigkeit, fast jede Art von Schuh zu passen. Diese Heels, Faulenzer und Schuhe, die du nicht in die Waschmaschine stecken kannst? Dies ist eine perfekte Lösung, die immer wieder verwendet werden kann.

Der beste Weg, um Schuhe zu desinfizieren und zu desodorieren

Wenn Sie nach dem besten Weg suchen, Schuhe zu desinfizieren und zu desodorieren, sollten Sie sich den Prozess ansehen. Die Auswahl eines Produkts, das von schädlichen Chemikalien fernbleibt, ist immer der sicherste und intelligenteste Weg, also haben Sie keine Angst, selbst ein wenig zu forschen, wenn es darum geht, die beste Lösung für Sie und Ihre Schuhe zu finden.

Halten Sie Schuhe sauber und frei von schlechten Gerüchen

Manche Menschen sind anfälliger für stinkende Schuhe und Füße als andere, aber wie Sie sehen können, gibt es viele Lösungen, wenn es darum geht, nicht nur üble Gerüche in Ihren Schuhen loszuwerden, sondern diese auch zu desinfizieren und mögliche Bakterien zu eliminieren in den Fasern wachsen.

Wenn Sie jemand sind, der "stinkende" Schuhe oder Fußinfektionen, Zehennagelpilz usw. hat, ist es eine gute Idee, Ihre Schuhe regelmäßig für Ihr Wohlbefinden zu reinigen. Bakterien können tief in faserigen Bereichen halten und verweilen, so dass die Investition in eine sanitäre Methode, die funktioniert, und ihre Verwendung oft eine großartige Möglichkeit ist, nicht nur die Langlebigkeit und das Leben Ihrer Schuhe zu erhöhen, sondern Ihre Füße gesund zu halten und besser zu riechen je zuvor.

#respond