Ihre Majestät der Kürbis: Das Kraftfutter des Falles | happilyeverafter-weddings.com

Ihre Majestät der Kürbis: Das Kraftfutter des Falles

Kürbisse sind am besten für Thanksgiving-Kuchen und Jack-O-Laternen bekannt, aber Sie können so viel mehr mit ihnen tun. Seine vielen gesundheitlichen Vorteile rechtfertigen definitiv den Ruf des Kürbises als ein wahres Kraftfutter für den Herbst und darüber hinaus. Warum sollten Sie Kürbisse in Ihre Ernährung aufnehmen und wie können Sie sie vorbereiten, ohne sich zu langweilen?

pumpk1.jpg

Warum sollten Sie Kürbis wählen?

Der Sommer ist die Jahreszeit für frisches Obst und Gemüse, und wenn Sie jemand sind, der saisonale Produkte bevorzugt, werden Sie enttäuscht sein, dass der Herbst gekommen ist. Kartoffelpüree, Kohlsuppe, Apfelkuchen? Es ist schwierig, in den kälteren Monaten des Jahres nahrhafte und schmackhafte Mahlzeiten auf den Tisch zu bringen . Um das Kochen und Essen noch angenehmer zu machen, sollten Sie nicht vergessen, alles zu entdecken, was Sie auf dem Bauernmarkt finden können - Sie werden ohne Zweifel Kürbisse in Hülle und Fülle finden.

Weiterlesen: 5 Fantastische November Gemüse

Sie müssen jedoch kein saisonaler Produzent sein, um den Kürbis zu genießen. Halloween mag vorbei sein, aber es gibt so viel mehr, was man mit Kürbissen tun kann, als Jack-o-Laternen daraus zu schnitzen. Lassen Sie Thanksgiving Kürbiskuchen auch nicht Ihre nächste Verbindung sein. Der Kürbis ist unglaublich vielseitig, und es ist nicht nötig, sich mit der Frucht zu langweilen, auch wenn Sie sie jede Woche essen. Es kann eine herzhafte Suppe genauso sein wie ein süßer Kuchen, und das ist nur der Anfang. Die Tatsache, dass ein ganzer, intakter Kürbis monatelang haltbar ist, ist vielleicht der größte praktische Vorteil der Frucht. Natürlich wird das Kraftfutter des Herbstes auch viel für Ihre Gesundheit tun.

Kürbisse sind hoch im Geschmack und wenig Kalorien . Sie sind jedoch äußerst befriedigend. Wenn Sie jemals Kürbissuppe gehabt haben, werden Sie wissen, dass der Kürbis sehr befriedigend sein kann. Sie können definitiv nicht von einem Kürbismehl kommen, das sich fühlt, als ob Sie einen kalorienarmen Snack gehabt hätten.

Überraschenderweise haben Kürbisse aber wirklich nicht viele Kalorien: In 100 Gramm Kürbis finden Sie nur 25 Kalorien! Außerdem gibt es kein gesättigtes Fett oder Cholesterin.

Zum Teil sind Kürbisse großartig wegen dem, was nicht in ihnen ist. Was dort drin ist, ist auch ziemlich beeindruckend, beginnend mit vielen natürlichen Antioxidantien. Vitamin A erscheint in Kürbissen in großen Mengen. Dieses Vitamin trägt zur Gesundheit Ihrer Haut, Schleimhäute und Augen bei. Es hilft auch, um Ihr Immunsystem stark zu halten, und ist eines der wichtigsten Vitamine während der Schwangerschaft.

Als nächstes gibt es Vitamin C, das allgemein als ein sehr wichtiges Vitamin anerkannt ist - nicht tut es Wunder für Ihr Immunsystem, es hilft auch Schlaganfälle, Herz-Kreislauf-Probleme, Augenerkrankungen und andere ernsthafte Gesundheitsprobleme zu verhindern. Einige Forschungsergebnisse deuten sogar darauf hin, dass Vitamin C einen gewissen Schutz gegen Krebs bietet.

Vitamin E wird oft in Gesichtscremes verwendet, und vielleicht am bekanntesten für seine Anti-Aging-Effekte. Kürbis regelmäßig zu essen lässt dich vielleicht jünger aussehen (ich muss wirklich gegen den Drang ankämpfen, hier einen blinzelnden Smiley einzusetzen!), Aber Vitamin E ist definitiv ein starkes Antioxidans mit einer großen Fähigkeit, freie Radikale zu bekämpfen, die in deinen Körper eindringen.

Folsäure, die natürliche Form der Folsäure, ist ein weiterer Nährstoff, von dem Sie profitieren, wenn Sie regelmäßig Kürbis essen. Folat hält Ihr Blut gesund und repariert Ihre DNA, und dieses B-Vitamin ist entscheidend, wenn Sie versuchen, zu begreifen, weil es Geburtsfehler verhindert.

Die Mineralien Calcium, Kalium und Phosphor. Kalzium hält starke Knochen und Zähne, Kalium ist gut für das Herz, die Nieren und andere innere Organe, und Phosphor spielt eine Rolle in allem von der DNA bis zur Verdauungsfunktion und sogar Krebsvorsorge. Kürbis ist auch reich an Ballaststoffen, die Ihr Verdauungssystem reibungslos läuft.

Frische Produkte sind in der Regel viel gesünder als die in Dosen, aber Kürbis ist eine Ausnahme. Es besteht kein Zweifel, dass frischer Kürbis viel schmackhafter als Dosenkürbis ist, und dass Sie viel mehr mit einem ganzen, unvorbereiteten Kürbis tun können, der mit Püree von einer Dose. Erstaunlicherweise ist der Nährwert von Kürbis in Dosen vergleichbar mit dem von frischem Kürbis.

#respond