Gedichte über die Ehe | happilyeverafter-weddings.com

Gedichte über die Ehe

Ehering Gedichte können lustig oder sentimental, zum Nachdenken anregend oder inspirierend sein. Viele Paare entscheiden sich dafür, Eheringe als Teil ihrer Gelübde zu verwenden, während andere sie auf einzigartigen Hochzeitseinladungen verwenden könnten. Wenn Sie Ihre Zeremonie planen, möchten Sie vielleicht einige der folgenden Hochzeitsgedichte einbauen. Wenn Sie ein persönliches Hochzeitsgedicht bestellen möchten, besuchen Sie diese Seite.

Heiraten Sie nie, aber für Liebes-Heirats-Gedicht

Heirate niemals, sondern aus Liebe;

In Verbindung stehende Artikel
  • Heiratsantrag Gedichte
  • Humorous Engagement Gedichte
  • Hochzeitszeremonie Poesie

aber sieh, dass du das Schöne liebst.

Er, der auf einen Körper und nicht auf eine Seele achtet

hat nicht den besseren Teil dieser Beziehung,

und wird folglich fehlen

der edelste Trost eines Ehelebens.

Zwischen einem Mann und seiner Frau sollte nichts außer Liebe herrschen.

Wie die Liebe sie zusammenbringen sollte, so ist es der beste Weg

um sie gut zusammen zu halten.

Ein Mann und eine Frau, die einander lieben

Zeigen Sie ihren Kindern, dass sie das auch tun sollten.

Andere verlieren sichtbar ihre Autorität in ihren Familien durch

ihre Verachtung füreinander, und lehren ihre Kinder zu sein

durch ihre eigenen Beispiele unnatürlich.

Lass das Vergnügen nicht schwinden, sondern vermehre Zuneigung;

es ist die Basis von Leidenschaften zu mögen

wenn wir nicht haben, was wir gering schätzen, wenn wir besitzen.

Hier müssen wir unser Vergnügen suchen,

wo das Feld groß und abwechslungsreich ist,

und von einer dauerhaften Natur; Krankheit, Armut oder Schande nicht können

Schütteln Sie es, weil es nicht unter ist

die bewegenden Einflüsse weltlicher Zufälligkeiten.

Nichts kann umfassender und ohne Reserve sein;

nichts eifriger, zärtlicher und aufrichtiger;

nichts zufriedener als so ein Paar,

noch größere zeitliche Glückseligkeit

als einer von ihnen zu sein.

William Penn (1644-1718)

Von diesem Tag an

Von diesem Tag an,

Du sollst nicht alleine gehen.

Mein Herz wird deine Zuflucht sein,

Und meine Arme werden deine Heimat sein.

Unbekannter Autor

An diesem Tag heiratete ich meinen besten Freund

An diesem Tag habe ich meinen besten Freund geheiratet

... mit dem ich lache, wenn wir die wundersame Lust des Lebens teilen,

wie wir neue Genüsse finden und das Beste erleben.

... der, für den ich lebe, weil die Welt heller scheint

denn unsere glücklichen Zeiten sind besser und unsere Lasten fühlen sich viel leichter an.

... die ich liebe mit jeder Faser meiner Seele.

Wir fühlten uns vage unvollständig, jetzt sind wir zusammen.

Unbekannter Autor

Diese kann ich versprechen

Ich kann dir kein Leben im Sonnenschein versprechen;

Ich kann keine Reichtümer, keinen Reichtum oder Gold versprechen;

Ich kann dir keinen leichten Weg versprechen

Das führt weg von Veränderung oder alt werden.

Aber ich kann die ganze Hingabe meines Herzens versprechen;

Ein Lächeln, um deine Tränen der Trauer zu vertreiben;

Eine Liebe, die immer wahr und immer größer wird;

Eine Hand, die jeden morgen in dir hält.

Ja, ich werde dich heiraten

Unbekannter Autor

Apache-Segen

Möge die Sonne dir am Tag neue Energie bringen,

Möge der Mond dich sanft bei Nacht wiederherstellen,

Möge der Regen deine Sorgen wegwaschen

Und die Brise weht neue Kraft in dein Wesen,

Und alle Tage deines Lebens kannst du gehen

Sanft durch die Welt und ihre Schönheit kennen.

Unbekannter Autor

Miteinander eins sein

Was ist noch wichtiger für zwei Menschenseelen?

als zu fühlen, dass sie zusammengefügt werden, um zu stärken

einander in aller Arbeit, einander in aller Sorge zu dienen,

miteinander in aller Freude teilen,

eins sein miteinander in der

stille unausgesprochene Erinnerungen?

George Eliot

Liebe

Liebe ist eine Freundschaft, die Feuer gefangen hat.

Es ist stilles Verständnis, gegenseitiges Vertrauen, Teilen und Vergeben.

Es ist Loyalität durch Gut und Böse.

Es setzt sich für weniger als Perfektion,

und berücksichtigt die menschliche Schwäche.

Liebe ist zufrieden mit der Gegenwart.

Er hofft auf die Zukunft und grübelt nicht über die Vergangenheit.

Es ist die Tag-und-Nacht-Chronik von Irritationen, Problemen,

Kompromisse, kleine Enttäuschungen, große Siege,

und auf gemeinsame Ziele hinarbeiten.

Wenn du Liebe in deinem Leben hast,

es kann vieles ersetzen, was dir fehlt.

Wenn du es nicht hast, egal was es sonst gibt,

es ist nicht genug, also suche danach, bitte Gott darum und teile es!

Unbekannter Autor

Hindu Heirats-Gedicht

Du bist für immer zu mir geworden.

Ja, wir sind Partner geworden.

Ich bin dein geworden.

Danach kann ich nicht ohne dich leben.

Lebe nicht ohne mich.

Lass uns die Freuden teilen.

Wir sind Wort und Bedeutung, vereinigt euch.

Du bist gedacht und ich bin gesund.

Mögen die Nächte für uns süß sein.

Mögen die Morgen für uns süß sein.

Mögen die Pflanzen für uns süß sein.

Möge die Erde für uns süß sein.

Unbekannter Autor

Hochzeitslied

Rosen, ihre scharfen Dornen sind weg,

Nicht nur in ihren Gerüchen königlich,

Aber in ihrer Farbe;

Erstlingsrosa, Geruch schwach,

Gänseblümchen riechen weniger, aber am meisten merkwürdig,

Und süßer Thymian ist wahr; Primrose, Erstgeborenes Kind von Ver;

Der Vorbote des fröhlichen Frühlings,

Mit ihren Glocken trüb;

Oxlips in ihren Wiegen wachsen,

Ringelblumen auf Todesbetten wehen,

Lerchen-Heels trimmen;

Alle lieben Kinder der Natur süß

Lüge die Füße der Braut und des Bräutigams,

Segne ihren Sinn!

Kein Engel der Luft,

Vogel melodiös oder Vogel fair,

Sei deshalb abwesend!

Die Krähe, der verleumderische Kuckuck, noch

Der blasende Rabe, noch der Kuhhirsch,

Auch nicht plappern,

Möge auf unserem Brauthaus sitzen oder singen,

Oder mit ihnen irgendwelche Zwietracht bringen,

Aber davon flieg!

William Shakespeare (1546 - 1616)

#respond