Hochzeitstorte Rezepte | happilyeverafter-weddings.com

Hochzeitstorte Rezepte

Die Hochzeitstorte wird oft als das Kronjuwel der Hochzeitsfeier gesehen. Wenn Sie sich entschieden haben, den Kuchen selbst zu backen, werden Sie feststellen, dass Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung stehen. Von einem traditionellen weißen Kuchen bis hin zu einem exotischeren Zitronenkuchen, erstelle eine Hochzeitstorte, die den besonderen Tag eines jeden schmückt.

Traditionelle weiße Hochzeitstorte

Wenn Sie eine traditionelle weiße Hochzeit haben, machen Sie diese weiße Hochzeitstorte, um sie zu begleiten. Dies ist ein sehr dichter Kuchen, perfekt zum Dekorieren mit Säulen oder Aufzügen.

In Verbindung stehende Artikel
  • Traditionelle irische Hochzeitstorten
  • Hochzeitstorte mit Orangencreme
  • Glutenfreie Hochzeitstorten-Optionen

Das Rezept macht einen dreistufigen Kuchen mit 6-, 7- und 10-Zoll-Schichten. Erwägen Sie, es mit reinem weißem Fondant zu verzieren.

Zutaten

weiße Kuchenscheibe
  • 6 Tassen gesiebtes Kuchenmehl
  • 2 EL Backpulver
  • 1-1 / 2 Tassen Butter, weicher
  • 3 Tassen Kristallzucker
  • 2 Tassen Milch
  • 2 Esslöffel reiner Vanilleextrakt
  • 12 Eiweiß

Anleitung

  1. Sieben Sie das Kuchenmehl und das Backpulver zusammen.
  2. Butter und Zucker in einer separaten Schüssel zusammengeben.
  3. Fügen Sie die Milch und den Vanilleextrakt der Buttermischung hinzu.
  4. Fügen Sie langsam das Kuchenmehl der Buttermischung hinzu und schlagen Sie gut, bis es vollständig eingearbeitet ist.
  5. Schlagen Sie das Eiweiß, bis sie weiche Spitzen in einer separaten Schüssel halten.
  6. Falte das Eiweiß vorsichtig in den Teig und vermische es vorsichtig mit einem Gummispatel, bis es kombiniert ist.
  7. Gießen Sie den Teig in 6-, 7 und 10-Zoll vorbereitete Kuchenformen.
  8. Backen Sie die Pfannen bei 325 Grad für 40 bis 50 Minuten oder bis ein Zahnstocher meist sauber, mit nur ein paar Krümel hält. Es ist einfach, diesen Kuchen zu überbacken; Überprüfen Sie häufig und entfernen Sie, bevor der Zahnstocher vollständig sauber auszieht.
  9. Vor dem Entfernen von den Kuchenformen und dem Zusammenbau vollständig abkühlen lassen.

Schokoladenkuchenrezept

Die Kombination von Schokolade mit Vanille Zuckerguss ist ein beliebter Hochzeit Kuchen Geschmack. Diese Kombination gibt den Gästen den Geschmack eines reichen Teufels Essen, aber mit dem Aussehen eines weißen Kuchens. Fügen Sie eine Fülle von Geschmack mit einer reichen Schokolade oder Beerenfüllung hinzu.

Dieses Rezept macht zwei 10-Zoll-Schichten.

Zutaten

Schokoladenkuchen
  • 3 Unzen feine Qualität halbherbe Schokolade, fein gehackt
  • 1-1 / 2 Tassen heiß gebrühten Kaffee
  • 3 Tassen Zucker
  • 2-1 / 2 Tassen gesiebtes Kuchenmehl
  • 1-1 / 2 Tassen gesiebt ungesüßtem Kakaopulver
  • 1 Esslöffel King Arthur schwarzen Kakao
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 1-1 / 4 Teelöffel Salz
  • 3 große Eier
  • 3/4 Tasse Pflanzenöl
  • 1-1 / 2 Tassen Buttermilch
  • 1 Teelöffel Vanille

Anleitung

  1. Die Schokoladenstücke in eine große Schüssel geben und den heißen Kaffee übergießen. Unter gelegentlichem Rühren stehen lassen, bis die Schokolade geschmolzen ist und die Mischung glatt ist.
  2. Sieben Sie den Zucker, die Kuchenblume, das Kakaopulver, Backpulver, Backpulver und Salz zusammen.
  3. Schlagen Sie die Eier in einer mittelgroßen Schüssel bis Zitrone gefärbt und glatt.
  4. Langsam die Mischung aus Öl, Buttermilch, Vanille und Schokolade zu den Eiern geben und gut schlagen.
  5. Fügen Sie die Zuckermischung der Eimischung hinzu und schlagen Sie gründlich, die Seiten der Schüssel regelmäßig abkratzend.
  6. Gießen Sie den Teig in zwei vorbereitete 10-Zoll-Kuchenformen und backen bei 300 Grad für etwa eine Stunde.
  7. Vor dem Ausdrehen der Pfannen und dem Zusammenbau vollständig abkühlen lassen.
  8. Die Kuchenschichten können einen Tag vor der Zeit gemacht und in Plastik eingewickelt werden; Der Schokoladengeschmack verstärkt sich, wenn man ihn 24 Stunden vor dem Essen sitzen lässt.

Zitronen-Mousse-Kuchen

Zitrone ist ein exotischer Geschmack für Hochzeitstorten, die in Attraktivität zu gewinnen beginnt. Montieren Sie diesen leichten Kuchen mit Zitronenquark und Zitronenmousse als Füllung und veredeln Sie ihn mit Buttercreme.

Das Rezept macht einen dreistufigen Kuchen mit 12-, 9- und 6-Zoll-Schichten.

Zutaten

Zitronen-Mousse-Kuchen
  • 11 Tassen gesiebtes Kuchenmehl
  • 11 Teelöffel Backpulver
  • 2-1 / 2 Teelöffel Salz
  • 3 Tassen Buttermilch
  • 6 Esslöffel Zitronensaft
  • 5 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1-1 / 2 Tassen ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 6-1 / 2 Tassen Zucker
  • 1-1 / 2 Tassen Pflanzenöl
  • 2-1 / 2 Tassen Eiweiß
  • 1/2 Teelöffel Weinstein

Anleitung

  1. Sieben Sie das Kuchenmehl, Backpulver und Salz zusammen in einer großen Schüssel.
  2. Kombinieren Sie die Buttermilch, Zitronensaft und Vanilleextrakt in einer zweiten Schüssel.
  3. Butter und Zucker zusammen rühren bis sie leicht und locker sind.
  4. Fügen Sie das Öl der Buttermischung hinzu und mischen Sie gut.
  5. Kombinieren Sie die Buttermischung mit der Mehlmischung und schlagen Sie gut zu kombinieren.
  6. Schlagen Sie das Eiweiß mit der Tartar-Creme in einer separaten Schüssel, bis das Eiweiß beginnt, ihre Spitzen zu halten.
  7. Falte das Eiweiß vorsichtig in den Teig und rühre bis alles zusammen ist. Nicht übermixen.
  8. Gießen Sie den Teig in die vorbereiteten Kuchenformen und backen Sie bei 350 Grad für ungefähr eine Stunde und 25 Minuten oder bis die Mitten eingestellt werden.
  9. Lassen Sie es vollständig abkühlen, bevor Sie es aus den Pfannen nehmen und zusammenbauen.

Marmor Kuchen Rezept

Marmorkuchen

Marmorkuchen sind eine Mischung aus zwei Geschmacksrichtungen, und dieser Kompromiss kann die Ehe symbolisieren. Füllen Sie diesen reichen Kuchen mit Schokoladencreme und Spitze mit Vanillefondant.

Das Rezept macht einen dreistufigen Kuchen mit 10-, 8- und 5-Zoll-Schichten.

Zutaten

  • 4 Stangen ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 7 Tassen gesiebtes Kuchenmehl
  • 8 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1-1 / 3 Tassen Milch, Raumtemperatur
  • 1-1 / 3 Tassen Sahne, Raumtemperatur
  • 4 Tassen Zucker
  • 12 große Eier
  • 4 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1-1 / 3 Tassen beste Qualität ungesüßten Kakaopulver
  • 1 Tasse kochendes Wasser
  • 8 Esslöffel Instant Espressopulver

Anleitung

  1. Sieben Sie Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel und legen Sie sie beiseite.
  2. Kombiniere die Milch und die Sahne in einer kleinen Schüssel. Gut verquirlen und beiseite stellen.
  3. Butter und Zucker zusammen rühren bis sie leicht und locker sind.
  4. Eier einzeln nacheinander einschlagen, bis alles gut eingearbeitet ist.
  5. Fügen Sie Vanille hinzu.
  6. Geben Sie abwechselnd die Mehl-Milch-Mischung zu der Eimischung, beginnend und endet mit dem Mehl.
  7. Kombinieren Sie Kakaopulver, Wasser und Espressopulver in einer separaten Schüssel.
  8. Fügen Sie der Kakaomischung drei Tassen Teig hinzu und rühren Sie gut um zu kombinieren.
  9. Löffel die Vanille- und Schokoladen-Teige in einem Schachbrettmuster in die vorbereiteten Kuchenpfannen.
  10. Die Teige mit einem Buttermesser zusammenschwenken, um sie zu marmorieren.
  11. Backen bei 350 Grad für 40 bis 50 Minuten oder bis in den Zentren gesetzt.
  12. Lassen Sie es vollständig abkühlen, bevor Sie es aus den Pfannen nehmen und zusammenbauen.

Erstellen Sie die Hochzeitstorte Ihrer Träume

Eine eigene Hochzeitstorte zu backen kann eine wunderbare Möglichkeit sein, der Rezeption eine persönliche Note zu geben. Probieren Sie eines dieser dekadenten Rezepte und starten Sie Ihr neues Leben süßlich.

#respond