Ist Depo-Provera das richtige Verhütungsmittel für Sie? | happilyeverafter-weddings.com

Ist Depo-Provera das richtige Verhütungsmittel für Sie?

Suchen Sie nach einer zuverlässigen und langfristigen, aber reversiblen Verhütungsmethode? Depo-Provera, die Geburtenkontrolle, gehört zu den wirksamsten Kontrazeptiva überhaupt. Sie können eine Schwangerschaft effektiv verhindern, indem Sie einmal alle drei Monate eine Injektion erhalten. Ist Depo-Provera die richtige Verhütungsmethode für Sie? Lass uns einen Blick darauf werfen!

Depo-provera.jpg

Was ist Depo-Provera?

Depo-Provera, auch "Geburtenkontrolle" oder "injizierbare Antibabypille" genannt, ist eine Injektion, die das künstliche Hormon Progestin in den Körper freisetzt. Jede Impfung soll drei Monate dauern, was bedeutet, dass Frauen, die Depo-Provera längerfristig verwenden möchten, dreimonatige Injektionen benötigen, um die Schwangerschaft weiterhin zu verhindern. Depo-Provera kann am Arm oder am Rücken verabreicht werden.

Wie bei allen Gestagen-basierten Formen der Empfängnisverhütung ist der Wirkungsmechanismus von Depo-Provera vielgestaltig. Es verhindert den Eisprung (die Freisetzung von Eizellen), verdickt den Zervixschleim und schafft so eine spermienfreundliche Umgebung und verändert die Gebärmutterschleimhaut so, dass eine Implantation nahezu unmöglich wird. Depo-Provera macht es unglaublich schädlich für Sperma zu überleben oder sogar in die Gebärmutter, mit anderen Worten, obwohl die Tatsache, dass es den Eisprung verhindert, genug ist, um eine Schwangerschaft in sich selbst zu verhindern.

Depo-Provera ist zu 97 bis 99, 7 Prozent wirksam, wodurch es eine sehr zuverlässige Verhütungsmethode darstellt.

Es wird normalerweise während Ihrer Periode oder innerhalb einiger Tage nach dem Ende Ihrer Menstruation gegeben. Nach der Verabreichung unter diesen Umständen wird der Schuss innerhalb von 24 Stunden wirksam und bleibt mindestens 13 Wochen lang aktiv.

Die Vorteile und Risiken von Depo-Provera

Depo-Provera hat viele Vorteile: Es ist innerhalb von 24 Stunden wirksam, erfordert keine ständige Aufmerksamkeit, hat kein Östrogen und kann das Risiko von Gebärmutter- und Eierstockkrebs verringern. Es unterbricht auch deine Intimität nicht. Darüber hinaus ist Depo-Provera von niemandem mehr nachweisbar. Für Frauen mit missbräuchlichen Partnern oder gegen Geburtenkontrolle ist Depo-Provera eine ausgezeichnete Wahl. Nachdem Depo-Provera ein Jahr oder länger verwendet wurde, ist es sehr wahrscheinlich, dass es Perioden aufhellt oder sie ganz aufhört. Dies ist ein deutlicher Vorteil für viele Frauen, vor allem aber für Frauen, die mit schwerer oder schmerzhafter Menstruation zu kämpfen haben.

Auf der anderen Seite, einige Benutzer erleben unregelmäßige Blutungen, einschließlich Blutungen zwischen den Perioden, während sie auf Depo-Provera sind.

Gewichtszunahme ist eine häufige Nebenwirkung, mit der sich viele Frauen eigentlich nicht auseinandersetzen wollen. Langfristige Anwendung von Depo-Provera und ähnliche hormonelle Verhütungsmethoden haben ein erhöhtes Risiko für Osteoporose . Sie werden regelmäßige Aufnahmen benötigen, wenn Sie sich für Depo-Provera entscheiden, und einige Frauen bevorzugen Alternativen wie das Nexplanon Implantat oder intrauterine Geräte, die mehrere Jahre gleichzeitig wirksam sind.

Wie bei allen hormonellen Verhütungsmethoden schützt Depo-Provera vor einer Schwangerschaft, nicht jedoch vor sexuell übertragbaren Krankheiten . Das ist so offensichtlich, dass es kaum Erwähnung verdient, aber es ist auch enorm wichtig. Frauen, die eine Chance haben, sexuell übertragbaren Krankheiten ausgesetzt zu sein, sollten in Erwägung ziehen, Kondome zu verwenden, als alleinstehende Verhütungsmittel oder zusätzlich zu hormonellen Kontrazeptiva wie Depo-Provera.

Siehe auch: Willst du ein zuverlässiges Verhütungsmittel, das du dir nicht merken musst? Nexplanon (Implanon) kann für Sie sein

Das Risiko einer verzögerten Rückkehr zur Fertilität ist ein weiteres sehr häufiges und echtes Problem, dass Frauen, die denken, dass sie in den nächsten Jahren schwanger werden wollen, berücksichtigen müssen. Mehr zur verzögerten Fruchtbarkeit nach Depo-Provera auf der nächsten Seite.
#respond