Vier Promi Diäten sollten Sie um jeden Preis vermeiden | happilyeverafter-weddings.com

Vier Promi Diäten sollten Sie um jeden Preis vermeiden

In früheren Zeiten waren Hollywood-Bewohner berühmt dafür, Filme zu machen. Nun scheint es, dass immer mehr Menschen Prominenz mit Diäten verbinden. Sie müssen nur für ein paar Sekunden durch die neueste Klatschmagazine blättern, bevor Sie mit den Feinheiten der neuesten Diäten konfrontiert werden, und wie die heißesten Prominenten dieses Monats Pfund Fett in superschneller Zeit verlieren.

keira.jpg Die meisten Menschen werden bei Diäten wie dieser so miserabel, dass sie sich nach dem festgelegten Zeitraum selbst mit einer riesigen Essattacke belohnen, dann schnell in alte Ernährungsgewohnheiten zurückfallen und das ganze Gewicht, das sie verloren haben, wieder aufbringen . Selbst wenn Sie dies nicht tun, und es tatsächlich schaffen, eine vernünftige, ausgewogene Ernährung zu übernehmen, sobald Ihre Promi-Diät abgelaufen ist, können Sie Ihrem Körper immer noch Schaden zufügen.

Eines der Hauptprobleme bei allen oben genannten Diäten ist der starke Mangel an Kalorien. Die Kohlsuppe, Ahornsirup und Babynahrung Diäten alle gut unter 1000 Kalorien pro Tag, auch wenn Sie beschließen, entspannter Versionen der Pläne zu folgen. Bedenkt man, dass die durchschnittliche Frau mindestens 1200 Kalorien pro Tag konsumieren sollte, und in der Tat abnehmen kann, wenn man noch mehr isst, können solche kalorienarmen Diäten Ihnen Übelkeit, Schwindel und Müdigkeit bereiten.

Die mögliche Ausnahme ist die Rohkost. Vorausgesetzt, Sie essen viel Nüsse und Samen, die in wesentlichen Fetten höher sind, und essen Sie einige Tierprodukte, wie Joghurt, Käse und vielleicht etwas Fleisch oder Fisch, wenn Sie es ertragen können, können Sie eine relativ normale Kalorienaufnahme haben.

Es gibt auch das Problem der Mikronährstoffe - die Vitamine, Mineralien und Antioxidantien, die Ihr Körper braucht. Wo all diese Diäten so eindimensional sind und ihren Fokus auf eine sehr begrenzte Auswahl an Nahrungsmitteln legen, erhält Ihr Körper nicht alle Nährstoffe, die er benötigt. Dies wiederum bedeutet, dass Sie sich oft unwohl fühlen können, an Energiemangel leiden, und selbst wenn Sie es schaffen, mit einer so geringen Anzahl von Kalorien zu trainieren, können Sie sich zwischen den Sitzungen nicht vollständig erholen.

Anstatt sich zu entscheiden, Ihrem Lieblingsstar zu folgen und seine Diät bis ins kleinste Detail zu kopieren, sollten Sie sich darauf konzentrieren, eine gesunde, kalorienkontrollierte Diät zusammen mit einem Trainingsregime aufzubauen. Hier sind ein paar Hinweise, die nützlich sein könnten:
  • Verwenden Sie einen Online-Kalorienrechner, um zu verfolgen, wie viele Kalorien Sie pro Tag verbrennen. Subtrahiere 500 von dieser Zahl und ziele darauf ab, jeden Tag so viele Kalorien zu konsumieren. Dies sollte einen stetigen Verlust von ein bis zwei Pfund Fett pro Woche gewährleisten.
  • Basieren Sie Ihre Diät um nährstoffreiche Vollwertkost.
Weiterlesen: 4 Killer Celebrity Workouts, die du noch nie gehört hast
  • Achten Sie auf eine gute Mischung von Proteinen aus Fleisch, Fisch, Eiern und Milchprodukten, Kohlenhydraten aus Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten sowie Fetten aus Nüssen, Samen, Ölen, fettem Fisch, Avocados und Kokosnuss.
  • Trainiere dreimal pro Woche. Machen Sie eine Mischung aus Widerstandstraining mit freien Gewichten oder Ihrem eigenen Körpergewicht und kardiovaskulärem Training, wie Schwimmen, Joggen, Sport oder Rundstrecken.
Befolgen Sie diese Richtlinien und vermeiden Sie nicht nur die gesundheitlichen Komplikationen, die mit Promi-Diäten einhergehen, sondern Sie werden auch in der Lage sein, Ihre Gewichtsabnahme länger aufrecht zu erhalten und mehr Spaß dabei zu haben.

#respond