Toskanischer Kohl-weißer Bohnen-Salat | happilyeverafter-weddings.com

Toskanischer Kohl-weißer Bohnen-Salat

Toskanischer Kohl-weißer Bohnen-Salat

Es ist Sommer und Salat-Saison ist da und Sie können nie genug Salat Rezepte im Ärmel haben. Dieser Tuscan Kale White Bean Salat ist ein einfacher Salat mit nur ein paar Zutaten, aber so frisch und lecker.

Kale funktioniert erstaunlich gut in Salaten und Sie können einfach einige zusammen mit anderen Salat Blattgemüse werfen. Ich bin ein großer Fan von Kale und ich liebe besonders Tuscan Kale, die Farbe ist wunderschön dunkelgrün und voller Nährstoffe.

Toskanischer Kohl-weißer Bohnen-Salat

Da Grünkohl so beliebt ist, ist es das ganze Jahr über verfügbar und Sie können es leicht in Ihre Ernährung ein paar Mal pro Woche aufnehmen. Jedes Mal wenn ich eine Suppe oder einen Eintopf mache, werfe ich gegen Ende immer ein paar grüne grüne Gemüse für eine zusätzliche Güte.

Ich esse nicht oft Kohl roh und neigen dazu, es meistens zu kochen, aber in einem Salat und Smoothies mache ich eine Ausnahme, weil es viel besser schmeckt. Indem er es mit Olivenöl wirft, verliert der Grünkohl seine Zähigkeit und wird weicher und leichter verdaulich.

Wenn Sie Ihren Grünkohl jedoch lieber kochen, können Sie ihn immer zuerst etwa 5 Minuten lang dämpfen, abkühlen lassen und dann einfach mit den restlichen Zutaten werfen.

Toskanischer Kohl-weißer Bohnen-Salat

Dieser Salat ist einfach und dauert nicht lange. Grünkohlblätter gut waschen und in dünne Streifen schneiden. Manchmal wasche ich zuerst die ganzen Blätter und manchmal schneide ich sie und wasche danach.

Entsorgen Sie einige der harten Stängel von der Mitte nach unten. Jetzt gut mit Olivenöl, Zitronensaft und Meersalz verrühren, bis der Grünkohl weich wird, wird es etwas Volumen und Welke verlieren, wenn es zusammenbricht.

Sie können Ihre Hände verwenden, um den Grünkohl zu massieren oder ihn einfach mit Salatlöffeln zu werfen. Jetzt können Sie den Rest der Zutaten hinzufügen. Für die Bequemlichkeit habe ich Cannellini Bohnen in Dosen verwendet, aber wenn Sie möchten, können Sie Bohnen von Grund auf kochen, würde es noch besser schmecken.

Sie können auch Kichererbsen oder andere Bohnen verwenden, je nach Geschmack. Ich habe rote Zwiebel für einige knirschen und gehackte frische Petersilie für zusätzlichen Geschmack hinzugefügt.

Dieser Salat eignet sich hervorragend als Beilage zu jeder Mahlzeit oder sogar zum einfachen Mittagessen. Genießen:)
Toskanischer Kohl-weißer Bohnen-Salat Sparen Drucken Rezept-Typ: Vorspeise Zutaten: 4 Portionen Zutaten

  • 1 mittelgroßes toskanisches Grünkohl (ca. 4 Tassen)
  • 1½ Tassen weiße Bohnen
  • ½ rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • ½ Tasse frische Petersilie, gehackt
  • 3 EL Olivenöl
  • ½ Zitrone, Saft
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer
Anleitung
  1. Grünkohlblätter gründlich waschen und in Bänder schneiden, wobei die sehr dicken Stiele wegfallen.
  2. Den Grünkohl in die Schüssel geben, mit 3 EL Olivenöl und Saft aus einer halben Zitrone beträufeln, mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen und würfeln, bis der Grünkohl weich wird und welk wird. Wenn Sie möchten, können Sie auch den Grünkohl mit den Händen massieren.
  3. Fügen Sie weiße Bohnen, dünne geschnittene rote Zwiebel, gehackte frische Petersilie hinzu und werfen Sie wieder, bis gemischt durch.
  4. Bis zum Servieren in einen Kühlschrank stellen.
  5. Genießen!
3.5.3226

#respond