15 Wege, Ameisen in der Küche natürlich loszuwerden | happilyeverafter-weddings.com

15 Wege, Ameisen in der Küche natürlich loszuwerden

Befreie dich natürlich von Ameisen

Ein Krieg tobt in deinem Haus und du bist entschlossen, als Sieger hervorzugehen. Das Problem ist, dein Feind ist die immer widerstandsfähige Ameise und seine Tausende von Geschwistern. Die Angelegenheit zu erschweren ist der ethische Code, der erfordert, dass Sie nur natürliche Methoden anwenden.

Ehre ist auf Ihrer Seite für unzählige natürliche Pestizide stehen zur Verfügung und viele lassen Ameisen am Leben, aber rennen für die Hügel. Alles, was du tun musst, ist deine Waffe auszuwählen, deine Rüstung zu glänzen und dein Schlachtfeld zu finden.

Danach ist es alles für die Ameisen, die es gewagt haben, in deinen Garten, Garten und Haus einzudringen.

15 Wege, Ameisen im Haus natürlich loszuwerden. |

Essigs süßes Aroma

Essig ist ideal, um Ameisen zu entmutigen. Der beißende Geruch stört die Duftspur, die Ameisenfänger zurücklassen, um Futter umzusiedeln. So lässt ein Essigspray, der um ihren Eintrittspunkt spritzte, sie anderswo für munchies gehen.

Sie benötigen einen Teil Essig, einen Teil Wasser, eine Sprühflasche und eine Idee, wo die Ameisen Ihr Haus betreten. Möglicherweise müssen Sie die Essigmischung mehr als einmal besprühen, aber sie erhalten die Nachricht.

Die Macht der Erde

Sie sind besorgt darüber, Ihre Familie und Haustiere gefährlichen Chemikalien auszusetzen, um sich von Ameisen zu befreien. Glücklicherweise bietet Diatomeenerde (DE) eine sichere Alternative. Das weiße Pulver aus Phytoplankton schädigt das Exoskelett der Ameisen und dehydriert sie.

Verwenden Sie nur Lebensmittelqualität DE als Pool Wartung DE ist nicht sicher für Menschen oder Tiere. Dann streuen Sie eine dünne Schicht um Türen, Fenster und Rohre sowie unter den Kühlschrank und Schränke, um den Befall zu beenden.

Reinigungskraft der Zitrone

Der reinigende Duft von Zitrone ist eine willkommene, aber Ameisen hassen. Ähnlich wie Essig verhindert das überwältigende Aroma der Zitrone, dass sie die Duftspur finden, die sie zurücklassen. Der Unterschied ist, dass dein Haus nicht wie eine Essigfabrik riecht.

Eine Flasche Zitronensaft und ein Wattebausch sind deine bevorzugten Waffen in diesem Kampf. Einfach einige Tropfen der scharfen Flüssigkeit abtropfen lassen und um den Eingang herum verteilen. Sie müssen dies ein paar Mal tun, aber die Ameisen werden die Räumlichkeiten räumen.

Über die Linie

Du hättest nie gedacht, dass du die Kreide deines Kindes benutzt, um Ameisen zu bekämpfen, aber es ist eine ausgezeichnete Abschreckung gegen Ameisen. Ameisen mögen kein Kalziumkarbonat, eine Zutat in Kreide, oder Kreide neigt dazu, sie zu beschichten. Kurz gesagt, sie vermeiden es, Kreidelinien zu überqueren.

Alles, was Sie tun müssen, ist eine dicke Linie von Kreide um jeden Bereich zu zeichnen, von dem Sie vermuten, dass Ameisen in Ihr Haus kommen. In der Tat wird eine Reihe von Kreide um Fenster, Türen und Löcher, wo Rohre und Kabel in Ihr Haus kommen, helfen, Ameisenbefall zu verhindern.

Ein Spritzer Pulver

Baby-Puder ist eine angenehme Alternative für Kreide, wenn Sie nicht die bunte Anti-Abschreckung haben. Die Mehrzwecksubstanz wird Ihr Heim mit einem feinen Aroma füllen, während sie Ameisen wegjagen. Glücklicherweise ist es ein weiteres Pestizid, das für Ihre Familie, Haustiere und für Sie selbst unschädlich ist.

Ähnlich wie Kreide, schreckt Babypuder Mäntel Ameisen so davon ab, eine Linie der Substanz zu kreuzen. Der Unterschied ist, dass es leichter zu reinigen ist und hinter einem anhaltenden Aroma keine Spuren hinterlässt.

Backpulver-Lösung

Sie haben nie gedacht, Backpulver gegen Ameisen zu verwenden, und trotzdem funktioniert es wunderbar. Wahrscheinlichkeiten sind die Schädlinge, die die Substanz nicht ohne irgendeine Zuwendung wie Puderzucker berühren.

Der Schlüssel ist, zu gleichen Teilen Puderzucker und Backpulver zu mischen und die leckere Belohnung überall dort zu verbreiten, wo Sie denken, dass Ameisen hereinkommen. Verstehen Sie, das ist keine schnelle Lösung, sondern eine langfristige Lösung. Trotzdem werden sie das süße Gift nach Hause bringen und ihre Kolonie zerstören.

Die Ant-Essentials

Aromen, die Sie als angenehm empfinden, werden von Ameisen wegen ihrer störenden Eigenschaften gehasst. Zu den Optionen gehören Pfefferminze, Eukalyptus und andere ätherische Öle, die die Fähigkeit einer Ameise stören, Nahrung zu finden. Das Mischen von ätherischen Ölen, um ein bevorzugtes Aroma zu erzeugen, ist ebenfalls eine Option.

Noch einmal, schaffen Sie die Abschreckung durch Mischen des Öls mit Wasser, obwohl einige Quellen behaupten, als eine gleiche Mischung könnte nicht funktionieren. Versuch, Irrtum und Geduld werden zeigen, welche Öle und welche Mischung Ameiseninvasionen ein Ende setzen.

Würzige Lösungen

Wenn Sie keine ätherischen Öle haben, verwenden Sie eine Alternative. Zum Beispiel ist Zimt wirksam gegen Ameisen, ob es ganz, pulverisiert oder in Ölform ist. In der Tat wird ein Zimtstange an den Eintrittspunkten Ameisen schwirren.

Schwarzer Pfeffer, Cayennepfeffer und Knoblauchpulver, die an den Eintrittspunkten verstreut sind, verhindern ebenfalls Ameiseninvasionen. Sie können jedoch das Durcheinander vermeiden, indem Sie Kräuter wie Minze oder Lorbeer verwenden. Immerhin lässt eine einzelne Bucht auf einer Fensterbank stehen oder bevor eine Tür eine laute Nachricht an Ameisen sendet.

Salz der Erde

Dieses würzige Mineral verleiht Ihrem Essen nicht nur Geschmack, sondern vertreibt auch Ameisen. Einfach gesagt, sie lieben kein Salz mehr, dann sind sie Kreide. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, wie Sie mit Salz Ameisen abschrecken können.

Streusalz um die Eintrittspunkte wirkt wie andere Ameisenabwehrmittel und zwingt Ameisen dazu, woanders hinzugehen. Alternativ können Sie einen ekligen Spray kochen, indem Sie kochendes Wasser und Salz mischen. Sprühen Sie die salzige Mischung überall dort, wo Sie Ameisen sehen und beobachten Sie, wie sie davonlaufen.

Der Java-Faktor

Du schwörst Kaffee ist essentiell für dein Überleben, aber du hast dir nie vorgestellt, dass die Gründe dein Leben von Ameisen befreien würden. Der starke Geruch, wie andere, stört die Fähigkeit der Ameisen zu riechen und verhindert, dass sie Geruchsspuren folgen oder Nahrung finden. Besser noch, wenn Sie Kaffeesatz in Ihren Garten legen, nährt es die Pflanzen und schützt vor Schädlingen.

Der Nachteil ist, Kaffeesatz sind chaotisch, also legen Sie sie in eine Schüssel oder auf einen Teller. Stellen Sie dann den Behälter, in den Ameisen kommen, und verabschieden Sie sich von Ihrem Schädlingsproblem.

Der Nachteil von Maismehl

Maismehl hat keinen Nachteil für dich, nein, aber es ist Gift für Ameisen. Leider lieben sie Maismehl und essen es ohne Bedenken. Noch wichtiger ist, dass sie die tödliche Substanz Maismehl zurück in die Kolonie tragen.

Das Video unten erklärt, wie Maismehl verwendet wird und warum es ein wirksames natürliches Pestizid ist. Darüber hinaus bietet das Video Alternativen zu Maismehl und andere Methoden, um Ihr Ameisenproblem zu quetschen.

Wasche dein Ameisenproblem weg

Spülmittel ist weit mehr als nur Ihre Gerichte zu desinfizieren. In Wahrheit wirkt es als zweischneidiges Schwert gegen Ameisen, indem es sie tötet und ihre Duftspur löscht. Eine Geschirrspülmittelserie verursacht jedoch eine schädliche Verschmutzung, daher müssen Sie ein Spray mischen.

Alles, was Sie brauchen, ist eine halbe Tasse Wasser und zwei Esslöffel Spülmittel in einer Sprühflasche, um die Schädlinge zu zerstören. Sie müssen das Spray wiederholt anwenden, da es nur bei Nässe wirksam ist.

Ein Drink zu Ameisen

Dieser Artikel besagt, dass dieses natürliche Spray die Ameisen fernhält.

  • 1 1/2 TL ätherisches Öl
  • 2 Teelöffel flüssiges Öl konditionieren
  • 2 T. Aloe Vera Saft
  • 1 Tasse Wodka

Sie müssen das Spray wiederholt verwenden, um Ameisenbefall zu verhindern, aber es wirkt auch gegen andere Schädlinge. Sie können jedoch auch gleiche Teile Tequila oder Alkohol und Wasser mischen, um eine einfachere und effektivere Alternative zu erhalten.

Ameise Gurkensalat

Sie lieben Gurkenscheiben in Ihrem Salat, aber Ameisen verachten das knackige Gemüse. Die gute Nachricht ist, dass Gurken eine der vielseitigeren, aber wirksamsten Repellentien sind.

Wenn Sie einen Salat machen, halten Sie die Gurkenschalen und legen Sie sie um Einstiege. Ersparen Sie sich den Gestank und andere Schädlinge, indem Sie sie jeden zweiten Tag ersetzen.

Besser noch, pürieren Sie die Schalen, mischen Sie sie mit Wasser und verteilen Sie sie an den Eintrittspunkten, um Ameisen daran zu hindern, sich zu Hause zu machen.

Die Borax-Gleichung

Borax ist ein effizienter Weg, um sich von Ameisen zu befreien. Dieses Pestizid ist jedoch für Haustiere und Kinder giftig.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Borax zu verwenden, mischen Sie mit gleichen Teilen Gelee, Löffel auf einen Teller und legen Sie das Gift überall hin, wo Sie die Schädlinge finden. Alternativ können Sie zu gleichen Teilen Borax und Maismehl mit genügend Wasser mischen, um eine Paste zu machen und sie dort zu verteilen, wo Sie Ameisen finden. Auch hier ist Vorsicht geboten, um Familie und Haustiere vor der giftigen Substanz zu schützen.

Hören Sie auf, Ameisen mit gefährlichen Chemikalien zu töten, die Ihnen schaden könnten

Ameisen stellen eine nie endende Schlacht dar, wie du dachtest. Die Wahrheit ist, dass Sie Ameisen von Ihrem Haus und mit natürlichen Abwehrmitteln und Schädlingsbekämpfungsmitteln erfolgreich abwehren können. Besser noch, du hast bereits die meisten Zutaten, die du brauchst, um deine Geheimwaffe zu erschaffen.

Alles, was du noch tun musst, ist, das Schlachtfeld vorzubereiten, indem du alle Eintrittspunkte mit einem Repellent, das Ameisen nicht ertragen können, abstützst. Dann wählen Sie Ihre Waffe und kochen, verbreiten oder streuen Sie jede Hoffnung, die die Ameisen hatten.

Ob Sie sie vergiften, absteigen oder beseitigen, Sie können Ihr Zuhause auf sichere und natürliche Weise zurückerobern.


Schlafzimmer Wächter CTA

Probieren Sie das Schlafzimmer Guardian Bed Bug Repellent Gerät heute!

#respond