Die hässliche Wahrheit über Warum Zehennagelpilz immer wiederkommt | happilyeverafter-weddings.com

Die hässliche Wahrheit über Warum Zehennagelpilz immer wiederkommt

Nagelpilz selbst ist nur einmal schlimm genug, auch wenn es ein leichter Fall ist. Durch die eingeschlossene Feuchtigkeit unter dem Zehennagel kann sich diese Art von Pilz leicht ausbreiten. Es verursacht einen üblen Geruch, Verdickung und Verhärtung des Zehennagels und in einigen Fällen auch Schmerzen. Wenn Sie darüber nachdenken, sind Zehennägel die perfekte Umgebung für einen Pilz zu wachsen.

Unsere Zehen sind oft an warmen Orten wie Socken und Schuhen, die Feuchtigkeit speichern und unter dem Nagel "einfangen" können. Zehen haben auch eine geringere Menge an Blut als andere Teile des Körpers. Dies kann einen Pilz für das Immunsystem Ihres Körpers schwieriger zu erkennen und zu bekämpfen machen.

Wie lange dauert es, um Zehennagelpilz loszuwerden? Nun, das hängt von der Art der Behandlung ab, gegen die Sie kämpfen. Typischerweise können die meisten Behandlungen den Pilz in 2 bis 6 Monaten loswerden. Jeder Fall ist anders.

Es ist am besten, mit Ihrem Arzt über die richtigen Behandlungsmöglichkeiten für Zehennagelpilz zu sprechen. Die wichtige Sache ist, sicherzustellen, dass, sobald Sie anfangen, es zu behandeln, Sie mit einem vollen Behandlungsplan folgen. Hör nicht einfach auf, sobald es aufgeklärt zu sein scheint. Dies kann einer der größten Fehler sein, die Zehennagelpilz zurückkommen lassen.

Es gibt auch viele Gründe, warum Zehennagelpilz immer wieder kommt. Manche Menschen behandeln es immer wieder, auch wenn sie glauben, dass die Behandlung es geheilt hat. Es ist kein erbliches Problem, aber es ist weitgehend mit Ihrer Gesundheit und Ihrem Lebensstil verbunden.

Werfen wir einen Blick auf die häufigsten Gründe für wiederkehrende Zehennagelpilz, und einige Tipps, die Sie verwenden können, um es zu behandeln.

Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Warum Zehennagel Pilz immer wiederkommt
  • 2 Wie man weiß, wenn Zehennagel-Pilz stirbt
  • 3 Wie man Zehennagel-Pilz vom Zurückkommen verhindert
    • 3.1 Schuhdesodorierung
    • 3.2 Tragen Sie Schuhe an öffentlichen Orten
    • 3.3 Vermeiden Sie das Trimmen der Haut um die Nägel
  • 4 Zehennagel Pilz unter Kontrolle halten

Warum Zehennagel Pilz immer wieder kommt

Es gibt einige Gründe für die Rückkehr des Zehennagelpilzes. Wie oben erwähnt, bieten Ihre Nägel die perfekte Umgebung für einen Pilz, um zu wachsen und zu gedeihen. Aber selbst nachdem es weg ist, können wir die gleichen Fehler machen, die es verursacht haben. Einige häufige Ursachen sind:

  • Nicht vollständig behandelt : Selbst wenn Sie sich die Zeit und Sorgfalt nehmen, um eine Behandlung für Zehennagelpilz zu bekommen, können wir manchmal denken, dass es vollständig behandelt ist, bevor es ist. Anstatt zu sehen, wie Ihr Nagel aussieht, beenden Sie Ihre Behandlung vollständig, bevor Sie aufhören. Der Zehennagelpilz selbst wird unter dem Nagel sein, so dass es manchmal schwierig sein kann, den tatsächlichen Zustand zu sehen. Selbst wenn Sie denken, dass es aufgeklärt ist, verwenden Sie Ihre Behandlung für mehrere Wochen nach, um sicherzustellen, dass es weg ist.
  • Infizierte Räume : Wahrscheinlich haben Sie Ihren Pilz erst von einer infizierten Oberfläche bekommen. Dies könnte ein Nagelstudio, öffentliche Dusche oder sogar Ihre eigenen Schuhe sein. Wenn Sie Ihre Füße diesen Oberflächen ohne geeignete Desinfektionstechniken aussetzen, ist es für den Nagelpilz leicht, immer wieder zu kommen.
  • Medizinische Bedingungen : Manchmal kann ein wiederkehrender Zehennagel Pilz wegen anderer Probleme mit unserem Körper passieren. Ein geschwächtes Immunsystem, schlechte Durchblutung oder sogar Diabetes oder Nervenprobleme können es dem Pilz leicht machen, immer wieder zurück zu kommen.
  • Zehennagelpolitur : Polituren sind ein wahrscheinlicher Verursacher von Pilzen, aber macht Nagellack Zehennagelpilz schlimmer ? Regelmäßiges Polieren kann ein Problem sein. Es ist nicht die Politur selbst, die das Problem verursacht. Es ist die Tatsache, dass es Feuchtigkeit unter dem Nagelbett einfangen und diese Feuchtigkeit nicht verdampfen lässt. Viele Frauen werden versuchen, Nagellack zu verwenden, um Zehennagelpilz mit Politur zu verstecken. In Wirklichkeit könnte es es nur schlimmer machen oder es in der Zeit zurückkommen lassen.

Es gibt antimykotische Zehennagel-Polituren, die helfen können, in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Diese antimykotischen Polituren enthalten Dinge wie Vitamin E und C und manchmal Teebaumöl. Die besten Typen sind DaniPro und Dr.'s Remedy .

Wie man weiß, wenn Zehennagel-Pilz stirbt

Ein Pilz kann eine Weile dauern, bis er sichtbar wird. Sie sollten erwarten, dass der Heilungsprozess auch relativ langsam ist. Sie werden einige ziemlich drastische Veränderungen am Aussehen und am Griff Ihres Nagels feststellen, wenn sich der Pilz verfestigt. Sobald diese Symptome (Gelbfärbung, dunkle Flecken, usw.) langsam verschwinden, werden Sie sie wahrscheinlich ziemlich schnell bemerken.

Stoppen Sie Zehennagelpilz von der Rückkehr Das erste, was leicht zu sehen ist, ist, dass Ihr Nagel weniger hart und spröde wird. Es wird nicht so dick aussehen und wird sich wieder wie ein "normaler" Nagel anfühlen. Zweitens, die Verfärbung wird beginnen. Oft kann ein Pilz eine Art gelbe Färbung des Nagels erzeugen, anstelle einer gesunden Hautfarbe. Wenn Sie irgendeinen Geruch erfahren haben, suchen Sie, damit das verschwinden sowie der Pilz stirbt.

Auch wenn Ihre Symptome allmählich verschwinden, sollten Sie die Behandlung so lange fortsetzen, bis der Pilz vollständig verheilt ist. Eine Infektion wird nicht von alleine verschwinden. Selbst wenn es so aussieht, als ob es stirbt, können Sie die Behandlung nicht aufgeben, bis sie vollständig verschwunden ist. Sie riskieren, dass es wieder und wieder zurückkommt, so dass Sie den Behandlungsprozess von Anfang an beginnen müssen.

Bei der Behandlung ist es wichtig zu entscheiden, was für Sie am besten ist. In einigen Fällen können Sie ein verschreibungspflichtiges topisches Mittel von Ihrem Arzt erhalten, um den Pilz noch schneller zu heilen.

Aber es gibt Over-the-Counter-Produkte zur Verfügung, die gegen Zehennagelpilz zurückschlagen und es schnell loswerden können. Vergessen Sie nicht, Ihre Forschung zu tun, wenn es um Behandlungsmöglichkeiten geht. Was für andere gut funktioniert hat, wird wahrscheinlich auch für Sie funktionieren!

Wie man Zehennagelpilz vom Zurückkommen verhindert

Es kann eine hartnäckige Sache sein, und es ist so einfach für sie, immer wieder zu kommen. Es gibt möglicherweise keine 100% ige Garantie, dies zu verhindern. Aber es gibt viele Tipps, die Sie verwenden können, um sich zu wehren und eine Umgebung zu schaffen, die es dem Pilz erschwert, sich auszubreiten.

Warum Zehennagel Pilz immer wieder kommt

Schuh Desodorierung

In erster Linie, wenn Sie gerade einen Nagelpilz überwunden haben, ist es wichtig, Ihre Schuhe zu desodorieren und sicherzustellen, dass Socken gründlich gewaschen werden. Dies sind bereits warme, feuchte Umgebungen, in denen ein Pilz leicht wachsen kann. Also, du willst nicht riskieren, dass ein Pilz bereits in den Materialien ist, wenn du sie auf deine Füße legst.

Versuchen Sie außerdem, Ihre Socken so oft wie möglich zu wechseln. Tragen Sie Material, das Feuchtigkeit absorbieren kann, anstatt es zu "verriegeln".

Tragen Sie Schuhe an öffentlichen Orten

Barfußlaufen an öffentlichen Plätzen kann auch riskant sein, besonders wenn es ein Ort ist, an dem viele Menschen barfuss gehen, wie eine öffentliche Dusche, ein Fitnessstudio usw. Diese Orte sind wahre Brutstätten für Nagelpilz. Selbst wenn Sie einen Pilz haben, der sich vollständig aufgeklärt hat, kann ein solcher Ort eine gute Möglichkeit sein, schnell wieder zu kommen. Wenn Sie eine öffentliche Dusche benutzen müssen, versuchen Sie, Flip-Flops oder spezielle Duschschuhe zu tragen, um Ihre Füße zu schützen.

Vermeiden Sie das Trimmen der Haut um die Nägel

Schließlich versuchen Sie, die Haut um Ihre Nägel allein zu lassen. Wenn Sie die Haut um Ihre Zehennägel ziehen oder versuchen, diese zu trimmen, kann sich ein Pilz ausbreiten, selbst wenn er als etwas Minderwertiges beginnt. Vielleicht ist das Schlimmste, was passieren kann, wenn sich ein Zehennagelpilz ausbreitet, und dies ist ein großartiger Weg, dies zu tun.

Zehennagel Pilz kehrt zurück

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Zehennagelpilz immer wieder zurückkommt oder sich weiter ausbreitet, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über langfristige Behandlungsmöglichkeiten. Während antimykotische Cremes, Fußsaugen, etc. nützlich sein können, empfehlen einige Ärzte Dinge wie Laser-Nagel-Therapie oder sogar Entfernung des Nagels insgesamt.

Diese können als etwas extreme Maßnahmen erscheinen, aber sie sind sicherlich besser als die Alternative, einen immer wiederkehrenden Nagelpilz zu haben.

Zehennagel-Pilz unter Kontrolle halten

Eine Infektion zu haben kann peinlich und irritierend sein, um es gelinde auszudrücken. Es ist eine Bedingung, die Geduld erfordert und eine starke Behandlung zu behandeln, sowie Vorsichtsmaßnahmen, um es in Zukunft zu vermeiden.

Wenn Sie einige der nützlichen Hinweise hier befolgen und wissen, was dazu führen kann, dass ein Zehennagelpilz von Anfang an zurückkommt, haben Sie eine bessere Chance, dass er vollständig abheilt. Eine der besten Behandlungen, die wir gefunden haben, ist das Purely Northwest System .

#respond