Tomaten: Voller Antioxidantien & Perfekt zum Schutz vor Herzkrankheiten | happilyeverafter-weddings.com

Tomaten: Voller Antioxidantien & Perfekt zum Schutz vor Herzkrankheiten

Die Tomate stammt aus dem Jahr 700 n. Chr. Und gilt als eine einheimische Pflanze nach Amerika. Es wurde den Europäern erst im 16. Jahrhundert vorgestellt. Man nahm an, dass die Frucht giftig war, da wohlhabende Briten Utensilien aus Zinn verwendeten und die Säure in der Tomate dazu führte, dass das Blei in den Utensilien auf das Essen drang und die Menschen durch Bleivergiftung krank wurde und starb. Diejenigen jedoch, die von Holzplatten aßen, vertragen das Essen gut.

Nährstoffe in Tomaten gefunden

Tomaten haben eine große Menge an Vitamin C, fast vierzig Prozent des empfohlenen Tageswertes, der für ein starkes und gesundes Immunsystem unerlässlich ist. Sie enthalten auch Vitamin A, das bei der Reparatur und dem Wachstum von Gewebe nützlich ist. In einem Artikel von Randall Neustaedter, OMD, Lac, CCH, heißt es, dass die T-Lymphozyten oder weißen Blutkörperchen und alle Zellen in der Schleimhaut Schranke der Verdauung, Atemwege und Harnwege Vitamin A erfordern. Tomaten enthalten auch Vitamin B6 hilft gegen freie Radikale, die Zellschäden und Infektionen verursachen.

Gesunde Möglichkeiten, Tomaten vorzubereiten

Tomaten sind eine der vielseitigsten Früchte, da es viele gesunde Wege gibt, sie zubereiten, in denen sie ihren Nährwert halten. Sicherlich, essen Tomaten roh entweder in Scheiben geschnitten oder in einem Salat geben Ihnen die höchste Menge an Nahrung, aber sie können auch mit etwas Olivenöl und Knoblauch geröstet werden, um die Süße der Frucht, ohne die Ernährung der Frucht zu zerstören. Pürieren Tomaten zu einer Paste oder Saft ist auch eine sehr gesunde Möglichkeit, alle Vitamine, die sie bieten.

Lesen Sie mehr: Wunderbare gesundheitlichen Vorteile von Schwarzkümmel

Gesundheitliche Vorteile von Tomaten

Tomaten sind sehr niedrig in Cholesterin und gesättigten Fetten sowie wenig Natrium; Sie sind nützlich bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Blutdrucks und helfen, vor Herzkrankheiten oder Herzproblemen zu schützen. Der hohe Gehalt an Vitamin B6 zusammen mit Vitamin C hilft beim Aufbau eines starken Immunsystems durch die Bekämpfung von Infektionen, wie Erkältungen und hilft bei der Reparatur von Zellen durch freie Radikale beschädigt. Tomaten sind auch eine ausgezeichnete Quelle von Ballaststoffen, die helfen, ein gesundes Verdauungssystem aufrecht zu erhalten und Verstopfung in Verbindung mit dem Mangel an Ballaststoffen in einer Diät zu verhindern.

Tomaten sind eine hervorragende Ergänzung für eine gesunde Ernährung, da sie viel Nahrung und Vielseitigkeit bieten. Ob sie roh oder gekocht gegessen werden, sie fügen Geschmack sowie wichtige Vitamine zu jeder Mahlzeit hinzu.

#respond