Ist das Frühstück wirklich die wichtigste Mahlzeit des Tages? | happilyeverafter-weddings.com

Ist das Frühstück wirklich die wichtigste Mahlzeit des Tages?

"Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

"Frühstück wie ein König, Mittagessen wie ein Prinz und Abendessen wie ein Armer."

Freunde-Essen-Frühstück.jpg

Irgendwann haben Sie wahrscheinlich etwas über Ernährung und Ernährung gehört oder beides. Die Idee, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, ist bekannt, und macht es in fast jeder Liste von Gewichtsverlust Tipps, Tipps und Tricks.

Aber eine "Idee" ist alles was es ist. Die Theorie hinter dem Frühstück, das die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, erscheint plausibel, aber wenn man sich das anschaut, steckt dahinter keinerlei Wahrheit.

In der Tat könnte das Überspringen des Frühstücks Sie wirklich gut machen, unabhängig von Ihren Zielen.

Hier ist die Theorie ...

Wenn du schläfst, gehst du mehrere Stunden ohne Essen

Du wachst auf und dein Stoffwechsel ist gesunken. (Ihre metabolische Rate ist die Geschwindigkeit, mit der Sie Kalorien verbrennen. Wenn es niedrig ist, bedeutet das, dass Sie sie möglicherweise nicht so effizient verbrennen, wie Sie sein könnten, was schlechte Nachrichten ist, wo der Fettverlust betroffen ist.) Um es wieder hoch zu holen Ihr Körper braucht wieder Nahrung, daher kommt die Idee des Frühstücks "Kick-Start" Ihres Stoffwechsels.

Dies macht zunächst Sinn, bis Sie etwas tiefer eintauchen.

Studien zeigen, dass Ihre metabolische Rate tatsächlich während eines schnellen erhöht, nach Ernährungsberater Lyle McDonald. In der Tat, es beginnt nur zu fallen, sobald Sie seit 72 Stunden fasten, so dass die Idee "den Stoffwechsel hochgefahren" aus dem Wasser bläst.

Der einzige Bereich, in dem das Frühstück einen Vorteil haben kann, ist jedoch, wenn es darum geht, später am Tag etwas zu essen zu machen.

Wenn Sie hungrig sind, werden Sie viel eher schlechte Ernährungsgewohnheiten treffen. Wenn Sie mittags ein wenig Hunger verspüren und vor der Wahl stehen, etwas wie einen Hühnchensalat und ein Stück Obst oder etwas Schokolade aus dem Automaten und eine Tüte Chips zu kaufen, werden Sie sich wahrscheinlich für das Erste in einem entscheiden Versuche, deinen Fortschritt aufrechtzuerhalten.

Bieten Sie jemandem, der sich hungrig fühlt, dieselben zwei Möglichkeiten an, und selbst der engagierteste Dieter würde es schwer finden, dem Junk Food zu widerstehen.

Das ist ungefähr so ​​weit wie es in Bezug auf die Vorteile des Frühstücks geht. Nachdem Sie es gewöhnt sind, sich den ganzen Morgen lang etwas hungrig zu fühlen, werden Sie wahrscheinlich später gesunde, informierte und vernünftige Entscheidungen treffen.

Siehe auch: Top 4 Worst Breakfast Foods und ihre gesunden Alternativen

Nicht nur das, aber wenn Sie mit Ihrer Diät wirklich fertig sind, bereiten Sie Ihr Essen für jeden Tag vor, oder entscheiden, was Sie lange vor der Hand essen, was bedeutet, dass Sie etwas Diät-freundliches egal essen werden Was. Anekdotenweise können diejenigen, die frühstücken, bessere Entscheidungen treffen, aber Einzelberichte sind nicht immer zutreffend oder beziehen sich auf reale Situationen.

Wenn es also um die Vorteile des Frühstückens geht, was ist dann mit den Nachteilen? Könnte das Überspringen der vermeintlich wichtigsten Mahlzeit Ihres Tages wirklich Vorteile in Bezug auf Gesundheit und Gewichtsabnahme bringen, und was ist der beste Weg, um vom Frühstücksfresser zum Frühstücks-Skipper zu wechseln?

#respond