Ist es langweilig, in diesem gegenwärtigen Moment zu sein? | happilyeverafter-weddings.com

Ist es langweilig, in diesem gegenwärtigen Moment zu sein?

Ich hatte mit Rosemary für ein paar Wochen in Bezug auf ihre Angst gearbeitet. Sie hatte den größten Teil ihres Lebens mit ziemlich intensiven Ängsten verbracht und jetzt, mit 43 Jahren, wollte sie inneren Frieden spüren.

Junge-Langeweile.jpg


In der letzten Sitzung hatten wir daran gearbeitet, dass ihre Angst oft durch ihre verwundete kritische Stimme verursacht wird, die oft auf die Vergangenheit achtet - auf das, was sie "anders gesagt oder getan haben sollte" - und in die Zukunft mit Gedanken über alles projiziert Schlimme Dinge, die passieren könnten. Ich schlug ihr vor, achtsamer zu sein - mehr in diesem gegenwärtigen Moment zu bleiben und sich ihrer Gefühle und der Führung ihres höheren Selbst bewusst zu sein, sowie von dem, was um sie herum vorgeht.

"Rosemary, wie hast du diese Woche damit verbracht, mehr in der Gegenwart zu bleiben?"

"Ich denke, dass ich es gut gemacht habe. Ich war nicht annähernd so ängstlich, aber ich finde, dass es in der Gegenwart langweilig ist."

Langweilig! Das ist das Letzte, was ich erfahre, wenn ich in der Gegenwart bin!

Das Problem war, dass Rosemary nie ihre Leidenschaften, ihre Begabungen und Talente kultiviert hatte - die Dinge, die ihr Freude bringen würden. Und sie hatte nie ihre spirituelle Verbindung gepflegt - Verbindung zu Liebe, Freude und Kreativität. Und sie hatte nie viel Zeit in Dankbarkeit verbracht und so niemals die Lebendigkeit und Fülle des Herzens erlebt, die mit Dankbarkeit einhergeht. Für sie war nach all dem Drama der Angst das Vorhandensein leer und langweilig.

Wenn ich im gegenwärtigen Moment bin, ist der Moment erfüllt von Licht, Freude, Freiheit, Lebendigkeit und einer Fülle kreativer Ideen, die aus meinen Leidenschaften und meinem Sinn für Sinn und Zweck stammen. Geist erfüllt mein Herz mit so viel Liebe, dass ich denke, dass mein Herz damit platzen wird! Es ist alles andere als langweilig!

Rosemary hatte ihr Leben damit verbracht, anderen Menschen zu gefallen, anstatt sich selbst zu befriedigen, also hatte sie keine Ahnung, was ihr Freude bringen würde.

"Rosemary, geh bitte hinein, atme deine Gefühle ein. Frag dein inneres Kind, was sie am kommenden Wochenende gerne machen würde."

"Ich weiß genau, was sie machen will. Sie will Ski fahren und sie möchte, dass ich ihr einen Keramikunterricht gebe."

"Wie lange seit du Ski gefahren bist?"

"Oh, es war mindestens 10 Jahre. Ich habe eine Stimme in mir, die mir sagt, dass es zu teuer ist."

"Wie lange wolltest du noch lernen, Töpfe zu machen?"

"Seit der Highschool."

"Rosemary, gibt es Ausgaben, die du aussparen kannst, um das Geld zu haben, um Ski zu fahren und Pot zu lernen?"

"Ja, gibt es, aber meine kritische Stimme sagt mir, dass das, was ich mache, zaghaft ist."

Rosemary hatte die Dinge, die ihr viele Jahre Freude bereiten würden, im Zaum gehalten, und als sie in diesem Moment anwesend war, gab es kein Gefühl von Lebendigkeit und Kreativität.

Ich habe mit Rosemary zusammengearbeitet, um ihrer höheren Stimme zuzuhören anstatt ihrer kritischen, kontrollierenden Stimme. Es dauerte ein paar Wochen, aber schließlich ging sie Ski fahren und begann eine Keramik-Klasse. Sie fühlte zum ersten Mal in ihrem Leben etwas Lebendigkeit. Als sie sich weiterhin ihren Leidenschaften öffnete, begann ein neuer Sinn für das Ziel zu entstehen. Rosemary war in einem Job steckengeblieben, der sie an sich vorbeizog, aber es war nicht ihre Arbeit, für die sie sich begeisterte. Sie wusste, dass sie sehr talentiert war in der Innenarchitektur. Sie liebte es, schöne Innenräume zu schaffen, und hatte es jahrelang für sich selbst und Freunde getan, aber nie professionell.

Lesen Sie mehr: Langeweile


Durch die Öffnung zu ihrer Leidenschaft und ihrem Sinn für Ziel und ihrer höheren Stimme mit Dankbarkeit und der Absicht, zu lernen, gewann sie den Mut, die Arbeit zu tun, die sie schon immer tun wollte.

Für Rosemary ist es jetzt nicht mehr langweilig, präsent zu sein. Jetzt fühlt sie die Freude, sich in ihren kreativen Fluss zu versetzen und andere dabei zu unterstützen, wunderschöne Umgebungen zu schaffen, die ihre Seelen ernähren.

#respond