Volle Erweiterung oder begrenzte Reichweite Push-Ups? | happilyeverafter-weddings.com

Volle Erweiterung oder begrenzte Reichweite Push-Ups?

Fragen Sie irgendjemanden, sogar das weltweit größte Fitnessstudio-o-Phobie, um eine Körpergewichtsübung zu nennen, und die Chancen stehen gut, dass sie das Liegestütz sagen.

push-up-mit-elastischen-band.jpg

Es ist keine Überraschung; Als Grundlage für jedes Workout zu Hause, ein Grundpfeiler im Zirkeltraining und militärischem Training, eine Bestrafung im Sportunterricht in der Schule und eine Zusatzübung für Sportler, Sportler und Bodybuilder wird es schwierig, jemanden zu finden wer weiß nicht was ein Liegestütze ist.

Lesen Sie mehr: Push-Ups für Stärke Dennoch 100 von diesen Leuten, um ein Push-up zu machen, und Sie werden wahrscheinlich 100 verschiedene Übungen sehen.

Einige werden Liegestütze mit einem breiten Griff ausführen, andere mit ihren Händen dicht beieinander . Manche halten die Ellenbogen eingeklemmt, während andere sie so ausglühen lassen, dass sie aussehen, als würden sie einen gackernden Hahn verkörpern. Ein großer Unterschied, den Sie bemerken werden, ist der Bewegungsumfang, den die meisten Menschen verwenden.

Von nur ein oder zwei Zoll bis zur Nase bis zum Boden, jeder macht Liegestütze anders.

Lassen Sie uns nacheinander diese Methoden betrachten und die Vor- und Nachteile beider Ansätze angehen.

Partielle Push-Ups

Ein partieller Push-Up beinhaltet die Verwendung eines begrenzten Bewegungsrauschens . Dies kann alles sein, von einer winzigen Armbeuge bis zu knapp unterhalb der vollen Reichweite, bei 90 Grad angewinkelten Ellbogen oder etwa 5 Zentimeter vom Boden entfernt.

Was sind die Vorteile von Push-ups?

Aus der Sicht des Muskelaufbaus besteht der Hauptvorteil darin, dass partielle Liegestütze Ihren Trizeps ein wenig mehr anvisieren . Genauso wie das Bankdrücken in Teilbereichen Ihre Brust aus der Gleichung nimmt und auf Ihre Tris zielt, gilt dies auch für Liegestütze. Wenn du einen Monstertrizeps bauen willst oder du fühlst, dass du deine Brust überarbeitet hast und dennoch Liegestütze ausführen willst, dann gehe mit Teilstreben.

Zweitens, die meisten Anfänger können nur nicht volle Reichweite Push-ups verwalten . Am besten beginnen Sie mit Liegestützen auf den Knien oder mit den Händen auf einer erhöhten Oberfläche, wie z. B. einer Hantelbank, einem Tisch oder einer Langhantel, die in einem Power Rack oder einer Smith-Maschine auf Hüfthöhe sitzt. Diese können jedoch schnell zu einfach werden, und Sie benötigen ein Sprungbrett zwischen diesen und den Push-ups auf dem Boden.

Hier kommen partielle Liegestütze ins Spiel. Auch wenn Liegestütze zu hoch sind, werden Sie nicht viele Full-Range-Liegestütze bewältigen können. Daher sind Teiltöne, bei denen Sie sich nur ein wenig absenken nächster Schritt.

Jetzt zu den Schattenseiten.

Partial Range Push-ups rekrutieren nicht so viele Muskeln wie Vollstrecker .

Sicher, das kann für deinen Trizeps von Vorteil sein, aber wenn deine Muskeln so gut entwickelt sind, dass du dir Sorgen darüber machst, bestimmte Körperteile bei einer Übung zu isolieren, dann sind partielle Liegestütze wahrscheinlich zu leicht für dich. Sie werden am besten bedient, wenn Sie Bankdrücken oder Dips mit engen Griffen durchführen, um stattdessen Ihren Trizeps zu trainieren.

Ihre Brust wird praktisch von Teilbereich Push-ups aktiviert, und das gleiche gilt für Ihre Schultern. Fügen Sie hinzu, dass Ihr Kern auch nicht viel tun muss, und teilweise Push-ups nicht so gut aussehen.

Schließlich, wenn Sie nicht vorsichtig sind, werden Ihre Technik und Bewegungsmuster bei Teilwiederholungen nicht die gleichen sein wie bei vollen Wiederholungen. Während Teiltöne Ihnen helfen können, auf volle Wiederholungen vorzubereiten, neigen Sie Liegestütze (aber auf einer niedrigeren Oberfläche, wie z als aerober Schritt) wäre vorteilhafter.

#respond