Ovulation Kits mit PCOS: Polyzystische Ovarien Syndrom und Ovulationstests | happilyeverafter-weddings.com

Ovulation Kits mit PCOS: Polyzystische Ovarien Syndrom und Ovulationstests

Hormonbehandlung, die Frauen mit PCOS zu Eisprung ermöglicht, ist nur der erste Schritt in Richtung Schwangerschaft. Der Geschlechtsverkehr muss zeitlich so abgestimmt sein, dass er mit der maximalen Chance übereinstimmt, dass das beim Eisprung freigesetzte Ei mit dem Sperma befruchtet wird, so dass ein Kind gezeugt werden kann.

Ovulations-Kits helfen Frauen mit PCOS zu wissen, wann sie Geschlechtsverkehr haben, so dass sie maximale Chancen auf eine Empfängnis haben. Frauen mit PCOS können sich normalerweise nicht auf den Kalender verlassen, um den Frauen zu sagen, dass sie als nächstes die höchste Fruchtbarkeit haben. Zum Beispiel, wenn eine Frau, die keine PCOS hat ihre Periode am 5. April 2010 hatte, und sie hat eine Periode alle 28 Tage, dann würde ein Eisprungkalender oder Eisprungrechner ihr sagen, dass ihre nächste fruchtbare Periode vom 16. April 2010 ist bis zum 21. April 2010 und ihr Fälligkeitstermin wäre der 11. Januar 2011.

Der Grund, warum Frauen, die PCOS haben, den Kalender nicht benutzen können, ist, dass sie normalerweise keine regelmäßigen Perioden haben. Andere Methoden sind erforderlich, um die Fruchtbarkeit zu erkennen. Ein typisches Ovulationsprädiktor-Kit besteht aus einer Reihe von Tauchstäbchen, die verwendet werden, um Urin auf luteinisierendes Hormon zu untersuchen. Dieses Hormon wird häufiger, wenn der Körper einer Frau den Uterus auf die mögliche Einnistung eines befruchteten Eies vorbereitet. Typischerweise ist LH ab dem elften bis sechzehnten Tag eines 28-tägigen Menstruationszyklus häufiger. Frauen mit PCOS haben jedoch in der Regel Perioden, die kürzer oder länger als 28 Tage sind.

Frauen, die einen kurzen Zyklus haben, zum Beispiel 21 Tage, würden sechs Tage nach ihrer Periode mit dem Testen beginnen und den Test für vier Tage fortsetzen. Eine Frau, die einen Zyklus von 42 Tagen hat, könnte am Tag 25 mit dem Testen beginnen und den Test acht Tage lang fortsetzen. Die beste Zeit für Urintests ist von 10 Uhr morgens bis etwa 2 Uhr nachmittags. Der Körper einer Frau hat die höchsten Werte an Luteinisierungshormon als erstes am Morgen, aber dieses Hormon erscheint nicht im Urin, bis die Frau etwa vier Stunden wach ist. Wenn der Benutzer den Stab nicht in einem Urinstrom halten möchte, ist es lediglich erforderlich, Urin in einem sterilen Behälter zu sammeln und dann den Stab in den Behälter zu legen.

LESEN Versuch zu begreifen: Wie man den Eisprung erkennt

Medikamente können die Testergebnisse beeinträchtigen. Frauen, die Clomid (Serophene / Clomiphencitrat) in den letzten drei Tagen eingenommen haben, können einen falsch-positiven Wert erhalten, das heißt, ein Wert, der darauf hindeutet, dass sie eine maximale Fruchtbarkeit haben, wenn dies nicht der Fall ist. Pergonal, Humegon und Repronex enthalten LH, so dass Frauen, die sie einnehmen, wahrscheinlich auch falsch positive Ergebnisse erhalten. Die Medikamente Gonal-F, Follistim und Fertinex stören nicht beim Testen. Einige Frauen, die PCOS haben, erhalten keine nützlichen Ergebnisse von Haus-Ovulationstests. Das liegt daran, dass sie ständig hohe LH-Werte haben. Frauen mit anhaltend hohen LH-Spiegeln sollten Ultraschall haben, um sicherzustellen, dass sie zum richtigen Zeitpunkt Geschlechtsverkehr haben - jede Frau, die PCOS hat, wird bessere Informationen aus dem Ultraschall erhalten als aus dem Hause Ovulationstest-Kits.

#respond