Extreme Körpermodifikationen, über die du eher nicht Bescheid wusstest | happilyeverafter-weddings.com

Extreme Körpermodifikationen, über die du eher nicht Bescheid wusstest

Glaubst du, ein Tattoo (irgendwo am Körper) oder ein sichtbares Piercing ist radikal und gruselig? Du bist so veraltet! Wenn du von der nächsten Generation von gruseligen Körpermodifikationen erfährst, wirst du dein Kind beten, ein großes Kind oder eine kleine Schwester, die ein Zungenpiercing wählt!

Körpermodifikation-man.jpg

Bagel Heads: Extrem aber vorübergehend

Möchtest du wie eine Star Trek-Figur aussehen, ohne eine Maske zu benutzen, aber nicht für immer? Sei ein Bagelkopf! Ein "Bagel-Kopf" ist eine extrem aussehende, aber temporäre Körpermodifikation auf der Stirn, die mit einem Salztropfen erzeugt wird. Nachdem eine anfängliche Wölbung auftritt, etwas, das ungefähr eine Stunde dauert, wird das charakteristische Eintauchen durch Drücken fest in die Mitte gemacht.

Das Ergebnis ist eine Person, die aussieht, als hätte sie einen subkutanen Bagel oder Doughnut auf der Stirn!

Bagel-Köpfe sehen faszinierend aus, wirklich skurril, und sie sind unmöglich zu übersehen. Wenn Krankenhaus-Kochsalzlösung verwendet wird und die Ausrüstung steril ist, ist dieser Trend sicher. Im Laufe des nächsten Tages wird die Kochsalzlösung in dieser Körpermodifikation vollständig vom Körper resorbiert und die Haut normalisiert sich wieder. Der "bagel head" body mod begann in Kanada und breitete sich dann nach Japan aus. Unglücklicherweise für Sie, wenn Sie hoffen, 24 Stunden lang ein Bagelkopf zu sein, wird es sehr schwer werden, einen seriösen Anbieter zu finden, egal wo Sie wohnen. Nehmen Sie an einer body mod convention teil, wenn Sie das wirklich ausprobieren wollen.

Subdermale Implantate geben Ihnen (Gans) Unebenheiten

Menschen, die das Aussehen von Formen unter ihrer Haut mögen, aber etwas (viel) dauerhafteres suchen, können sich für subdermale Implantate entscheiden. Ein subdermales Implantat wird eine bleibende erhabene Form auf Ihrer Haut erzeugen. Subdermale Implantate werden meistens aus Silikon oder Teflon in Implantatqualität hergestellt, aber auch Edelstahl, Gold und andere Materialien können ebenfalls verwendet werden. Menschen, die subdermale Implantate wollen, werden eine kleine Operation benötigen. Sobald eine Inzision vorgenommen wurde, wird ein Werkzeug, das als Hautaufzug bezeichnet wird, verwendet, um die Haut nach oben zu heben und das Implantat einzuführen. Der Einschnitt kann dann mit chirurgischem Klebeband vernäht oder vernäht werden.

Subdermale Implantate gibt es in allen möglichen Formen. Ich habe Sterne, Skelette, Smileys, Hundepfoten und einfach Sphären gesehen . Menschen erhalten subdermale Implantate an allen möglichen Orten - einschließlich der Stirn, Schlüsselbein, Arme, Beine, um die Rippen und an den Händen . In einigen Fällen beginnt eine Person mit einem kleinen Implantat, um die Haut zu strecken. Dieses "Starterimplantat" wird später entfernt und durch ein größeres Objekt der gewünschten Form ersetzt. Transdermale Implantate sind eine Variante subdermaler Implantate, bei denen ein Teil des Implantats aus der Haut herausragt - denken Sie an Spikes auf dem Kopf oder an Juwelen auf dem Rücken.

Siehe auch: Möchten Sie diese schreckliche Tätowierung loswerden?

Abgesehen davon, dass Sie sich für einen seriösen, sicheren Body-Mod-Kliniker entscheiden, müssen Sie sich bewusst sein, dass subdermale Implantate migrieren können. In einigen Fällen beginnt der Körper sogar mit der Abstoßung, um das Implantat zu verwerfen, wodurch es entfernt werden muss.
#respond