Order of Service für eine Hochzeitszeremonie | happilyeverafter-weddings.com

Order of Service für eine Hochzeitszeremonie

Gäste wissen zu lassen, was zu erwarten ist, ist eine Höflichkeit, die Sie verlängern können, indem Sie eine Reihenfolge des Services, eine Hochzeitszeremonie Tagesordnung einschließen, die auflistet, was auftreten wird.

Optionen für Dienste

Ob Sie eine christliche, irische, keltische oder indianische Hochzeitszeremonie haben - oder eine andere Art von Dienstleistung, Sie müssen auswählen, welche Optionen Sie einschließen möchten. Die Anzahl der Lesungen, der musikalischen Auswahl und aller Rituale, die du mitbringen möchtest, hängt von dir und deinem Offizianten ab.

In Verbindung stehende Artikel
  • Richtige Reihenfolge einer Hochzeitsprozession
  • Kostenlose Hochzeitsprogramm Vorlagen
  • Lutherische Hochzeitszeremonien

Gemeinsame Rituale im Hochzeitsservice sind:

  • Hand-Fasten
  • Beleuchtung der Einheitskerze
  • Schriftlesungen
  • Lesung eines Gedichts
  • Moment der Stille für verlorene Lieben
  • Eltern ehren
  • Sand Zeremonie
  • Musik (Vorspiel, Nachspiel, Soli, Instrumentals, Kirchenlieder)

Die Art der Rituale und Optionen, die Sie am Ende tun, hängt von Ihrer religiösen Zugehörigkeit, kulturellen Vorlieben und den Empfehlungen Ihres zivilen Führers oder religiösen Führers ab. Vielleicht möchten Sie Traditionen berücksichtigen, die bei Familienhochzeiten verfolgt wurden, wie zum Beispiel bestimmte Lieder oder Gebete.

Order of Service: Eine Hochzeitszeremonie

Serviceaufträge folgen oft einem ähnlichen Format, unabhängig davon, welche Art von Zeremonie Sie haben werden. Eine Grundordnung des Dienstes: Eine Hochzeitszeremonie kann diesen Richtlinien folgen:

  • Prozession : Die Brautgesellschaft marschiert den Gang entlang.
  • Bridal March : Der Eintritt der Braut in die Zeremonie Service-Site.
  • Willkommen / Einführung : Der Amtsträger heißt Gäste, Brautpaar und Brautpaar willkommen .
  • Wechsel der Gelübde : Das Paar verpflichtet sich zueinander; persönliche Eheversprechen können oft verwendet werden.
  • Austausch von Ringen : Ein häufiges Ritual bei Hochzeiten in den USA und anderen Ländern.
  • Erklärung: Der Beamte erklärt das Paar verheiratet; Das Paar darf küssen.
  • Rezessional : Das Paar und Brautparty geht zu einer musikalischen Auswahl.

Der obige Überblick bietet eine grundlegende Struktur für viele Zeremonien, die heute in den USA durchgeführt werden. Optionale Elemente sind normalerweise in der aufgelisteten Grundreihenfolge verteilt.

Beispiel für den öffentlichen Dienst

Einen öffentlichen Dienst zu haben bedeutet nicht, dass Sie einen kurzen und unpersönlichen Dienst haben. Sie können besondere Details hinzufügen, die es intim und unvergesslich machen. Hier ist ein Beispiel für eine personalisierte zivile Dienstanweisung:

  • Vorspiel : Optional : Musikalische Auswahl, die während des Sitzens gespielt wird.
  • Prozession
  • Hochzeitsmarsch
  • Willkommen / Einleitung
  • Lesen : Optional : Ein kurzes Liebesgedicht oder Sonett kann gelesen werden.
  • Musikalische Auswahl : Optional : Ein Solist kann das Lieblingslied des Paares singen.
  • Austausch von Gelübden
  • Austausch von Ringen
  • Rosenzeremonie : Optional : Das Paar kann seine Eltern oder Kinder ehren, indem es Rosen tauscht und sie dann den Familienmitgliedern vorlegt.
  • Verkündung
  • Rezession

In einem öffentlichen Dienst haben Sie eine Menge Spielraum, wenn es um optionale Rituale und Riten geht, die über die Grundanforderungen hinausgehen. Denken Sie daran, dass Sie Ihrem Beamten vor der Hochzeitsprobe alle Änderungen mitteilen müssen, damit er in der richtigen Reihenfolge geübt werden kann.

Bestellformular für den Gottesdienst

Ein Gottesdienst wird oft einer vorgeschriebenen Formel folgen, die von der jeweiligen Religion festgelegt wird. Ob Sie Buddhist, Katholik oder Christ sind, Ihre Religion wird am Ende eine große Mehrheit Ihrer Hochzeit Reihenfolge des Dienstes diktieren.

Die Reihenfolge kann am Ende dieser Liste folgen:

  • Präludium : Optional : Religiöse Musik spielte vor den Dienstwesen.
  • Prozession
  • Hochzeitsmarsch
  • Willkommen / Einleitung
  • Gebet : Optional : Ein Gebet wird vom religiösen Führer gesprochen.
  • Absichtserklärung von Paaren: Optional : Das Paar liest eine Erklärung über ihre religiösen Überzeugungen und ihre Heiratsabsichten.
  • Erklärung zur Unterstützung : Optional : Eltern und / oder Gäste können gebeten werden, ihre Zustimmung zur Ehe zu bestätigen und eine Erklärung abzugeben, um die Heirats- und Glaubensbemühungen des Paares zu unterstützen.
  • Musikalische Auswahl : Optional : Eine religiöse Auswahl wird gesungen oder gespielt.
  • Schriftlesung : Optional : Der religiöse Führer oder Ehrengast liest eine Auswahl aus einem religiösen Text vor.
  • Predigt / Adresse : Optional : Der Leiter gibt eine kurze Predigt über Liebe, Ehe und Glauben.
  • Musikalische Auswahl : Optional : Ein religiöses Lied wird gesungen oder gespielt. Die Gemeinde kann gebeten werden teilzunehmen.
  • Austausch von Gelübden
  • Austausch von Ringen
  • Beleuchtung der Unity Candle : Optional : Das Paar zündet eine Kerze an, um ihre Hochzeit darzustellen. Manchmal geschieht dies während einer musikalischen Auswahl.
  • Segen : Optional : Der Officiant wird das Paar und die Gäste segnen.
  • Verkündung
  • Rezession

Kommunizieren Sie mit Ihrem religiösen Amtsträger, welche zusätzlichen Dinge Sie in Ihren Hochzeitsservice aufnehmen möchten. Einige Religionen können bestimmte Praktiken verbieten oder andere ermutigen, daher ist Ihr Anführer die beste Quelle, um die richtige Reihenfolge der Dienste herauszufinden. Ihre Kirche oder religiöse Sekretärin kann Hochzeitsproben von früheren Zeremonien für Sie als Leitfaden verwenden.

Service-Informationen zum Zeremonieprogramm

Unabhängig von der Art der Dienstleistung, die Sie haben, möchten Sie Ihre Gäste wissen lassen, was während der Zeremonie passieren wird. Lassen Sie die Gastgeber die Hochzeitsprogramme an die Gäste verteilen, während sie auf ihren Plätzen gezeigt werden.

Fügen Sie die Referenzen für alle Lesungen hinzu, egal ob sie aus einem Dichter oder aus einem religiösen Text stammen. Sie sollten auch die Namen der Liebeslieder, die im Rahmen des Gottesdienstes verwendet werden, wie den Brautmarsch, Solo (s) und die Rezessionen, angeben. Alle besonderen Gastleser oder Musiker sollten in der Reihenfolge ihres Auftrags aufgeführt werden.

#respond