Ist Xolegel oder Ketoconazol Creme für Zehennagelpilz wirksam? | happilyeverafter-weddings.com

Ist Xolegel oder Ketoconazol Creme für Zehennagelpilz wirksam?

Sie haben vielleicht von den Vorteilen der Verwendung von Ketoconazol-Creme für Zehennagelpilz gehört. Es ist keine "neue" Creme, aber es wird manchmal aufgrund anderer top-rated Pilzinfektion Behandlungen übersehen.

Es funktioniert nicht nur auf Zehennagelpilz, sondern kann auch eine Vielzahl von Hauterkrankungen behandeln, einschließlich Fußpilz . Das hängt mit Zehennagelpilz zusammen, also ist es keine Überraschung, dass die beiden Hand in Hand gehen. Es ist auch gut für die Behandlung von Ringworm zu Schuppen.

Es ist ein starkes antimykotisches Mittel. Es verhindert nicht nur die Ausbreitung des Zehennagelpilzes, sondern wirkt auch tödlich. Oft wird es als Nizoral Creme bezeichnet . Ketoconazol ist der Wirkstoff, nicht nur der Name der Creme selbst. Also, was ist so gut an Ketoconazol, um Zehennagelpilz zu behandeln?

Wie funktioniert Ketoconazol Creme für Zehennagelpilz?

Auch hier hat Ketoconazol antimykotische Eigenschaften. Ob Sie Ketoconazol-Creme oder Nizoral-Creme erreichen, stellen Sie sicher, dass Ketoconazol der Wirkstoff ist. Wie funktioniert es? Pilze und Hefen neigen dazu, schnell zu wachsen. Aus diesem Grund werden sie schlechter, wenn sie nicht behandelt werden.

Es kann Zehennagelpilz auf zwei verschiedene Arten loswerden. Es beginnt an der Quelle. Wenn die Creme topisch aufgetragen wird, kämpft sie durch die Zellmembranen . In der Tat ist es so stark, dass es Löcher in den Membranen erscheinen lässt. Wenn die Struktur der Zellwände beeinträchtigt wurde, schwächt der Pilz. Durch diese Löcher kann der Pilz auch austreten. Das Lecken ist jedoch kein Wachstumsmechanismus. Es ist ein Zeichen dafür, dass der Pilz geschwächt ist. Dies beeinträchtigt die Gesamtfestigkeit und Integrität der Pilzstruktur.

Sobald der Pilz geschwächt ist und die Struktur beeinträchtigt ist, sollte er aufhören zu wachsen. Es gibt auch der Formel eine Chance, in diese Bereiche zu sickern. Auf diese Weise kann es die Zellwände noch mehr zerstören und im Wesentlichen übernehmen.

Indem man den Pilz tötet, kann er sofort das Wachstum stoppen. Wenn Sie verhindern können, dass sich die Pilzinfektion ausbreitet, ist das die halbe Miete. Einen Zehennagelpilz unter Kontrolle zu bekommen, kann mit bestimmten Behandlungsmöglichkeiten schwierig sein. Mit Ketoconazol wissen Sie, dass es den Pilz dort stoppt, wo es beginnt. Daher sind Wachstum und Verbreitung weit weniger wahrscheinlich.

Es schwächt es auch erheblich, so dass es nicht lange dauern wird, bis Ihre Symptome viel weniger intensiv werden. Häufige Symptome von Zehennagelpilz gehören Dinge wie harte und brüchige Nägel oder einen schlechten Geruch . Wenn Sie bemerken, dass diese Probleme verschwinden, wissen Sie, dass es funktioniert.

Wie wenden Sie es an?

Da die Creme ein topisches Mittel ist, ist es ziemlich einfach, regelmäßig zu verwenden. Bei der Behandlung von Zehennagelpilz folgende Schritte durchführen:

  • Stellen Sie sicher, dass der betroffene Bereich gut gereinigt ist. Vor dem Auftragen der Creme gründlich waschen. Niemals ein Handtuch mit einem anderen Mitglied der Familie teilen, da Sie Gefahr laufen, die Infektion weiterzugeben.
  • Tragen Sie die Creme zweimal täglich direkt auf die betroffene (n) Zeh (n) auf. Einige mildere Fälle können nur ein paar Wochen dauern, um zu klären. Schwerere Pilzinfektionen könnten mehrere Monate dauern. Es ist einfacher, Ergebnisse zu erhalten, wenn Sie frühzeitig einen Behandlungsplan starten.
  • Waschen Sie Ihre Hände, nachdem Sie die Creme auf die betroffene Stelle gerieben haben. Dies wird verhindern, dass sich der Pilz auf andere Teile des Körpers ausbreitet.
  • Verwenden Sie die Creme solange, bis alle Ihre Symptome vollständig verschwunden sind. Leider kann Zehennagelpilz zurückkehren, wenn er nicht vollständig behandelt wird.
  • Erwägen Sie, ein antimykotisches Puder anzubringen und feuchtigkeitstransportierende Socken zu tragen, um der Behandlung zu helfen und Pilz weg zu halten.

Anwenden von Xolegel für Zehennagel-Pilz

Was sind die Nebenwirkungen?

Da es sich um ein topisches Mittel handelt, wird es nicht direkt in den Blutkreislauf aufgenommen. Das hilft, die ernsten Gesundheitszustände zu verhindern, die mit verschreibungspflichtigen Medikamenten verbunden sind . Es gibt jedoch einige Nebenwirkungen, die mit Ketoconazol verbunden sind. Die häufigsten Nebenwirkungen sind:

  • Juckreiz
  • Leicht brennendes Gefühl
  • Rötung
  • Ausschlag
  • Plötzliche Trockenheit an der Anwendungsstelle
  • Schwellung des Bereichs, wo Creme aufgetragen wurde

Wenn bei Ihnen eine dieser Nebenwirkungen auftritt, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

In den meisten Fällen sind die Nebenwirkungen mit einer allergischen Reaktion verbunden. Wenn Sie allergisch gegen Ketoconazol sind, besteht eine gute Chance, dass Sie allergisch gegen andere Antimykotika sind. Wenn Sie in der Vergangenheit Probleme mit antimykotischen Behandlungen hatten, konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie diese Creme verwenden.

Gelegentlich kann Ketoconazol mit anderen Medikamenten oder Zuständen wie Schwangerschaft reagieren. Wenn Sie sich über diese möglichen Wechselwirkungen Sorgen machen, wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie mit der Anwendung der Creme beginnen. Eine alternative Option ist Econazol Nitrat-Creme .

Hat Ketoconazol Cream für Zehennagelpilz funktioniert?

Ist es eine effektive Zehennagel-Pilz-Behandlung?

Ketoconazol funktioniert gut, weil es ein Antimykotikum ist. Dies bedeutet, dass es speziell entwickelt wurde, um mit verschiedenen Arten von Pilzinfektionen auf den Körper umzugehen. Wie oben erwähnt, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie es verwendet werden kann.

Seine Vorteile überwiegen bei weitem mögliche Risiken. Es ist einfach anzuwenden und anzuwenden und kann mehrmals am Tag angewendet werden. Die Nebenwirkungen, die Menschen erleben, sind selten. Selbst dann sind die meisten Nebenwirkungen nie ernst. Etwas, das die Struktur eines Pilzes zerstören kann, kann beruhigend sein. Sie wissen, dass das Problem nicht nur "maskiert" ist, sondern im Kern erledigt wird.

Es gibt möglicherweise keine Möglichkeit zu verhindern, Zehennagelpilz vollständig zu bekommen. Doch dank Lösungen wie Ketoconazol-Creme für Zehennagelpilz muss keiner von uns lange damit leben. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie es für Sie funktionieren könnte. Wenn Sie derzeit einen Zehennagelpilz haben und kämpfen, um ihn zu behandeln, versuchen Sie dieses topische Mittel als Ihre nächste Wahl.

#respond