15 Wunderanwendungen von Arganöl für Gesicht, Haare und Haut | happilyeverafter-weddings.com

15 Wunderanwendungen von Arganöl für Gesicht, Haare und Haut

Arganöl Vorteile

Mit so vielen verschiedenen Produkten zur Auswahl, kann es schwierig sein zu wissen, welche neue Verrücktheit es wert ist, für Ihre Haare und Haut auszuprobieren und welche man besser durchlässt.

Wenn Sie die Aufregung über Arganöl beobachtet haben und sich gefragt haben, ob es das richtige Produkt für Sie ist oder nicht, ist es an der Zeit, den Zaun zu verlassen und Arganöl in Ihrem Schönheitsbereich zu erforschen.

Arganöl ist großartig für Ihre Haare, wunderbar für Ihre Haut und wirkt Wunder auf Ihrem Gesicht. Mit diesen fünfzehn erstaunlichen Arganöl-Vorteilen ist dies ein Produkt, das Sie öfter verwenden sollten!

15 Wunderanwendungen von Arganöl für Gesicht, Haare und Haut. |

1. Sichtbares Altern verlangsamen

Seien wir ehrlich: Keine Frau genießt es, in den Spiegel zu schauen und feine Linien und Falten zu sehen. Wenn Sie regelmäßig Arganöl auf Ihrem Gesicht verwenden, können Sie den Fortschritt dieser Linien verlangsamen und Ihr Gesicht jung und fröhlich aussehen lassen.

Mit Arganöl wird nicht nur der sichtbare Alterungsprozess verlangsamt. Es kann sogar umkehren! Regelmäßiger Gebrauch von Arganöl füllt diese feinen Linien und Falten aus, hilft Altersflecken zu entfernen und lässt Ihre Haut so jung aussehen, wie Sie es sich vorstellen, wenn Sie nicht in den Spiegel schauen.

2. Arganöl ist eine natürliche Feuchtigkeitscreme

Während der Wintermonate, wenn die Hitze an ist und die Luft trocken ist, trocknet Ihre Haut schnell aus - besonders die Haut in Ihrem Gesicht. Arganöl ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender, der Ihre Haut auch an den trockensten Tagen schützt.

Nicht nur, dass es für alle Hauttypen geeignet ist, was bedeutet, dass Sie nicht auf ein Waschbecken voller Produkte starren werden, während Sie versuchen herauszufinden, welche Feuchtigkeitscreme in welchem ​​Teil Ihres Gesichts verwendet werden sollte.

Wenn Sie eine seidig glatte Haut haben wollen, die nicht trocken und flockig ist, egal zu welcher Jahreszeit, investieren Sie in eine Flasche Arganöl für alle Ihre feuchtigkeitsspendenden Bedürfnisse.

3. Es wird deinem Gesicht nicht schaden

Eine der größten Sorgen bei der Verwendung eines neuen Beauty-Produkts sind die möglichen Nebenwirkungen. Wie oft haben Sie einen vermeintlich großartigen neuen Feuchtigkeitsspender oder Gesichtsreiniger ausprobiert, in der Hoffnung auf die gleichen spektakulären Ergebnisse auf der Flasche, nur um festzustellen, dass es Ihr Gesicht ausgebrochen, Ihre Poren verstopft, und Ihre Haut fettig?

Mit Arganöl haben Sie dieses Problem nicht!

Arganöl ist eine Wunderlösung: die gesamte Feuchtigkeit, große Anti-Aging-Vorteile, keine der Nachteile. Das ist definitiv eine Feuchtigkeitscreme, die Sie lieben könnten.

4. Es gibt kein fettiges Gefühl

Dieser Hauptvorteil von Arganöl: Es wird Ihre Haut nicht fettig fühlen lassen. Viele Lotionen und After-Bad-Öle hinterlassen einen Film auf Ihrer Haut, der nach der Verwendung des Produkts stundenlang anhält.

Mit Arganöl müssen Sie sich nicht um lang anhaltende Rückstände kümmern. Stattdessen genießen Sie einfach Ihre glatte Haut und ihre erhöhte Elastizität.

Related: 14 Pflege Vorteile von Jojoba-Öl für schöne Haut und Haare

5. Arganöl mischt ein großes Exfoliator

Peeling zu Hause ist leicht gemacht, wenn Sie Arganöl verwenden, um eine Do-it-yourself-Mischung zu mischen. Fügen Sie einfach ein paar Esslöffel brauner Zucker Öl hinzu, dann reiben Sie es in Ihre Haut ein. Es öffnet Ihre Poren, hilft abgestorbene Haut zu entfernen und Sie fühlen sich erfrischt und entspannt.

Möchten Sie einen Hauch von minziger Frische? Wenn Sie ein paar Tropfen Pfefferminzöl hinzufügen, können Sie dieses großartige Kühlgefühl mit Ihrem Peeling genießen.

6. Arganöl macht einen großen Conditioner

Wenn Sie auf der Suche nach einem erstaunlichen Conditioner für Ihr Haar sind, gibt es keinen Grund, weiter als Arganöl zu suchen. Arganöl ist einer der besten natürlichen Conditioner, die man sich wünschen kann.

Es lässt Ihre Haare seidig und geschmeidig erscheinen, egal ob Sie auf ein Date ausgehen oder sich für eine Nacht auf der Couch zusammenrollen.

Argan Oil World bietet auch eine gute Anleitung für die Verwendung von Arganöl in Ihrem Haar, so dass Sie einen tieferen Einblick in alle Produkte auf dem Markt erhalten und wie Sie diejenige wählen können, die am besten für Ihr Haar funktioniert.

7. Arganöl macht Ihr Haar überschaubarer

Es gibt nichts Schlimmeres als einen schlechten Tag, um Ihr Selbstvertrauen zu verlieren und Ihnen das Gefühl zu geben, dass Sie nicht in der Lage sind, den Tag mit dem gewohnten Sprung zu meistern. Wenn Sie jedoch eine Flasche Arganöl auf dem Tresen aufbewahren, können Sie diese schlechten Haartage schnell umdrehen!

Reduzieren Sie den Frizz mit nur ein paar Tropfen Öl, die Sie in Ihre Hände gerieben haben, oder mit einem schnellen Sprühen aus einer Flasche Arganöl, und bevor Sie es wissen, werden Ihre Haare in einer Linie liegen. Dieses großartige Produkt lässt Ihre Haare glatt und glänzend aussehen, so dass Sie jeden Tag einen tollen Look genießen können.

8. Reduzieren Sie Akne leicht und natürlich

Wenn Sie an Erwachsenen Akne leiden, ist der Kampf um es zu kontrollieren real. Ob Sie nur zu einer bestimmten Zeit des Monats ausbrechen oder Sie die ganze Zeit mit Akne kämpfen, könnte Arganöl die Antwort auf Ihre Probleme sein.

Arganöl ist natürlich beruhigend und fördert die Heilung in der Haut, die von Akne betroffen ist.

Es mag kontraproduktiv sein, mehr Öl auf Ihre Haut zu geben, wenn Sie bereits mit diesem fettigen Gefühl kämpfen, aber probieren Sie es aus! Akne ist oft das Ergebnis von trockener Haut.

Wenn Ihr Körper versucht, diese Trockenheit auszugleichen, schleichen sich Ausbrüche ein. Arganöl spendet Feuchtigkeit und beruhigt Ihre Haut, um Akne ein für allemal zu bekämpfen.

In einigen Fällen kann es sogar die Produktion von Talg, das natürliche Öl in Ihrer Haut, reduzieren und Sie mit gesünderer, weniger zu Akne neigender Haut belohnen, die Sie begeistern wird.

9. Arganöl reduziert Ekzem-Symptome

Das Leiden an Ekzemen ist für jeden unangenehm. Trockene, juckende Haut ist unangenehm und oft auch unattraktiv. Arganöl bietet eine Lösung!

Die entzündungshemmenden Eigenschaften helfen, die allergische Reaktion zu reduzieren, die zu Ekzemen führt, während sie eine Schicht des Schutzes für Ihre Haut zur Verfügung stellen, die helfen kann, zukünftige Reaktionen zu reduzieren.

Ob Sie glauben, dass Sie jedes Produkt auf dem Markt ausprobiert haben oder nach einer natürlicheren Möglichkeit suchen, Ekzeme zu reduzieren, Arganöl ist ein großartiger Ausgangspunkt.

Related: 13 natürliche Möglichkeiten, Ihr eigenes Haar zu Hause zu färben

10. Arganöl macht eine große über Nacht Haarkonditionierung Behandlung

Es gibt Zeiten, in denen Ihre Haare nur ein wenig mehr verwöhnt werden müssen. Vielleicht hast du es ein paar Mal zu oft gefärbt, ein paar zu viele Produkte benutzt, oder die trockene Luft fängt gerade erst an, daran zu kommen.

Was auch immer der Fall ist, eine tiefe Konditionierungsbehandlung wird helfen, das Aussehen Ihres Haares deutlich zu verbessern.

Mind Body Green schlägt vor, eine großzügige Menge Arganöl durch das Haar zu geben und es dann über Nacht in ein Handtuch zu wickeln. Wenn Sie es am nächsten Morgen auswaschen, glühen Ihre Haare gesund!

11. Arganöl schützt vor UV-Schäden

Der beste Vorteil von Arganöl ist nicht nur die Tatsache, dass es großartige Ergebnisse für Ihr Haar und Ihre Haut liefert, während Sie es verwenden. Es bietet auch Schutz vor Schäden, die Sie nicht einmal bemerken, dass Sie bekommen!

Einer der größten Vorteile von Arganöl ist seine Fähigkeit, neue UV-Schäden zu blockieren und gleichzeitig frühere Schäden zu heilen. Wenn du dein Haar und deine Haut draußen schützen willst, ist Arganöl definitiv der richtige Weg.

12. Arganöl wird Ihre Fersen weicher machen

Deine Füße schlagen jeden Tag Prügel. Sie schieben sie in stilvolle Schuhe, die, obwohl wunderschön, nicht immer die bequemsten sind. Sie sind für einen großen Teil des Tages auf den Beinen. Viele Male, Ihre Haut zahlt den Preis in Form von rissigen, trockenen Fersen.

Im Winter kannst du diese Absätze in deinen Stiefeln verstecken. Wenn der Sommer rollt, werden Sie sich jedoch wünschen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, auf Ihre Füße aufzupassen!

Ob es nun Zeit für Sandalen ist oder Sie einfach nur nach einer Möglichkeit suchen, Ihre Füße über den Winter zu verwöhnen, Arganöl ist eine großartige Möglichkeit, dies zu ermöglichen.

Waschen Sie zuerst Ihre Füße. Dann bedecken Sie Ihre Fersen und andere trockene Stellen in einer großzügigen Schicht von Arganöl. Fügen Sie ein Paar dicke Socken hinzu und kriechen Sie ins Bett. Wenn du am nächsten Morgen aufwachst, werden deine Füße viel weicher sein!

13. Arganöl kann Ihre geteilten Enden reparieren

Der schwierigste Teil beim Herauswachsen oder langem Halten ist das Halten mit gespaltenen Enden. Du willst deine Haare nicht schneiden, wenn du gerade dabei bist, sie zu wachsen, aber du kannst es dir auch nicht leisten, diese Spaltung noch schlimmer werden zu lassen!

Geben Sie Arganöl ein. Bei regelmäßiger Anwendung kann Arganöl die Bildung von Spliss verhindern und ist somit eine gute Wahl für diesen wichtigen Wachstumszyklus. Wenn Sie jedoch schon bemerkt haben, dass sich Spliss bildet, ist es nicht zu spät!

Eine tiefe Konditionierungsbehandlung mit Arganöl oder Arganöl zu Ihrer normalen Schönheit können helfen, diese Spliss zu reparieren und Ihnen das wunderschöne Haar zurückgeben, auf das Sie gehofft hatten. Es versiegelt auch Feuchtigkeit und macht Ihr Haar stärker, so dass es weniger wahrscheinlich ist zu brechen.

14. Arganöl wird Dehnungsstreifen reduzieren

Ob Sie schwanger sind, mit Gewichtszunahme kämpfen oder in diesen unbeholfenen Teenagerjahren, in denen die Dinge schneller wachsen als sich Ihre Haut ausdehnen kann, sind Dehnungsstreifen Ihr Feind. Du hast dein bestes getan, um sie anzugreifen, aber sie tauchen immer wieder auf!

Während einige Dinge nicht vollständig verhindert werden können - Dehnungsstreifen hängen mehr von der Genetik ab als alles andere, was Sie tun können, um sie zu verhindern - Arganöl kann Ihre Chancen, Dehnungsstreifen zu bekommen, erheblich reduzieren.

Es wird auch die Anzahl verringern, die Sie bekommen.

Weil Arganöl die Elastizität der Haut erhöht, erleichtert es Ihrer Haut, sich auf die sich ändernden Bedürfnisse Ihres Körpers auszudehnen. Das lässt Ihre Haut fantastisch aussehen und sich großartig fühlen - ein klarer Vorteil, egal in welchem ​​Lebensabschnitt Sie gerade leben.

15. Arganöl kann den ganzen Tag verwendet werden

Haben Sie einen Schrank voller Beauty-Produkte, die an verschiedenen Stellen in Ihrem Beauty-Regime verwendet werden sollen? Sie könnten eine Feuchtigkeitscreme haben, die als erstes am Morgen aufgeht, vorzugsweise eine mit einem guten Lichtschutzfaktor, und eine andere, die Sie in der Nacht anziehen, um die Feuchtigkeitscreme hineinzubacken.

Arganöl wird Wunder für Ihr Gesicht, Ihre Haut und Ihr Haar tun

Arganöl ist der perfekte Ersatz für diese beiden Produkte. Es ist leicht genug, um tagsüber verwendet zu werden, aber effektiv genug, um Ihnen die gewünschten Ergebnisse über Nacht zu geben - die ideale Schönheitslösung für eine beschäftigte Frau, die sich mehr Sorgen machen muss, als welche Feuchtigkeitscreme sie greift, wenn sie in ihren Schrank greift.

Wenn Sie eine natürliche Feuchtigkeitscreme für Ihr Haar, Gesicht und Körper suchen, ist Arganöl die perfekte Lösung. Sie können es verwenden, um Akne zu reduzieren, den Schutz Ihrer Haut vor gefährlichen UV-Strahlen zu erhöhen und Dehnungsstreifen vorzubeugen.

Es ist perfekt für eine tiefe Konditionierungsbehandlung, die über Nacht gelassen wird, oder eine leichte Haarspülung, die die Haare glättet und die Haare den ganzen Tag lang gut aussehen lässt.

Wenn Sie nur noch einen weiteren Artikel zu Ihrer Kosmetikbox hinzufügen können, nehmen Sie eine Flasche Arganöl. Dies ist eine Schönheitswahn, die Sie auf keinen Fall ignorieren sollten!

#respond