Senator kritisiert Dr. Oz für magische Gewichts-Verlust-Versprechen | happilyeverafter-weddings.com

Senator kritisiert Dr. Oz für magische Gewichts-Verlust-Versprechen

Sind Sie verzweifelt, etwas Gewicht zu verlieren? Die meisten Leute, die versucht haben, zu einem gesunden Gewicht zu kommen, werden wissen, dass sprichwörtliche "magische Pille" einfach nicht existiert. Eine Kombination aus Bewegung und einer gesunden, ausgewogenen, aber kalorienrestriktiven Diät ist der einzig verantwortliche Weg zur Gewichtsreduktion. Abnehmen ist ein Prozess und kein Ereignis. Es ist harte Arbeit, es erfordert oft einen eisernen Willen, und die Ergebnisse können länger dauern, als Sie möchten.

dr-oz-hearing.jpg

Dies sind einfache Wahrheiten, die meisten Menschen - vor allem diejenigen, die erhebliche Mengen an Gewicht verloren haben - sind nur allzu vertraut. Darüber hinaus ist es furchtbar leicht, entmutigt zu werden, wenn dieser kombinierte Trainings- und Ernährungsplan für Sie (noch) nicht zu funktionieren scheint. Manchmal sind drastischere Maßnahmen gerechtfertigt. Sie können eine bariatrische Operation oder Metformin bei Diabetikern oder Frauen mit polyzystischem Ovarialsyndrom einschließen.

FDA: "Vermeiden Sie die Scams"

Für Menschen, die nicht regelmäßig von einem Arzt behandelt werden oder Menschen, die verzweifelt genug sind, Maßnahmen in ihre eigenen Hände zu nehmen, kann es auch Gewichtsverlust Pillen enthalten. Stimmt; diese sprichwörtliche Zauberpille, die wir alle in Frage stellen, aber trotzdem hoffen lassen können.

Was sagt die Food and Drug Administration zu diesen Produkten? Eigentlich viel, aber nichts Gutes.

Die FDA Ratschläge in Bezug auf Gewichtsverlust Pillen beinhaltet: "Bevor Sie eine unbekannte Pille knallte oder eine unbewiesene oder wenig bekannte Behandlung verwenden, sprechen Sie mit einem Arzt. Nehmen Sie nicht das Wort eines Schauspielers in einem Laborkittel. Vermeiden Sie die Betrügereien. Abnehmen ist nicht einfach, aber es kann mit einer gesunden Diät, richtiger übung und dem Hören zu Ihrem Doktor geschehen. "

Warum ist dieser letzte Ratschlag so wichtig? Die FDA sagt, dass es über 100 verschiedene Gewichtsverlust Pillen und Tropfen gefunden, die versteckte Drogenbestandteile enthalten, einschließlich Blutdruck und Anfallmittel. Die FDA warnt davor, dass diese Produkte nicht zugelassen sind und fügt hinzu, dass sie übertriebene Behauptungen machen und sogar gefährlich sein können. Das stimmt - manche enthalten Inhaltsstoffe, die das Krebsrisiko oder einen Herzinfarkt erhöhen. Also, der Ratschlag, nur Ihrem Arzt zuzuhören, scheint gesund zu sein. Es sei denn, Ihr Arzt ist vielleicht Dr. Mehmet Oz von der Dr. Oz Show!

Dr. Oz kritisiert für die Förderung von Produkten zur Gewichtsabnahme

In der Tat gehören Dr. Oz Kommentare über Gewichtsverlust Pillen wahrscheinlich in der Smaragdstadt:

  • "Du magst denken, Magie ist ein Schmunzeln, aber diese kleine Bohne hat Wissenschaftler, die sagen, dass sie die magische Gewichtsverlust-Kur für jeden Körpertyp gefunden haben: Es ist grüner Kaffee-Extrakt."
  • "Ich habe das Wunder Nummer eins in einer Flasche, um dein Fett zu verbrennen: Es ist Himbeerketon."
  • "Garcinia Cambogia: Es könnte die einfache Lösung sein, nach der Sie gesucht haben, um Ihr Körperfett für immer zu sprengen."
  • "Wenn diese Wunderpille in eine Ergänzung verwandelt wird, kann sie schnell Fett verbrennen für jeden, der abnehmen möchte. Es ist sehr aufregend und es sind Neuigkeiten."

Es klingt sicher, als würde er diese Produkte bewerben, nicht wahr? Seine Äußerungen waren so problematisch, dass das Verbraucherschutzgremium des Senats es für nötig hielt, ihn zu schelten. Trotz der Tatsache, dass er der Verbraucherschutzbehörde versichert hat, dass er kein Geld von Unternehmen erhält, die Abnehmpillen herstellen. Senatorin Claire McCaskill fragte ihn: "Ich weiß nicht, warum du das Zeug sagen musst, weil du weißt, dass es nicht wahr ist. Warum - wenn du dieses erstaunliche Megafon und diese erstaunliche Fähigkeit zur Kommunikation hast - würdest du deine Show durch solche Dinge billiger machen? "

Dr. Oz antwortete, indem er sagte, dass er sich selbst als eine Art Cheerleader sieht, der einfach sein Publikum unterstützen möchte. Er behauptete auch, dass die Kaffeebohnenpillen, die er förderte, mehrere klinische Versuche hinter ihnen haben. McCaskkill entgegnete: "Die einzige, die ich kenne, sind 16 Leute in Indien, bezahlt von der Firma, die tatsächlich von jemandem geschrieben wurde, der von der Firma bezahlt wurde, die sie produziert hat."

Siehe auch: Wirklich funktionieren Dr. Oz neun Lieblings Home Remedies?

Während Dr. Oz versuchte, den Worten, die er in seiner Sendung sprach, eine neue Wendung zu geben, sagte er, dass jegliche Produkte zur Gewichtsabnahme, die seinen Namen und sein Image trugen, von ihm nicht unterstützt wurden und der TV-Moderator sich bereit erklärte, eine Masterliste zu erstellen Gewichtsverlust Produkte, die er persönlich fühlt sich wohl fühlen. Wir werden darauf warten. In der Zwischenzeit sollte jeder, der abnehmen möchte, daran denken, dass es möglich ist. Nein, es ist nicht so einfach wie eine Pille, aber es ist möglich. Wenn auf eine verantwortungsvolle Weise getan wird, ist die Arbeit in Richtung Gewichtsverlust einer der Schlüssel für eine bessere Gesundheit und unglaublich lohnend.

Vielleicht ist es ein guter Anfang, den Fernseher auszuschalten und einen Lauf zu machen?
#respond