Bedeutung der Paare Beratung: Was zu tun ist, wenn die Dinge schlecht sind | happilyeverafter-weddings.com

Bedeutung der Paare Beratung: Was zu tun ist, wenn die Dinge schlecht sind

Was sind mögliche Probleme, denen Paare begegnen?

Pläne werden gemacht, um zu heiraten, die Verwandten sind eingeladen und nach einer großen Party und vielleicht einem Flitterwochen geht es immer noch gut. Manchmal tritt die Realität ein wenig und einige Male viel später auf, aber Paare finden oft irgendwann heraus, dass sie nicht so gut zusammen passen, wie sie zuerst dachten, dass das Leben als Paar anders ist als das, was sie sich vorgestellt hatten. oder andere Probleme wie Geld, Jobs, Kinder übernehmen im Leben und lassen wenig Zeit für das Paar zu verbinden. Einige der häufigsten Probleme, auf die Paare stoßen, sind Probleme mit Geld, die durch den Verlust eines Arbeitsplatzes verursacht werden können, oder durch unterschiedliche Erwartungen darüber, welcher Lebensstandard in welcher Zeit erreicht werden soll.

Ehe-Zeichen-Flamme-Bombe.jpg


Kommunikation ist oft auch ein Grund für Probleme mit der Ehe. Viele Menschen fühlen sich geliebt, wenn sie sich verstanden fühlen. Dies führt jedoch oft dazu, dass die Leute denken, dass ihr Partner wissen würde, was sie wollen, wenn er oder sie sie oder ihn liebt. Das kann zu Auseinandersetzungen über solche Situationen führen: Sie wollte den Samstagnachmittag mit ihm verbringen, hat ihm das aber nicht gesagt und er versteht nicht, warum sie sauer auf ihn ist, als er genau das tat, was sie ihm sagte, als sie es tat "Es macht dir nichts aus, dass du diesen Samstag mit deinen Freunden Golf spielst." Es kann auch andersherum gehen, dass er sie zu ihrer Mutter begleitet, und dann ist er so unglücklich, dass er sich so benimmt, dass es alle macht unbequem.

Diese Beispiele scheinen leicht lösbar zu sein, aber wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden, können sie zu ernsthafteren Problemen führen, wie totale Abkopplung, Probleme mit Alkohol und Drogenmissbrauch oder sie können Depressionen bei Menschen mit einer Prädisposition für diese Krankheit auslösen. Andere Probleme, mit denen Paare konfrontiert werden, sind Probleme mit Bewältigungsstrategien, zB kann der Verlust eines Arbeitsplatzes nicht nur Geldprobleme bedeuten, sondern auch das Gefühl von Selbstwertverlust erzeugen. Einige Paare werden stärker im Angesicht von Widrigkeiten, aber der Verlust eines geliebten Menschen oder eine schwere Krankheit in der Familie kann die Grundlagen vieler Beziehungen erschüttern. Unehrlichkeit in einer Beziehung, ob es darum geht zu betrügen, oder heimlich den Gehaltsscheck im Casino zu spielen, hat viele Beziehungen zerstört.

Was können Paare tun, wenn die Dinge schlecht sind?

Im Grunde gibt es zwei Möglichkeiten, wenn die Dinge schlecht sind: zusammenbleiben und arbeiten, oder trennen. Während viele Menschen eine dritte Alternative praktizieren: Zusammenbleiben und vorgeben, dass nichts falsch ist, kann diese Alternative zu ernsteren Problemen auf der Straße führen und sollte daher nicht ernsthaft in Betracht gezogen werden. Wenn das Paar entscheidet, dass es einen Versuch wert ist, zusammen zu bleiben und zu versuchen, die Dinge auszuarbeiten, lautet die Frage oft: Wie? Die Antwort auf diese Frage ist oft nicht einfach und braucht viel Arbeit, und oft ist das Paar so in ihren kleinen Teil involviert, dass ich richtig bin - du hast einen falschen Krieg - dass sie keine konstruktiven Lösungen finden können ohne die Hilfe eines dritte Seite. Dies ist, wo Paare Beratung kommt.

Was kann schief gehen, wenn man den Berater eines Paares sieht?

Beratung kann nur funktionieren, wenn der Patient bereit ist, Änderungen vorzunehmen. Dies gilt für alle Beratungen und insbesondere für die Paarberatung. Wenn einer der beiden Partner vom anderen Partner nur zum Berater hingezogen wird, aber nicht das Gefühl hat, dass dies etwas bringt, oder dass er oder sie etwas ändern muss, besteht nur eine Chance auf ein positives Ergebnis, wenn die ersten paar Beratungssitzungen sind in der Lage, diese Meinung zu ändern. Manchmal erreicht die Paarberatung die Ziele, einen Partner zu dem Punkt zu befähigen, dass er oder sie entscheidet, dass es für seine oder ihre Zukunft am besten wäre, den Partner zu verlassen. In anderen Fällen erkennen beide Partner, dass sie inkompatibel sind, da sie lernen, sich selbst und den Partner besser zu kennen und die Wünsche der anderen zu respektieren und zu schätzen.

Lesen Sie weiter: Lösen von Beziehungskonflikten

Warum ist es wichtig, zur Beratung zu gehen?

Das Paar hat beschlossen, zu versuchen, ihre Beziehung zu verbessern, aber keiner der beiden weiß, wie und wo man anfangen soll. Ein Berater kann helfen, Verhaltensmuster in bestimmten Situationen zu analysieren, die zu Konflikten führen. Sobald die Verhaltensmuster identifiziert sind, können sie geändert werden.

Das Verhalten wird in der Regel durch Emotionen beeinflusst und die mit einer Konfliktsituation verbundenen Emotionen können besser mit Hilfe eines Beraters interpretiert werden. Zu wissen, welche Art von Emotionen ein bestimmtes Verhalten bei Ihrem Partner verursacht, könnte bei der Kommunikation helfen und könnte auch helfen, das Verhalten zu ändern. Wenn der Ehemann in unserem früheren Beispiel weiß, dass seine Frau ihn eigentlich nicht mögen würde, um mit seinen Freunden Golf zu spielen, könnte er sie direkt fragen, was ihre Pläne wären, wenn er hier bleiben würde. Wenn sie merkt, dass er, selbst wenn er sie liebt, keine Hellseherin ist und er nicht wissen kann, dass sie wirklich den Nachmittag mit einem Glas Wein und einem Film (und vielleicht noch etwas mehr) verbringen möchte, wenn sie es nicht tut Sag ihm, sie wird es irgendwann tun.

Ratgeber für Paare können helfen, ein genaueres Bild davon zu bekommen, wer der Partner wirklich ist, und nicht, wen wir ihn haben wollen, und dies kann helfen, Missverständnisse und Missverständnisse auszuräumen. Wenn Sie die Wünsche und Beweggründe Ihrer Partner kennen, ist es viel einfacher, eine gemeinsame Basis zu finden. Wenn Sie die Wünsche Ihrer Partner kennen, können Sie sie auch respektieren und wertschätzen, und in einigen Fällen können neue gemeinsame Interessen gefunden werden. Eigene Motivationen und Hintergrundgefühle zu kennen, kann auch in Konfliktsituationen zu besseren Entscheidungen führen. Hidden Agendas können bekämpft werden, wenn sie im Freien sind und nicht mehr verborgen sind. Kommunikation wird zu einem Mittel, um zu teilen und zu verbinden und nicht eine Schlacht in einem Krieg, den jeder Partner gewinnen möchte. Zuhören Fähigkeiten können auch mit Hilfe eines Paares Berater gelernt und geübt werden.

Viele Kommunikationsprobleme von Paaren, die zu ernsthaften Problemen in ihrer Beziehung führen, resultieren aus schlechten Hörgewohnheiten wie unterbrechen, nicht zuhören, zu lange sprechen und dem Partner keine Zeit geben zu reagieren und ähnliche Dinge. Paare Ratgeber können helfen, diese schlechten Gewohnheiten zu identifizieren und den Gebrauch von besseren Gewohnheiten zu üben. Couples Berater können auch in Stresssituationen wie dem Verlust eines geliebten Menschen oder einer schweren Erkrankung in der Familie helfen. In Situationen, in denen Depressionen oder Alkohol- oder Drogenmissbrauch auftreten, kann der Besuch eines Paarberaters den gesunden Partner stärken und den anderen Partner dazu bringen, eine individuelle Behandlung für seine Krankheit zu suchen. Ein Paarberater kann helfen, die Gründe zu finden, die hinter unehrlichem Verhalten wie Betrug stehen.

#respond