Keine Gewichtszunahme während der Feiertage! Zehn Ideen, die wirklich funktionieren | happilyeverafter-weddings.com

Keine Gewichtszunahme während der Feiertage! Zehn Ideen, die wirklich funktionieren

Die Ferien sind eine lausige Zeit, um zu versuchen, Gewicht zu verlieren. Sie können es trotzdem schaffen, nicht zuzunehmen, auch nicht bei besonderen Feriengenüssen. Hier sind zehn Ideen, die wirklich funktionieren, um Gewichtszunahme während der Ferienzeit zu vermeiden.
xmas_dinner1.jpg

6. Holen Sie genug Licht.

In weiten Teilen der nördlichen Hemisphäre ist das Wetter im Dezember düster und dunkel. Viele Menschen entwickeln milde oder nicht so milde Fälle von saisonaler affektiver Störung, eine Art von Depression, die durch Veränderungen in der Art und Weise ausgelöst wird, wie das Gehirn die Produktion von Melatonin und Serotonin mit den Veränderungen in den Jahreszeiten reguliert.

Die meisten Menschen mit saisonaler affektiver Störung behandeln sich selbst mit Zucker. Der Verzehr von Zucker erleichtert es dem Gehirn, die Aminosäure Tryptophan zu absorbieren, mit der das antidepressive neurochemische Serotonin hergestellt wird. Die Munchies können tatsächlich Ihr Gehirn schreien nach mehr Tryptophan.

Nur 45 Minuten helles Sonnenlicht jeden Morgen zu bekommen kann genug sein, um Ihr Gehirn zurückzusetzen, so dass Sie nicht die Munchies oder Heißhungerattacken bekommen. Wenn es im Dezember keine Sonne gibt, in der Sie leben, werden auch zwei Stunden am Tag unter künstlicher Sonneneinstrahlung helfen.

7. Schlaf genug.

Jeder Experte wird Ihnen sagen, dass Sie nicht abnehmen können, wenn Sie nicht schlafen. Manchmal kann eine Gewichtszunahme nicht vermieden werden, wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen.

Es dauert mindestens sechs bis sieben Stunden ununterbrochenen Schlafes für das Gehirn, um die Appetit regulierenden Hormone Ghrelin und Leptin zu recyceln. Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, senkt Ghrelin Ihre Schmerzschwelle, wenn Sie nicht essen. Nicht essen wird buchstäblich schmerzhaft. Es ist fast unmöglich, Urlaubsgewichtzuwachs zu vermeiden, wenn Sie Ihre Zzz nicht jede Nacht bekommen. Leider kann das Nickerchen während des Tages den Schlafmangel in der Nacht nicht ausgleichen.

8. Führen Sie Sprints in Ihre Trainingsroutine ein.

Viele klinische Studien haben ergeben, dass Sprints den Kalorienverbrauch erhöhen. Sie müssen nicht während Ihrer Aerobic-Routine trainieren, um Kalorien mit der höchstmöglichen Rate zu verbrennen. Sie müssen nur etwa 15 Sekunden pro Minute trainieren, mit 45 Sekunden langsamerem Training zwischen den Sprints. Stellen Sie sicher, dass Sie die Herz-Kreislauf-Fitness haben, um Sprints zu machen, bevor Sie Ihre Trainingsroutine ändern.

Weiterlesen: Christmas Health Busters: Vermeiden Sie Sabotage Ihre Ferien

9. Gönnen Sie sich den ganzen Tag Aromen.

Wir haben Artikel über Sensa veröffentlicht, die stark beworbene Gewichtsabnahmehilfe, die in den Vereinigten Staaten so beliebt ist. Sensa wirkt, indem sie alle paar Stunden einen kräftigen Geschmack liefert, um den Appetit zu dämpfen. Selbst wenn Sie Sensa nicht verwenden, können Sie den gleichen Vorteil daraus ziehen, dass Sie jede Stunde oder so den ganzen Tag über ein Stück Hartbonbons saugen.

Mindestens eine Studie hat herausgefunden, dass achtmal tägliches Essen von Pfefferminzbonbons den Benutzern half, den Appetit zu kontrollieren, um Gewicht zu verlieren. Eine Pfefferminz- oder Butterbonbon-Süßigkeit jede Stunde oder zwei während des Tages zu essen könnte genug sein, um Ihnen die Willenskraft zu geben, den Kühlschrank für Überreste zu überfallen. Essen Sie keine zuckergesüßten Süßigkeiten als Appetitzügler, wenn Sie Diabetes haben.

10. Kratze deine Zunge.

Wir riechen nicht immer unseren eigenen schlechten Atem. Aber wir können es normalerweise schmecken.

Schlechter Atem maskiert angenehme Gerüche aus dem Essen. Wenn wir schlechten Atem haben, wollen wir mehr essen. Zähneputzen und Zahnseide entfernen etwa 30% aller Mundgeruchserreger, die auf den Zahnoberflächen leben, und die Verwendung eines Mundspülers wie Water Pik oder Hydrofloss befreit 30% mehr. Die restlichen 40% der Mundgeruchskeime im Mund befinden sich jedoch in einem weißen oder gelben Film, der die Zunge bedeckt, und sie müssen gebürstet oder weggeschabt werden.

Eine gute Zunge, die dreimal pro Woche kratzt, könnte nicht nur den Atem frischer machen, sondern auch Ihren Appetit unter Kontrolle bringen. Das Ziel des Zungenschabens besteht lediglich darin, Bakterien von der Zunge zu entfernen, um kein Gewebe von der Zunge selbst zu entfernen. Eine Zahnbürste oder ein Edelstahlschaber genügt. Achten Sie darauf, entweder Ihre Bürste oder den Schaber abzuspülen, bevor Sie sie für den nächsten Gebrauch beiseite legen.

#respond