Nicht-Übung Aktivität Thermogenesis - eine nette Möglichkeit, Trim zu bleiben | happilyeverafter-weddings.com

Nicht-Übung Aktivität Thermogenesis - eine nette Möglichkeit, Trim zu bleiben

Viele Menschen mögen keine anstrengenden Übungen oder haben einfach nicht die Zeit ins Fitnessstudio oder zum Joggen zu gehen. Die gute Nachricht ist, dass es viel einfachere Möglichkeiten gibt, den Energieverbrauch zu erhöhen, um Gewicht zu verlieren oder zu vermeiden.

bring-lebensmittel.jpg

Einfach dadurch, dass wir unsere Stühle verlassen und uns in unserem täglichen Geschäft bewegen, können wir 500 bis 1.000 Kalorien pro Tag mehr konsumieren, was im Laufe der Zeit zu einem beträchtlichen Gewichtsverlust führt. Es ist alles auf ein Phänomen namens Nicht-Bewegung Aktivität Thermogenese oder NEAT.

Lesen Sie weiter: Der beste Weg, um Ihren Stoffwechsel zu erhöhen

Was ist NEAT?

Die Definition ist Energie, die durch andere körperliche Aktivität verbraucht wird als das, was wir während des Essens, Schlafens und der körperlichen Betätigung verbrennen. Um genau zu verstehen, was das bedeutet, müssen wir überlegen, wie wir normalerweise die Energie nutzen, die wir aus der Nahrung beziehen.

Die Komponenten des täglichen Energieverbrauchs

Bei sitzenden Personen erfolgt etwa 60% des Energieverbrauchs durch unseren Grundumsatz, der den Grundverbrauch an Energie darstellt, der benötigt wird, um unseren Körper Tag und Nacht am Laufen zu halten.

Nach dem Essen und während der Verdauung und Aufnahme von Nahrungsmitteln steigt der Energieaufwand, der als thermischer Effekt der Nahrung (TEF) bekannt ist. Dies macht etwa 10-15% des Energieverbrauchs aus.

Der Rest besteht aus Aktivitäts-Thermogenese . Dies hat zwei Komponenten - die sich auf Übung beziehen, z. B. beim Sport oder Training im Fitnessstudio, und die Nicht-Trainings-Art, bekannt als NEAT.

Es ist interessant festzustellen, dass selbst bei Menschen, die Sport treiben oder regelmäßig Sport treiben, NEAT den größten Anteil des Energieverbrauchs durch Aktivitäts-Thermogenese ausmacht.

Dies ist, weil für die nicht behinderten Menschen ist es so ein integraler Bestandteil unseres Lebens und schwer zu vermeiden. Das ist Aktivität, wie Ihre Kinder abzuholen, die Betten zu machen, zu den Mülleimern zu gehen, vom Parkplatz zu den Geschäften oder Büros zu laufen, die Einkäufe vom Auto aus zu bringen usw.

Aber der entscheidende Punkt ist, dass es große Unterschiede zwischen den Menschen bezüglich des Energieverbrauchs durch NEAT gibt - irgendwo zwischen 15% der gesamten täglichen Energieausgaben bei sehr sesshaften Menschen und über 50% bei den geschäftigsten unter uns. Wissenschaftler haben festgestellt, dass NEAT so einflussreich ist, aber so variabel, dass es sehr wahrscheinlich erklärt, warum manche Menschen schlank bleiben und andere an Gewicht zunehmen .

Die gute Nachricht ist, dass es sehr einfach ist, die von NEAT verbrauchte Energie zu erhöhen.

Ein energiesparender Mechanismus

Die Forschung scheint darauf hinzuweisen, dass je mehr Übergewicht wir haben, desto größer ist der Effekt, den NEAT hat, was eine gute Nachricht für diejenigen ist, die hoffen, dass sie es verwenden, um Gewicht zu verlieren. Aber in der Realität hat es sich wahrscheinlich während der Evolution entwickelt, um Energie zu sparen, wenn Nahrung knapp ist, da sich die Wirkung von NEAT verringert, wenn Nahrung eingeschränkt wird .

#respond