Varikozele Embolisation | happilyeverafter-weddings.com

Varikozele Embolisation

Bei unfruchtbaren Männern ist die Zahl höher - etwa 40 Prozent. Varikozelen sind die häufigste Ursache für eine niedrige Spermienproduktion und verminderte Spermienqualität, obwohl nicht alle Varikozelen die Spermienproduktion beeinflussen. Sie treten gewöhnlich im linken Hoden auf, wahrscheinlich wegen der Position der linken Hodenvene. Eine Varikozele in einem Hoden kann jedoch die Spermienproduktion in beiden Hoden beeinflussen. Glücklicherweise sind die meisten Varikozelen leicht zu diagnostizieren und können, wenn sie Symptome verursachen, chirurgisch repariert werden. Eines der neuesten, effektivsten und minimal-invasiven ambulanten Verfahren heißt Varikozelenembolisation.

Normale Anatomie

Der Begriff Varikozele bezieht sich speziell auf die Dilatation und Tortuosität des Plexus pampiniformis, des Netzes von Venen, die den Hoden entleeren. Dieser Plexus bewegt sich entlang des hinteren Teils des Hodens mit dem Nebenhoden und Samenleiter und dann in den Samenstrang. Die rechte Hodenvene mündet in die Vena cava inferior, während die linke Hodenvene in die linke Nierenvene mündet, die dann in die Vena cava inferior abfließt. Dies ist wichtig, weil mit dieser Position eine größere Wahrscheinlichkeit besteht, dass der linke Hoden aufgrund des rechten Winkels zwischen den Venen eine Varikozele entwickelt. Die kleinen Gefäße des Plexus pampiniformis haben normalerweise einen Durchmesser von 0, 5 bis 1, 5 mm. Dilatation dieser Gefäße über 2 mm wird als Varikozele bezeichnet.

Mögliche Ursachen der Varikozele

* Die idiopathische Varikozele

Einfach gesagt, die Ursache für diese Art von Varikozele ist unbekannt. Es tritt auf, wenn die Klappen in den Venen entlang des Samenstranges nicht richtig funktionieren. Das Ergebnis ist - ein Rückfluss von Blut in den Plexus pampiniformis und erhöhter Druck, was letztlich zu einer Schädigung des Hodengewebes führt. Wie oben erwähnt, treten fast 98% der idiopathischen Varikozelen auf der linken Seite auf, anscheinend weil die linke Hodenvene vertikal bis zur Nierenvene verläuft, aber 70% der Patienten mit Varikozelen haben sie bilateral.

* Die sekundäre Varikozele

Eine sekundäre Varikozele entsteht aufgrund einer Kompression der venösen Drainage des Hodens. Eine Becken- oder abdominale Malignität ist ein definitives Problem, wenn eine Varikozele bei einem Patienten, der älter als 40 Jahre ist, neu diagnostiziert wird. Eine nicht bösartige Ursache einer sekundären Varikozele ist als "Nuss-Cracker-SMA" (obere Mesenterialarterie) bekannt. Dies stellt einen Zustand dar, bei dem die Arteria mesenterica superior die linke Nierenvene komprimiert, wodurch dort ein erhöhter Druck retrograd in den linken Plexus pampiniformis übertragen wird.

Die besten Kandidaten für Varikozele

Varikozelen sind ziemlich häufig, und Alter ist nur Risikofaktor für die Entwicklung dieser Bedingung bekannt. Sie treten bei etwa 15% der Männer zwischen 15 und 25 Jahren auf, meist in der Pubertät. Während der Pubertät wachsen die Hoden schnell und brauchen mehr Blut. Wenn also die Venen im Skrotum nicht gut funktionieren, können die Venen dieses Extrablut nicht aus den Hoden transportieren. Dies führt zur Schaffung einer Varikozele.

Anzeichen und Symptome von Varikozele

Varikozelen entwickeln sich normalerweise langsam und haben möglicherweise keine Symptome. Wenn jedoch Symptome auftreten, neigen sie dazu, bei heißem Wetter, nach schwerer körperlicher Belastung oder wenn ein Mann lange Zeit stehend oder gesessen hat.

Zeichen schließen ein:

* ein seltsamer und dumpfer Schmerz im Hoden
* ein Gefühl von Schwere oder Ziehen in den Hodensack
* erweiterte Venen im Hodensack, die unter den Fingern gefühlt werden können
* Unbehagen im Hoden oder auf dieser speziellen Seite des Hodensacks

Diagnose von Varikozele

* Körperliche Untersuchung

In den meisten Fällen wird der Arzt eine körperliche Untersuchung durchführen, die eine verdrehte, nicht-zarte Masse über dem Hoden des Patienten zeigen kann. Einige Leute haben die Masse als ein Gefühl von Würmern beschrieben. Wenn es groß genug ist, wird der Arzt es fühlen können, während der Patient aufsteht. In anderen Fällen kann der Arzt einen Patienten bitten, tief durchzuatmen und ihn zu halten, während er sich niederdrückt. Dies nennt man das Valsalva-Manöver. Dies hilft Ihrem Arzt, eine abnormale Vergrößerung der Venen zu erkennen.

* Scrotal Ultraschall

Wenn die körperliche Untersuchung nicht eindeutig ist, kann der Arzt eine Ultraschalluntersuchung des Hodensyndroms anordnen. Dieser Test, der hochfrequente Schallwellen verwendet, um präzise Bilder von Strukturen innerhalb des Körpers zu erzeugen, kann verwendet werden, um sicherzustellen, dass es keinen anderen Grund für die Symptome des Patienten gibt.

Komplikationen, wenn sie unbehandelt bleiben

Eine unbehandelte Varikozele kann verursachen:

* Atrophie der Hoden
Der Großteil des Hodens besteht aus Samen produzierenden Tubuli. Bei einer Beschädigung schrumpft der Hoden und erweicht.

* Unfruchtbarkeit
Es ist nicht klar, wie Varikozelen die Fruchtbarkeit beeinflussen, aber einige Experten glauben, dass die Hodenvenen das Blut in der Arteria testicularis kühlen und dabei helfen, die richtige Temperatur für eine optimale Spermienproduktion aufrechtzuerhalten.

Behandlung von Varikozele

Offene Operation: Dies ist die häufigste Form der Behandlung, die normalerweise ambulant durchgeführt wird. Allgemein- oder Lokalanästhetikum wird verwendet.

Es gibt mehrere Ansätze für die Vene:

* durch die Leiste (Transinguinal)
* Bauch (retroperitoneal)
* unterhalb der Leiste (infrainguinal / infrapubisch)

Laparoskopische Chirurgie: Bei diesem Ansatz führt der Chirurg einen kleinen Einschnitt in den Bauch und führt ein kleines Instrument durch die Inzision, um die Varikozele zu sehen und zu reparieren.

Die Genesung nach chirurgischer Reparatur verläuft gewöhnlich schnell und in den meisten Fällen kann der Patient zu normalen Aktivitäten zurückkehren, die nach zwei Tagen nicht anstrengend sind. Es wird einige Schmerzen geben, aber es ist normalerweise mild. Der Arzt sollte einem Patienten raten, verschreibungspflichtige (OTC) Schmerzmittel wie Acetaminophen (Tylenol, andere) oder Ibuprofen (Motrin, Advil, andere) einzunehmen, um die Beschwerden zu lindern. Es kann auch geraten werden, Geschlechtsverkehr für eine Woche oder so zu vermeiden.

Varikozele Embolisation

Diese nicht-chirurgische Lösung ist erfolgreich bei der Beseitigung von Varikozelen für Tausende von Männern und kann Sie in nur wenigen Tagen zu Ihrem aktiven Lebensstil zurückbringen. Viele Männer wählen diese nicht-chirurgische Alternative, weil es sich nicht um eine Vollnarkose, Inzisionen im Hodensack oder Nähte handelt.
Ein Radiologe führt eine Röhre in eine Vene in der Leistengegend oder am Hals des Patienten ein, durch die Instrumente hindurchgeführt werden können. Wenn der Arzt vergrößerte Venen auf einem Monitor betrachtet, setzt er Luftballons frei, um eine Blockade in den Hodenvenen zu verursachen, die den Blutfluss unterbricht und die Varikozele repariert. Dieses Verfahren verwendet Sedierung und kann mehrere Stunden dauern. Da es etwas größere Risiken als eine offene Operation birgt und wenig Vorteile bietet, ist dieses Verfahren nicht weit verbreitet.

Vorteile dieses Verfahrens:

* Ambulantes Verfahren
* Recovery-Zeit in der Regel weniger als 24 Stunden
* Keine Anästhesie
* Kein Einschnitt / keine Stiche
* Weniger Komplikationen als die Operation

Kosten für dieses Verfahren

Obwohl es nicht billig ist, sind die Kosten im Allgemeinen vergleichbar mit Varikozele-Operation. Die Kosten variieren jedoch je nach geografischem Gebiet und lokalen Versicherungsunternehmensrichtlinien.

Lesen Sie mehr: Männliche Varikozele und Unfruchtbarkeit: Mythen und Realität

Mögliche Komplikationen

Einige der häufigsten Komplikationen sind:

* Blutergüsse an der Katheterstelle
* Übelkeit
* Rückenschmerzen von geringer Qualität
* Infektion
* Hydrozele
* Verlust eines Hodens
* Wiederkehr der Varikozele

Embolisation und Samenanalyse

Studien haben gezeigt, dass die Varikozele-Reparatur die Samenanalyse signifikant verbessern kann, aber es gibt keine Garantie. Es hat sich gezeigt, dass sich die Schwangerschaftsraten bei unfruchtbaren Paaren nach der Varikozele-Reparatur um etwa 30-50% verbessern.

#respond