Vorzeitige Ejakulation: Ursachen und Behandlungen | happilyeverafter-weddings.com

Vorzeitige Ejakulation: Ursachen und Behandlungen

Diese Definition der vorzeitigen Ejakulation, bei der nicht genau erwähnt wird, wie lange lang genug ist, ist nach Ansicht vieler Experten die beste.
Dies ist definitiv ein Problem für beide Sexualpartner und es sollte als solches behandelt werden.

shutterstock-sexual-dysfunktion-man.jpg

Wenn der Mann in einem Paar seinen Höhepunkt zum Beispiel in 10 Minuten erreicht und sein Partner regelmäßig in 5 Minuten seinen Höhepunkt erreicht, gilt dies nicht als vorzeitige Ejakulationsproblem. Wenn jedoch ein Mann seine Ejakulation um 25 Minuten verzögert, aber sein Partner 40 Minuten Stimulation benötigt, bevor er einen Orgasmus erreicht, haben sie ein Problem.

Es ist klar, dass in solchen Fällen beide Partner nicht zufrieden sind und unglücklich und frustriert werden können.

Einige Wissenschaftler definieren jedoch die vorzeitige Ejakulation als ein medizinisches Problem, wenn der Mensch innerhalb von zwei Minuten nach der Penetration ejakuliert.

Männer sollten sich nicht schämen, wenn sie diese Art von Problem haben, da es die häufigste sexuelle Dysfunktion bei Männern ist.

Niemand weiß wirklich, wie viele Männer unter dieser unangenehmen Bedingung leiden, weil die meisten Männer nicht gerne darüber sprechen, besonders nicht gegenüber ihren Ärzten. Laut einigen inoffiziellen Quellen hat jeder fünfte Mann zu irgendeinem Zeitpunkt im Leben Schwierigkeiten mit unkontrollierter oder früher Ejakulation und mehr als dreißig Prozent der Männer leiden ständig unter vorzeitiger Ejakulation.

Niemand weiß wirklich, was dieses Problem verursacht, aber da es bei Männern seit Beginn der Sexualerziehung und Forschung nachgewiesen ist, haben viele Experten versucht, genau zu sagen, was die vorherrschende Ursache ist! Daher gibt es viele Theorien und viele mögliche Erklärungen!

Vorzeitige Ejakulationstypen

Es gibt zwei Arten von vorzeitiger Ejakulation - primär und sekundär. Die primäre vorzeitige Ejakulation bedeutet, dass das Individuum das Problem bereits bei der Geschlechtsreife erkannt hat. Die sekundäre vorzeitige Ejakulation ist ein Zustand, der später im Leben begann, wenn ein Individuum bereits ein normales Sexualleben und ein akzeptables Niveau der Ejakulationskontrolle hatte.

#respond