Haarverlängerungen, Haaraufgüsse und Haarersatz | happilyeverafter-weddings.com

Haarverlängerungen, Haaraufgüsse und Haarersatz

Haarverlängerungen

In den vergangenen Jahren, wenn eine Person dünnes oder kahl werdendes Haar hatte, war ihre einzige Lösung, eine Perücke oder ein Toupet zu kaufen oder einfach nur mit dem zu leben, was die Natur zu bieten hatte. Aber die Zeiten haben sich geändert und es gibt eine Vielzahl von Alternativen zu Haarausfall oder Haarausfall sowie neue Trends, um den natürlichen Haarstil pizzazz hinzuzufügen. Prominente verwenden diese Alternativen, um sich ein neues Aussehen zu geben, ohne ihr natürliches Haar ändern zu müssen, und jetzt ist die Glatze nicht mehr dauerhaft.

Haarverlängerungen sind das Hinzufügen von entweder synthetischen oder menschlichen Haarsträhnen zu dem natürlichen Haar einer Person, um es so aussehen zu lassen, dass es dicker oder länger ist. Als Haarverlängerungen zuerst eine Option wurden, war es ziemlich teuer, aber in den letzten paar Jahren sind die Preise gefallen und es ist erschwinglicher für fast jedermann zu verwenden. Sie wurden zuerst in Hollywood verwendet, da Prominente feststellten, dass sie ihre Frisur ändern konnten, ohne ihr eigenes natürliches Haar zu schneiden oder zu verändern. Sie sind jetzt eine sehr beliebte Modeerscheinung und werden in den meisten Schönheitssalons auf der ganzen Welt angeboten.

Haarverlängerungen werden geklammert, geklebt oder geflochten. Eine spezielle Art von Epoxykleber wird verwendet, um Strähnen der Haarverlängerungen auf der Kopfhaut zu halten; Der Kleber ist so formuliert, dass das natürliche Haar oder die Kopfhaut des Individuums, das die Extensions erhält, nicht beschädigt wird. Clip in Haarverlängerungen einfach auf das natürliche Haar, das der Kopfhaut am nächsten ist; Diese können leicht zu Hause angewendet werden und erfordern keine Reise in den Salon. Geflochtene Verlängerungen sind kleine Stränge aus synthetischem oder menschlichem Haar, die in das natürliche Haar eingewebt sind.

Haarverlängerungen können längere Zeit bleiben, je nachdem, wie gut Sie Ihre Haare pflegen und wie sanft Sie beim Waschen, Trocknen und Kämmen der Haare sind. Sicherlich werden Verlängerungen länger dauern, wenn die Person, die sie trägt, zusätzliche Zeit benötigt, während sie sich um ihre Haare kümmert. Die übliche Zeit, in der man weiterhin Haarverlängerungen tragen kann, liegt zwischen drei und sechs Monaten.

Haar-Infusionen

Hair Infusion, von dem berühmten Hairstylisten Rodolfo Valentin kreiert, ist eine Art von Haarverlängerung, die die menschlichen oder synthetischen Haarsträhnen mit dem natürlichen Haar einer Person verschmilzt. Es benötigt keine Wärme und die Haarsträhnen werden verschmolzen, indem die Stränge in eine Art keratinischen Klebstoff eingetaucht werden; Keratin ist ein Protein, das im Haar gefunden wird und gesundes Haar fördert. Die Haarinfusion ist so nah an natürlichem Haar, wie es bei der Verwendung von Haarverlängerungsprodukten möglich ist. Es gibt verschiedene Arten von Infusionen; Silica, Flammpunkt und regelmäßige Infusion. Silica Infusion ist die Art der Erweiterung, die neues Haar wachsen lässt.

Es dauert im Allgemeinen zwischen 3 und 6 Stunden, um den Haaraufguss zu vervollständigen, und die Extensions bleiben ungefähr sechs Monate im Haar, je nachdem, wie sanft sie beim Waschen und Stylen sind. Die meisten Menschen, die Haar-Infusionen getan haben, finden sie sehr natürlich aussehend und leicht zu pflegen. Sie sind sicherlich zarter als natürlich wachsende Haare, aber sind nicht so empfindlich, dass Sie die meisten alltäglichen Dinge tun können, die Sie normalerweise ohne die Haaraufgüsse machen.

Haarersatz

Haarausfall oder Haarausfall wird im Allgemeinen durch einen Rückgang der Hormone, Alterung und erbliche Einflüsse verursacht. Es ist anzumerken, dass die frühere Kahlheit beginnt, je schwerer die Glatze wird. Seit Jahrzehnten war Kahlheit nur noch eine Tatsache des Lebens ohne echte Alternativen oder die Hoffnung, jemals wieder ein volles Haar zu haben. Aber heute gibt es Alternativen zur Kahlheit durch den Einsatz von Schönheitsoperationen bei Haarersatztechniken. Echtes, lebendiges Haar, das auf die kahl werdende Kopfhaut transplantiert wird; entgegenwirken die Zeichen von Hormonen und Alter.


Um ein guter Kandidat für die Haarersatzoperation zu sein, muss ein Individuum gesunde Haare haben, die auf einem Teil ihres Kopfes wachsen, um dieses Haar als Spender zu verwenden, die in den Glatzenbereichen platziert werden. Ärzte nutzen das eigene lebende Haar des Individuums, um das noch vorhandene Haar optimal zu nutzen. Es gibt verschiedene Arten von Techniken, die bei der Haarersatzoperation verwendet werden; Mini-Grafts, Punch-Grafts, Strip-Grafts und Slit-Grafts sind die am häufigsten verwendeten Techniken für leichte Veränderungen des Haaransatzes. Jedoch für diejenigen, die eine dramatische Veränderung haben möchten Ärzte im Allgemeinen die Gewebeexpansion oder Kopfhautverkleinerung Techniken, um dem Patienten ein dramatisches neues Aussehen zu geben und alle Glatzenbildung zu beseitigen. Es ist wichtig, daran zu denken, dass eine Person mit sehr wenig Haar nicht ein guter Kandidat für eine Haarersatzoperation sein kann.

Es wird gesagt, dass jede fünfte Frau einen signifikanten Haarausfall oder eine Ausdünnung hat, die im Allgemeinen durch das Alter und eine starke Veränderung der Hormone nach der Menopause verursacht wird. Viele Frauen, die sich einer Haarersatzoperation unterziehen, brauchen nur Mini-Grafts, um die Ausdünnungsbereiche zu füllen; Zu dieser Zeit wird das Haar dicker und natürlicher. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Haarersatz im Allgemeinen Ihr Haar nicht so dick und voll macht, wie es vor dem Haarausfall oder der Ausdünnung war; es wird jedoch die Ausdünnungsbereiche ausfüllen, um den Verlust von Haar zu tarnen.

Unsere Großmütter und Großväter konnten nur mit dem leben, was die Natur ihnen gab; Es ist nicht mehr so, denn die Wissenschaft hat es möglich gemacht, die Hände der Zeit zurückzudrehen und ein halb jugendliches Aussehen eines vollen Haares zurückzugewinnen.

Lesen Sie mehr: Gute Haarzusätze


Technologie und Wissenschaft geben uns mehr Möglichkeiten als je zuvor, wenn es um innovative Frisuren und Zeichen des Alterns oder der Hormone geht. Wir können lange, fließende Haare haben, dank der Haarverlängerungen, und dann am nächsten Tag eine andere Frisur haben, wenn wir uns dafür entscheiden. Männliche und weibliche Glatzenbildung kann aufgrund der Fortschritte bei Haarersatzoperationen der Vergangenheit angehören. Sie müssen nicht mehr Opfer von Vererbung oder Verlust oder Veränderung von Hormonen sein; Sie können wieder ein volles Haar haben.

#respond