Der einzige größte Fehler, den Sie mit Ihrer Bodybuilding-Diät machen können | happilyeverafter-weddings.com

Der einzige größte Fehler, den Sie mit Ihrer Bodybuilding-Diät machen können

Proteinzufuhr muss nicht sein und sollte auch nicht präzise sein

Bodybuilder bauen und formen Muskeln und Muskeln bestehen aus Protein. Millionen von Bodybuildern auf der ganzen Welt machen die präzise Ernährung (ein Begriff, der von dem Bewegungsphysiologen und Eliteathleten John Berardi geprägt wurde) ihrer hungrigen Muskeln fast zu einer religiösen Verpflichtung.
bbuilder.jpg

Muskeln bauen sich nach Stress wieder auf . Es gibt ein einzigartiges und begrenztes Fenster, so die Theorie, nach dem Widerstand, bei dem der Muskel stärker auf Insulin anspricht. Das Hormon transportiert Glukose, die der Muskel verwenden kann, um Glykogen herzustellen, um seine Energiereserven wiederherzustellen, und kombiniert die Glukose mit Wasser, um den Muskel zu "pumpen". Der Muskel ist auch außergewöhnlich empfindlich gegenüber Aminosäuren, die verwendet werden, um die Fasern wieder aufzubauen, die ihm Stärke geben, aber nur während dieser begrenzten Zeitspanne.

In dem Glauben, dass ihre Muskeln irgendwie verhungern könnten, wenn sie nicht nach einem genauen Zeitplan gefüttert werden, könnten Bodybuilder für eine soziale Verpflichtung mit einer Wanne griechischem Joghurt in ihren Rucksäcken auftauchen. Oder sie nehmen eine Glutaminergänzung, bevor sie trainieren, da Glutamin essentiell für das Wachstum der Enterozyten in der Auskleidung des Darms ist, die Aminosäuren absorbieren.

Überzeugt davon, dass nur vollständiges Protein Muskeln aufbauen kann, ergänzen Bodybuilder ihre fleischlastige Ernährung mit Proteinpulver . Und in dem Argument, dass eine "muskelaufbauende Umgebung" nur durch den Verzehr von Proteinen alle drei Stunden aufrechterhalten werden kann, könnte in einem intimen Moment der Alarm eines Bodybuilders ausgelöst werden, der sagt: "Entschuldigung, Schatz, ich muss jetzt mein Protein nehmen "anstatt einen der Vorzüge eines schlanken, geformten Körpers zu genießen.

LESEN SIE DIE sieben größten Fehler, die Sie mit Ihren Bodybuilding-Bemühungen machen können?

Die Mythologie der Proteinpräzision ist eine großartige Sache für die Hersteller von Protein-Pulver-Ergänzungen. Aber ist mehr Protein, die ganze Zeit, wirklich, was ernste Bodybuilder brauchen? Hier ist eine abweichende Sicht auf ein alternatives Verständnis der Muskelphysiologie.

  • Der Proteinbedarf variiert drastisch von Mensch zu Mensch und von Tag zu Tag. Ein sitzender Veganer benötigt vielleicht nur 20 Gramm Protein pro Tag. Ein Elite-Bodybuilder könnte an einigen Trainingstagen mehrere hundert Gramm Protein benötigen. Wenn Sie nicht völlig sesshaft sind, brauchen Sie nicht jeden Tag die gleiche Menge an Protein.
  • Wenn Sie kein Protein bekommen, schützt Ihr Körper die Muskeln durch die Produktion von Wachstumshormon . Fasten bewirkt eine stärkere Freisetzung von Wachstumshormon als Sport.
  • Aufgrund des Schutzes durch Wachstumshormon benötigt der Körper etwa alle 48 Stunden, nicht alle 3 Stunden, vollständige Proteine. Überschüssiges Protein wird einfach in Zucker und Ammoniak umgewandelt .
  • Der Körper liefert täglich 100 Gramm seines eigenen vollständigen Proteins in Form von geschlucktem Speichel. Während des Hungers, das heißt, nichts mehr als 72 Stunden oder so essen, beginnt die Menge an vollständigem Protein in Speichel und recycelten Verdauungssäften zu sinken, aber auf kurze Sicht kann der Körper selbst die Lücken füllen, die durch das Essen verlassen werden anderes als vollständiges Protein.
  • Wachstumshormonspiegel werden während des Schlafes wiederhergestellt . Für die meisten Bodybuilder ist es wichtig, genügend Ruhe zu bekommen, anstatt mehr Protein zu sich zu nehmen.

Dies ist nur ein Überblick über die alternative Theorie des Proteins im Muskelaufbau. Es ist nichts falsch daran, Ihr Protein aus Pulvern und Proteingetränken zu beziehen, solange die Langeweile mit dem Geschmack nicht dazu führt, dass Sie auf der Suche nach Geschmack nach einem Ess-Binge suchen.

Sie brauchen nur keine Proteinpulver als Lebensader alle drei Stunden . In der Tat können Sie Wachstumshormon erhöhen, indem Sie nicht die ganze Zeit essen, und Sie müssen nicht Ihren Bedarf für Protein diktieren die Bedingungen Ihres Lebens. Sie können den neuen Körper, den Sie erschaffen, genießen.

#respond