Wie man mit einem Narzisst lebt | happilyeverafter-weddings.com

Wie man mit einem Narzisst lebt

Menschen, die verliebt oder von sich selbst besessen sind

Bislang gab es nur begrenzte Informationsmengen von Forschern. Ungefähr 0.7-1% der Bevölkerung leiden an Narzissmus und es gibt verschiedene Grade der Störung, die von leichten, reaktiven und vorübergehenden bis hin zu permanenten Persönlichkeitsstörungen reichen.

Narzissmus-Mädchen.jpg


Das Leben mit jemandem, der an Narzissmus leidet, kann extrem schwierig sein und die Familie der Person große Konsequenzen haben. Das Leben mit einer narzisstischen Person kann eine Achterbahn der Gefühle sein, aufgrund der verschiedenen Arten von Narzissmus Grad ist das Leben immer unvorhersehbar und erschütternd auf die Familie. Eine narzisstische Person kann emotional leer und sehr selbstsüchtig sein, was für einen Partner schwierig zu verstehen und zu bewältigen ist. Narzisstische Menschen brauchen Anbetung und ständige Bestätigung von anderen, um sich vollständig zu fühlen.

Mit einer narzisstischen Person leben

Das Leben mit einer narzisstischen Person kann extrem entwürdigend und dysfunktional sein, wegen des mentalen und emotionalen Missbrauchs und der mangelnden Empathie, die die Person gegenüber anderen hat. Ein Narzisst braucht dringend ständige Aufmerksamkeit und Bestätigung von anderen, um sich überlegen zu fühlen und sein Gefühl der Überlegenheit zu stärken. Da es typisch für einen Narzissten ist, an einem niedrigen Selbstwertgefühl zu leiden, wird die Person auf andere schauen, um sich besser zu fühlen, oder wird eine andere Person reduzieren und minimieren, um sich selbst wichtig zu fühlen.

Es kann sehr leicht für jemanden sein, sich in eine narzisstische Persönlichkeit zu verlieben, weil diese Menschen sich selbst verherrlichende Opportunisten sind. Ein Narzisst wird sehr lebhaft, gemütlich und herzlich erscheinen, aber unter der Person beherbergt heimlich eine dunkle Seite. Es ist üblich, wenn ein Narzisst Ablehnung erfährt oder ein Gefühl des Verlustes empfindet, dass die Person mit Gewalt, Rache, Sarkasmus, Bitterkeit reagiert oder sogar auf selbstverletzende Weise zu handeln droht. Das Leben mit einer narzisstischen Person kann mit großen Kosten verbunden sein und den Partner kosten, sich vollständig zu verlieren, an einem geringen Selbstwertgefühl zu leiden und seine eigenen Hoffnungen, Träume und Wünsche aufzugeben, um den Narzissten zu beschwichtigen und zufrieden zu stellen.

Lesen Sie weiter: Sind Sie Konfliktvermeidender?

Nichts ist jemals gut genug

Der Partner eines Narzissten kann so viel wie möglich versuchen, der Person zu gefallen, aber nichts ist jemals gut genug. Ein Narzisst wird nicht in der Lage sein, Empathie, Verständnis und Rücksicht auf ihren Partner zu zeigen, und infolgedessen fühlt sich der andere emotional verlassen und ignoriert. Es ist selten, dass sich ein Narzisst wegen der Wünsche eines Partners verändert, also sollte die Person, die mit ihnen lebt, bereit sein, auf Widerstand und Hartnäckigkeit gestoßen zu werden.

Der beste Weg, um mit jemandem zu leben, der an Narzissmus leidet, ist, über den Zustand informiert zu werden. Manchmal, wenn eine Person besser verstehen kann, was jemand durchmacht, ist es einfacher, sich auf das andere Individuum zu beziehen. Selbst die besten Bemühungen, einen Narzissten dazu zu bringen, sich zu verändern, können scheitern, daher ist es am besten, sich auf das Scheitern vorzubereiten, und es ist entscheidend für eine Person, auf Verlust vorbereitet zu sein, um sich dabei nicht zu verlieren.

Es ist schwierig, mit einem Narzissten zu leben, aber mit der Zeit und der Therapie haben sich einige erfolgreich angepasst und die Beziehung aufrechterhalten. Übernehmen Sie die Kontrolle über die Dinge, die Sie kontrollieren können, und bereiten Sie sich auf eine teilweise oder vollständige Unterbrechung einer Beziehung vor, wenn es zu ungesund wird. Die erste Verantwortung einer Person liegt bei ihnen selbst. Wenn die Situation zu groß wird, ist es am besten, sich darauf vorzubereiten, jede Situation zu beenden, die emotional, psychisch oder physisch schädlich sein kann.

#respond