Beziehungen: Die Herausforderung des Abkoppelns | happilyeverafter-weddings.com

Beziehungen: Die Herausforderung des Abkoppelns

  • Jemand, den Sie interessieren, beschwert sich über eine Situation und sieht sich selbst als Opfer.
  • Jemand in Ihrer Nähe macht irrationale Aussagen über sich selbst, über Sie, über andere oder über eine Situation oder ein Ereignis.
  • Jemand, der dir etwas bedeutet, greift dich verbal an und / oder macht dich für etwas verantwortlich.
Sprichst du hinein und korrigierst sie, erklärst, verteidigst, leugnest, streitest? Was passiert, wenn du es tust?

Gehst du weg, ziehst dich in Zorn, Gericht und Schuld zurück? Wie fühlst du dich, wenn du dich so benimmst? Die Chancen stehen gut, wenn Sie eine dieser Interaktionen durchführen, der Konflikt eskaliert zu mehr Angriffen, Schuldzuweisungen, Klagen, verbalen Beschimpfungen und anderem irrationalem Verhalten, oder Sie beide ziehen sich in distanziertes, zorniges Schweigen zurück und beschuldigen und bestrafen sich gegenseitig für Sie eigenes Elend. Was könnte passieren, wenn Sie sich liebevoll auseinandernehmen, dh mit offenem Herzen davonlaufen, ohne Ärger und Urteil, ohne Nachdenken darüber, wie schrecklich die andere Person ist, für die Person betet und Ihr "fröhliches Lied" singt? Was könnte passieren, dass du dich liebevoll auseinandernehmst und einen inneren Bindungsprozess machst? Was passieren könnte, ist, dass die andere Person mit ihrem eigenen Verhalten zu tun hat, anstatt sich weiter beschuldigen zu können. Was passiert, wenn die andere Person nicht mehr wütend ist, beschuldigt, sich beschwert oder angreift und zurückkommt, um sich wieder mit dir zu verbinden, bist du offen und bereit für die Verbindung. Das klingt einfach, aber warum ist es so schwer zu tun? Warum ist es so schwer sich liebevoll zu lösen?

Auf diese Frage gibt es zwei wichtige Antworten:

  1. Das verwundete Selbst glaubt, dass man kontrollieren kann, wie eine andere Person fühlt, denkt und handelt - dass man kontrollieren kann, wie man eine andere Person aus ihrer Schutzabsicht heraus und in die Absicht zu lernen bringt. Das verwundete Selbst glaubt, dass, wenn du das Richtige sagst oder tust, du die andere Person kontrollieren kannst, sich dir zu öffnen und die Dinge auf deine Art zu sehen.
  2. Das verletzte Selbst hat Angst davor, die Kerngefühle der Einsamkeit und Hilflosigkeit gegenüber anderen zu fühlen, weil es glaubt, dass man mit diesen Gefühlen nicht umgehen kann.
Wenn du dich liebevoll auseinandernehmst, dein Herz offen hältst für dich selbst und für die andere Person, wirst du die Einsamkeit und den Kummer fühlen, der immer da ist, wenn jemand, den du interessierst, sich von dir selbst und dir trennt. Und du wirst die Hilflosigkeit fühlen, die du immer fühlen wirst, wenn du völlig akzeptierst, dass du die andere Person nicht kontrollieren kannst.

READ- Beziehungs-Ende- unvorbereitet abgefangen

Um bereit zu sein, diese schmerzhaften Gefühle zu fühlen, müssen Sie genau wissen, wie man das handhabt. Eigentlich ist es sehr einfach, sie als Erwachsene zu verwalten.

  1. Erkenne die Gefühle an und umarme sie mit tiefem Mitgefühl.
  2. Setz dich mit den Gefühlen zusammen und halte sie für ein paar Minuten in Gesellschaft, so wie du es mit einem verletzten Kind machst.
  3. Sobald sich dein Inneres Kind gehört und getröstet fühlt, gib die Gefühle bewusst an Gott ab und fordere, dass sie durch Liebe und Frieden ersetzt werden.
Der gesamte Vorgang dauert normalerweise weniger als 10 Minuten. Während Gefühle der Einsamkeit, des Kummers und der Hilflosigkeit über andere als Kinder völlig unbeherrschbar waren, sind sie jetzt leicht zu verwalten, wenn Sie wissen, wie - und wenn Sie einen liebenden Erwachsenen haben, der Verantwortung für Ihre Gefühle übernehmen will. Sobald Sie lernen, Ihre Gefühle Einsamkeit und Hilflosigkeit über andere zu verwalten, und sobald Sie Ihren totalen Mangel an Kontrolle über andere Gefühle, Gedanken und Handlungen akzeptieren, werden Sie feststellen, dass Sie sich leicht von der Liebe lösen können. Versuch es! Du wirst tief befriedigt sein, wenn du diese liebevolle Handlung nimmst.
#respond