Der Bräutigam | happilyeverafter-weddings.com

Der Bräutigam

Über den Bräutigam

Der Bräutigam ist ein Ausdruck, der vom Wort "Bräutigam" abgekürzt wird, das sich einfach auf einen Mann bezieht, dessen Ehe bevorsteht. Der Ausdruck wird auch verwendet, um sich auf Männer in den frühen Stadien der Ehe selbst zu beziehen. Anschließend wird der Mann in der Regel als Ehemann oder Ehepartner bezeichnet.

In Verbindung stehende Artikel
  • Hochzeits-Etikette für Eltern des Bräutigams
  • Kleider-Etikette für die Mutter des Bräutigams
  • Wie man einen Pudel pflegt

Kalte Füße

Für viele Männer führt eine eng verbundene, intime Beziehung manchmal zu emotionaler Belastung. Für den Mann, der kurz vor der Ehe steht, werden widerstreitende Emotionen oft als "kalte Füße" bezeichnet. Dies ist gekennzeichnet durch:

  • Nervosität.
  • Stress.
  • Angst.
  • Reizung.
  • Zweifel über den Zeitpunkt der Hochzeit.
  • Doubs will sein Leben als Junggeselle aufgeben,
  • Sorge, dass seine zukünftige Braut nicht "der Eine" ist.

Die überwiegende Mehrheit der Männer (und Frauen) haben vor der Hochzeit Jitter und dies sind in der Regel harmlose Ängste, die die Hochzeit nicht beeinflussen. Sie können Ihre Gefühle ansprechen, indem Sie mit einem vertrauten Freund, einem Familienmitglied oder einem Geistlichen darüber sprechen. Er kann Ihnen helfen, sich zu entspannen und beruhigt Ihre zukünftige Ehe.

Wenn es größere Probleme gibt, wie Sie und Ihre zukünftige Frau unterschiedliche Ansichten über Kinder, Drogen- oder Alkoholmissbrauch auf dem Foto oder ernste Hechel der Ehrlichkeit haben, können Ihre kalten Füße mehr als Nervosität sein - und es kann Zeit sein sprich mit deiner zukünftigen Braut.

Verantwortlichkeiten

Während die Hochzeitsplanung oft von der Braut durchgeführt wird, übernehmen heute immer mehr Paare die Verantwortung für die Hochzeitsplanung. Was immer du und dein zukünftiger Ehepartner tun willst, liegt ganz allein bei dir. Traditionell ist der Bräutigam verantwortlich für Folgendes:

  • Listen Sie Leute von Ihrer Seite der Familie, Ihren Freunden, Mitarbeitern oder anderen auf, die Sie zur Hochzeit einladen möchten.
  • Auswahl und Benachrichtigung des besten Mannes und anderer Männer in der Brautparty.
  • Unterstützung bei der Auswahl und Sicherung von DJ oder Band für den Empfang.
  • Hilfe bei der Auswahl und sich fit für einen Smoking oder andere formelle Kleidung für sich selbst und die anderen Männer in der Brautparty.
  • Vermittlung der Rückgabe von gemieteten Abendkleidung.
  • Planen Sie die Flitterwochen.
  • Gehen Sie mit Ihrer Braut, um Ihre Heiratsurkunde zu sichern.
  • Mieten Sie eine Limousine oder einen anderen Transport zur und von der Rezeption für Sie und Ihre Braut, und in vielen Fällen die Hochzeitsgesellschaft.
  • Planen Sie Hochzeitstoast und / oder Dankesreden.

Viele der heutigen Paare verzichten auf getrennte Aufgaben und treffen stattdessen gemeinsame Entscheidungen. Entscheide dich gegenseitig, welche Rollen du bei der Planung der Hochzeit spielen möchtest, und folge ihnen.

Traditionelle finanzielle Verantwortlichkeiten

Traditionell zahlt die Brautfamilie den Großteil der Hochzeits- und Empfangskosten. Der Bräutigam und / oder seine Familie waren in der Vergangenheit verantwortlich für:

  • Bezahlen Sie den Schnaps, falls vorhanden, an der Rezeption.
  • Das Probenessen.
  • Die Heiratslizenz und die offiziellen Gebühren.
  • Die Eheringe.
  • Die Flitterwochen.
  • Tuxedo oder Formalwear-Kosten.
  • Das Probenessen.
  • Geschenke für Platzanweiser, Trauzeugen und Trauzeugen.
  • Geschenk für die Braut.

Da die durchschnittlichen Hochzeitskosten weiter steigen, ist es kein Wunder, dass viele Familien und Paare Ausgaben teilen, vor allem da die Kosten für den Empfang normalerweise einen Großteil der Hochzeitskosten ausmachen. Stellen Sie nur sicher, dass beide Familien und / oder Sie und Ihre Braut sich mit allen finanziellen Vereinbarungen, die Sie sich aussuchen, wohl fühlen - und vergessen Sie nicht, Ihrer Braut ein Budget zu erstellen oder zu helfen, um Ihre Ausgaben zu verwalten!

Mehr Ressourcen

Benötigen Sie mehr Ressourcen? Sehen Sie sich die Flitterwochen-, Brautparty-, Smoking- und Limousinenartikel von HappilyEverAfter-Weddings an! Wenn Sie mehr Hilfe benötigen, nehmen Sie einen Höhepunkt in diesen Brautzeitschriften Ihr zukünftiger Ehepartner ist immer herum schleppen, oder schauen Sie sich ein paar online. Viele von ihnen haben Checklisten und Anleitungen, damit er sie referenzieren kann.

#respond