Vorteile von marokkanischem Öl für Ihr Haar und wie man es benutzt | happilyeverafter-weddings.com

Vorteile von marokkanischem Öl für Ihr Haar und wie man es benutzt

Die meisten Menschen, ein paar Mal pro Woche, wenn nicht einmal am Tag, werden duschen. Entweder vor der Arbeit oder nach draußen, nicht nur eine Dusche sauber uns oder ein Bad entspannen uns, aber sie dienen auch ihren Zweck in erfrischenden uns auch, hilft uns nach einem anstrengenden Tag im Büro oder eine schwere Nacht auf die Stadt. Sie sind die ultimativen Wohlfühl-Leckereien, ein bisschen Zeit alleine von den Mitbewohnern oder der Familie (manchmal fühlt es sich an wie beide!)

Wenn Sie sich diese Zeit nehmen, denken Sie dann über die Produkte nach, die Sie in Bezug auf die Wirkung auf Ihren Körper verwenden? Es gibt viele verschiedene Reaktionen, die Sie auf Ihre Baderoutine haben können, sei es durch das Wasser oder die Produkte, die Sie beim Putzen verwenden. Zum Beispiel kann ein sehr heißes Bad regelmäßig Ihrer Haut mehr Schaden zufügen als gut, während es Sie austrocknet und Flocken, zähe Haut und Zartheit verursacht. Deshalb ist es am besten sicherzustellen, dass Sie Ihre tägliche Routine durcheinanderbringen, um sich um Ihren äußeren Körper zu kümmern und Ihren inneren Geist zu entspannen.

Duschen ist das gleiche. Da die meisten Menschen täglich duschen, können sich kurze Ausbrüche von heißem Wasser zu dieser Zeit gut anfühlen, aber lauwarmes Wasser ist besser für Ihre Haut, so dass es nicht das gesamte natürliche Öl austrocknet, das Sie brauchen, um glatt und faltenfrei zu bleiben. Es kann Ihnen auch helfen, wunde, rissige Lippen zu vermeiden. Eine andere Sache zu vermeiden ist eine sehr heiße Wäsche frisch aus der Kälte kommen. Das tut mehr Schaden als Nutzen und kann Frostbeulen verursachen, wenn Sie in der extremen Kälte waren.

LESEN Kaltkochen von Lebensmitteln aus Ihrer Küche

Auch Ihr Haar braucht natürliche Öle und kann sehr heiß werden. Sie sollten in der Lage sein zu sagen, dass Ihr Haar sich bei Variationen zwischen den Wäschen anders anfühlt, aber es fühlt sich auch mehr oder weniger seidig an, je heißer Ihre Dusche ist, und mehr von weniger fettig, abhängig von der gleichen Sache. Um diese Art von Gefühl zu vermeiden, sollten Sie wählen, wie Sie Ihr Haar sehr sorgfältig pflegen. Wählen Sie, wie oft Sie es waschen, wie oft Sie es Wasser berühren und was Sie verwenden, um es zu pflegen. Eine Sache, die ich vorschlagen würde marokkanisches Öl, um Ihre Haare und Kopfhaut zu verbessern.

Marokkanisches Öl ist das Öl, das Sie von Kernen von Arganbäumen erhalten, die einen großen Unterschied zu Ihrer Haut und Ihren Haaren bieten können. Wenn Sie es alle paar Tage auf Ihrem Haar verwenden, ist es nachweislich glänzender und fühlt sich weicher an. Es ist auch großartig, weil es dem scheinbar andauernden Kampf mit gespaltenen Enden und krausem Haar helfen kann, die man auch von stark erhitztem Wasser bekommen kann. Schauen Sie sich unten einige der wichtigsten Vorteile an, die Arganöl Ihrem Haar und Ihrer Kopfhaut geben kann.

#respond