Wie Infrarot-Heizplatten die Erde, Ihre Tasche und Ihre Gesundheit nutzen werden | happilyeverafter-weddings.com

Wie Infrarot-Heizplatten die Erde, Ihre Tasche und Ihre Gesundheit nutzen werden

Ländlich auf einem alten Bauernhof wohnend, habe ich mich auf Gasheizungen verlassen, um mein Haus warm zu halten, solange ich mich erinnern kann - gelegentlich, wenn es wirklich kalt wird, ergänzt mit einem kleinen elektrischen Ölkühler, um meine Wasserrohre vor dem Einfrieren zu bewahren . Als sich der Herbst diesem Jahr näherte, wurde mir klar, dass ich meine Hauptheizung seit ungefähr 13 Jahren hatte, und ich hatte sie gekauft, um damit anzufangen. Ich war mir nicht sicher, ob mein Schornstein auch noch seine Arbeit verrichten würde, und ich habe von genug Fällen tödlicher Kohlenmonoxidvergiftung gehört, um ernsthaft besorgt zu sein.

Unter diesen Umständen suchte ich nach einer alternativen Form der Heizung. Meine Prioritäten? Ich wollte etwas "Grünes"; etwas energieeffizientes, das die Größe meines Kohlenstofffußabdruckes verringern würde. Ich wollte auch eine Heizung, die mich monatlich so wenig wie möglich kostet. Ich hatte schon vorher von thermoakkumulativen elektrischen Heizungen gehört, also entschied ich mich, Google zu besuchen, um zu sehen, was in Bezug auf elektrische Heizungen angeboten wurde.

Damals stieß ich auf Infrarotheizplatten.

Was!? Wenn Sie jemals eine Gasheizung hatten, wissen Sie, dass sie - wie ein echter Kamin - sehr viel Platz brauchen. Infrarot-Heizplatten sind eine ganz andere Geschichte, wie Sie aus dem Bild oben sehen können (ja, das ist meine Infrarot-Heizung!). Flachbildschirme, die Sie an die Wand oder Decke hängen und anschließen, Infrarot-Heizplatten sehen radikal anders aus als jedes Heizgerät, das ich je gesehen habe, aber das ist nichts im Vergleich zu dem, wie sie tatsächlich funktionieren.

Kurz gesagt, Infrarotheizungen sind die aktuelle Revolution in der Heizung.

Wie funktionieren Infrarot-Heizplatten?

Wie arbeiten Infrarotstrahler? Nicht wie bei jedem anderen Heizgerät, das du jemals zuvor hattetest, das ist sicher. Während Konvektionsheizungen (einschließlich Zentralheizung, Gasheizungen, elektrische Heizkörper und hölzerne Kamine) Wärme erzeugen, indem sie die Luft um sie heizen und heiße Luft in Richtung zur Decke in Umlauf wärmen und dabei den Raum nahe dem Fußboden relativ kalt halten, tun Infrarotstrahler Erhitze die Luft überhaupt nicht . Vielmehr erhitzen sie die Objekte im Raum. Dazu gehören die Wände, Decke, Boden, Möbel und - Sie, die Menschen und vielleicht Haustiere, die den Raum bewohnen.

Kurz gesagt, Infrarotheizplatten liefern eine Strahlungswärme, die ähnlich wie die eigene Wärme der Sonne arbeitet, jedoch ohne die schädlichen UV-Strahlen.

READ Verbessern Sie die Luftqualität Ihres Hauses während der Heizperiode

Wenn die Infrarotstrahlen durch den Raum reflektiert werden, halten sie Ihre Wände und Böden warm und trocken. Wenn die Objekte Wärme empfangen, strahlen sie Wärme in die Luft aus und sorgen so für eine Wärme, die sich an einem angenehmen Sommernachmittag anfühlt wie die Außenwelt.

#respond