Wie man Zucker beendet: 10 Weisen, Zucker für gutes zu beenden | happilyeverafter-weddings.com

Wie man Zucker beendet: 10 Weisen, Zucker für gutes zu beenden

Zucker beenden

Zucker kann schmackhaft sein, ist aber auch für den menschlichen Körper äußerst gefährlich. Wie dieses informative TED-Video erklärt, macht Zucker extrem süchtig, so dass es sehr schwer sein kann, die Zuckergewohnheit an den Bordstein zu treten.

Verwenden Sie diese 10 Tipps, um Ihre Zuckersucht zu stoppen, bevor es zu spät ist.

Wie man Zucker beendet: 10 Tricks für das Beenden des Zuckers für gutes. |

Versuchen Sie einen Zucker Detox, um alle Cravings zu schneiden

Wenn Sie ernsthaft mit Zucker aufhören wollen, ist eine Entgiftung der beste Weg, Zucker zu stoppen. Eine Studie von Bartolotto fand heraus, dass, wenn die Testpersonen einige Wochen lang Zucker mieden, die meisten Wünsche nach Süßigkeiten völlig weggingen.

Es scheint einfacher zu sein, die Zuckerzufuhr langsam zu reduzieren, aber das hält Sie nur länger süchtig. Die Bartolotto-Studie ergab, dass die meisten Menschen nach nur sechs Tagen kein verzweifeltes Verlangen nach Zucker mehr verspürten.

Befriedigen Sie Ihren Körper mit mehr Fett

Die Ernährungsautorin Sarah Wilson erklärt, dass der menschliche Körper auf natürliche Weise nach süssen, fettigen Lebensmitteln verlangt, da diese Zutaten sehr kalorienreich sind. Aber jetzt, da wir keine Höhlenmenschen mehr sind, die vom Hungertod bedroht sind, kann dieser Suchtmechanismus nur eine Zuckersucht verursachen.

Um tief sitzende Verlangen nach kalorienhaltigen Lebensmitteln zu befriedigen, wählen Sie fetthaltige Nahrungsmittel anstelle von zuckerhaltigen. Fette sind genauso befriedigend wie Zucker, aber sie verursachen weit weniger Probleme. Gesunde Fette wie Käse, Thunfisch oder Eier tragen dazu bei, dass Sie sich satt und gesättigt fühlen, ohne Blutzuckerspitzen zu verursachen.

Related: 20 Vorteile der Knochenbrühe, die Sie es jede Woche essen lassen wird

Verwenden Sie andere Süßstoffe, um süße Cravings zu füllen

Die Gefahr von Zucker besteht nicht nur darin, dass er kalorienreich ist. Wie der renommierte Experte Dr. Lustig erklärt, sind es die Fruktose-Zucker in gewöhnlichem Haushaltszucker oder Maissirup mit hohem Fructosegehalt, die Probleme verursachen, indem sie verändern, wie der Körper Energie metabolisiert.

Wenn Sie unbedingt etwas Süßes brauchen, ist es besser zu versuchen, Leckereien mit Xylitol oder anderen niedrigen oder Null-Fructose-Optionen zu machen. Gegenstände, die ihre Süße aus Glukose erhalten, sind für den Körper leichter zu verarbeiten. Auch Zutaten wie Vanille und Zimt wirken süß und schmackhaft, ohne Zucker zu enthalten.

Trinken Sie Wasser oder Tee, um versteckte Zucker zu vermeiden

Getränke sind eine der größten Gefahren, wenn Sie herausfinden möchten, wie man Zucker abbaut. Die meisten Menschen erkennen, dass Softdrinks und Energydrinks mit Zucker beladen sind, aber viele sind überrascht zu erfahren, dass sogar vermeintlich gesunde Produkte übermäßigen Zucker haben.

Fruchtsäfte, Sportgetränke und gesüßte Kräutertees sind große Schuldige. Zum Beispiel kann ein Glas Apfelsaft 12 Teelöffel Zucker enthalten, und viel Zucker wird anstelle von natürlich vorkommendem Zucker hinzugefügt. Daher sollten Sie stattdessen Wasser, Tee und Kaffee verwenden.

Genießen Sie natürlich süße Produkte, um ohne gesundheitliche Probleme Zucker zu bekommen

Früchte können etwas Fructose enthalten, aber Forschung von der Universität von Berkeley findet, dass es in einer anderen, leicht verdaulichen Form ist. Da Früchte so viel Ballaststoffe enthalten, verdaut der Körper es langsam, anstatt Blutzuckerspitzen zu bekommen. Daher ist Obst eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie eine süße Belohnung wünschen.

Ballaststoffreiche und nährstoffreiche Früchte wie Brombeeren sind besonders vorteilhaft, aber auch stärkehaltige Produkte wie Äpfel und Bananen sind viel besser für Ihren Körper als ein Stück Süßigkeit. Diese natürlich vorkommenden Süßigkeiten sind einfacher für Ihren Körper.

Zerstöre Schokolade Cravings mit Magnesium ergänzt

Wenn Menschen aufhören, Zucker zu essen, ist eine der wenigen Süßigkeiten, nach denen sie sich sehnen, Schokolade. Dieser Wunsch ist jedoch nicht auf die schmackhafte Güte von Schokolade zurückzuführen. Stattdessen hat Ernährungsberaterin Caroline Pearce festgestellt, dass es oft auf Magnesium-Mangel zurückzuführen ist.

Magnesium ist ein wichtiges Mineral, das viele wichtige Funktionen im Körper reguliert, doch viele Amerikaner bekommen nicht genug. Dies kann zu einem überwältigenden Verlangen nach Schokolade führen, aber es kann tatsächlich mit Spinat, Nüssen und anderen Lebensmitteln mit hohem Magnesiumgehalt zufrieden sein.

Kochen Sie Ihr eigenes Essen, um Zucker zu vermeiden

Leider wird fast jede Art von vorbereiteten Speisen, von Tiefkühlpizzen bis zu chinesischem Essen, mit viel Zucker gekocht. Restaurants und Nahrungsmittelfabriken fügen Zucker hinzu, weil sie ihre Kunden nach Nahrung verlangen.

Der einzige Weg, all diesen exzessiven Zucker zu vermeiden, ist, für sich selbst zu kochen. Sie können eine Menge Geschmack aus würzigen, salzigen, sauren und cremigen Zutaten hinzufügen, ohne die Zuckeraufnahme zu erhöhen. Es könnte etwas länger dauern, aber es ist es definitiv wert.

Steer Clear von gefälschten Süßstoffen, die nur Cravings erhöhen

Lange dachte man, künstliche Süßstoffe seien die Antwort auf das Zuckerproblem. Neue Forschungen zeigen jedoch, dass kalorienfreie Süßstoffe wie Aspartam nur noch mehr Probleme verursachen. Es kann tatsächlich dazu führen, dass Sie insgesamt mehr essen.

Laut Dr. Decotiis ist das Problem, dass das Gehirn Hormonsignale empfängt, dass Zucker kommt, aber dann erscheint der Energieschub durch Zucker nie wirklich. Das lässt die Menschen fühlen, dass sie später mehr Zucker und Kalorien brauchen.

Überspringen Sie Gewürze, um versehentlich Zucker zu vermeiden

Eine der größten Quellen von versteckten Zuckern sind Gewürze, da diese abgepackten Soßen übermäßige Mengen an zugesetztem Zucker enthalten. Zum Beispiel ist Tomatensauce rund 50 Prozent Zucker, so ein Hamburger essen könnte Ihren Körper tatsächlich Zucker aussetzen.

Andere Gewürze, die viel Zucker enthalten, sind Barbecue-Sauce, Salatdressing und Honig-Senf-Sauce. Versuchen Sie, Gewürze wie Sojasauce, Mayonnaise, Senf und Essig zu halten, die keinen Zucker enthalten.

Holen Sie sich Unterstützung, um es einfacher zu machen

Der Verzicht auf Zucker ist immer schwieriger, wenn Sie es alleine tun. Anstatt zu versuchen, süße Leckereien niederzuschlagen, wenn alle Ihre Freunde und Familie sie essen, versuchen Sie, einen zuckerfreien Freund zu finden, der sich Ihnen in diesem Prozess anschließen wird.

Wenn Sie Unterstützung von jemand anderem haben, ist es einfacher, positiv zu bleiben und Ihre Ziele zu erreichen. Einen Partner zu haben, wird dir jemanden geben, der dich ermutigen kann und zuckerfreie Tipps mit dir teilen kann.

Abschied von Zucker

Es könnte schwierig sein, aber durch intelligente Substitution und Entgiftung von Zucker, können Sie endlich aufhören, sich auf diese gefährliche und sehr süchtig machende Substanz zu verlassen. Wenn es anfangs schwierig ist, ganz zurückzuschlagen, können Sie einfach die Zuckerwerte senken, indem Sie ein oder zwei Punkte auf der Liste eingeben.

Selbst kleine Veränderungen, die Ihre Zuckeraufnahme verringern, können das Risiko für Fettleibigkeit, Diabetes, Herzerkrankungen und viele andere Gesundheitsprobleme verringern. Wenn Sie heute mit der Reduzierung von Zucker beginnen, können Sie schnell positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit für den Rest Ihres Lebens haben.

familienfreundliche fettverbrennende Mahlzeiten Willst du einen schnellen und einfachen Weg, um deine Familie gesunde Fettverbrennung Mahlzeiten zu füttern?

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf 110+ Fettverbrennung Rezepte, die Sie für Ihre ganze Familie vorbereiten können!

Sie versagen nicht Ihre Diät, Ihre Diät versagt Sie - lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum 99% der Mainstream-Kochbücher Sie zum Scheitern verurteilt. Also, wenn Sie bereit sind für ein Kochbuch, das die Art, wie Sie über den Fettabbau denken, völlig verändern wird, plus eine neue Freude beim Kochen in Ihr Leben bringen, ist es Zeit, dass Sie Ihre Kopie von Family Friendly Fat Burning Meals abholen.

Das Buch FFF Burning Meals enthält:

  • - 110+ Fettverbrennung Rezepte
  • - Ein Bonus erhalten Sie 8 Wochen Abendmenüs und Einkaufslisten
  • - Ein Bonus 27 Fettverbrennung Dessert Kochbuch
  • - Ein Bonus-Schnellstart-Guide
  • - Ein Bonus-Guide, der genau beschreibt, welche Lebensmittel Ihre Kinder nicht essen dürfen

Erhalten Sie Lean & Lean Lean mit dem einfachen Family Friendly Fat Burning Meals Kochbuch!

(Sofortiger Download HIER)

#respond