Dunkler Urin: Was könnte mit dir falsch sein, wenn dein Pinke braun oder schwarz ist? | happilyeverafter-weddings.com

Dunkler Urin: Was könnte mit dir falsch sein, wenn dein Pinke braun oder schwarz ist?

Hast du außergewöhnlich dunklen und seltsam gefärbten Urin bemerkt? Während die meisten Leute normalerweise nicht viel über ihre Urinfarbe nachdenken, können abnorme Farben Sie sicherlich erschrecken. Keine Panik, aber abnorme Urinfarbe ist normalerweise das Ergebnis von etwas völlig Gutartigem - Nahrungsmittel, Farbstoffe und Medikamente sind die Hauptursachen.

Es ist gut, dass Ihre seltsame Art von Pisse Ihre Aufmerksamkeit erregt hat, denn in einigen Fällen kann die Farbe Ihres Urins Ihnen wichtige Einblicke in den Zustand Ihrer allgemeinen Gesundheit und Ihres Wohlbefindens geben.

Was ist dunkler Urin?

Normaler Urin sollte von einem sehr blassen Gelb bis zu einem etwas intensiveren blassen Gelb reichen. Alles andere als das, ob nun völlig klarer Urin oder eine dunklere Nuance, sollte Sie dazu bringen, innezuhalten und zu untersuchen, was passieren könnte. Was genau macht "dunkler Urin" aus? Wenn Sie hierher kamen, um mehr Informationen über die Farbe Ihrer Pisse zu erhalten, könnten Sie mit dem tiefen Bernstein zu tun haben, der Dehydration anzeigt, oder Sie haben braunen oder sogar fast schwarzen Urin.

Hier werden wir die häufigsten Ursachen für dunklen, schwarzen und braunen Urin untersuchen.

Dehydrierung: Dunkelgelber oder oranger Urin

Dehydrierung, die definiert werden kann als mehr Flüssigkeiten, die den Körper verlassen, als dass er in sie eintritt, kann durch unzureichende Flüssigkeitsaufnahme oder durch den schnellen Verlust von Flüssigkeiten aufgrund von Zuständen wie Durchfall oder Hautverletzungen verursacht werden. Wenn Sie dehydriert sind, wird Ihr Urin konzentrierter und damit auch dunkler. Sie sprechen hier normalerweise von einer tiefen gelben oder orangen Farbe, aber manche Menschen können dunklen Urin, der durch Austrocknung entsteht, auch als braun interpretieren.

Wenn Sie leicht dehydriert sind, nur weil Sie vergessen haben, genug Wasser zu trinken, ist das leicht zu beheben. Ernste Austrocknung, die von einer ganzen Reihe von Symptomen begleitet sein kann, von einer geschwollenen Zunge bis zu Herzklopfen und von Ohnmacht bis hin zu Anfällen, kann jedoch schnell lebensbedrohlich werden und erfordert sofortige medizinische Behandlung.

Lebensmittel: Brown oder Pink Urin

Haben Sie schon viele Saubohnen, Rhabarber, Aloe oder Rüben gegessen? Der dunkelbraune Urin, der entstehen kann, wird erschreckend aussehen, aber wenn Sie aufhören, die beleidigenden Lebensmittel zu konsumieren, wird sich Ihre Pisse bald normalisieren. Das Zuckerersatzprodukt Sorbitol sowie Beta-Carotin und Vitamin B-Ergänzungsmittel können ebenfalls zu einer dunkelbraunen Urinfarbe führen.

Medikamente: Orange und brauner Urin

Es ist bekannt, dass verschiedene Medikamente zu dunkelorangen oder braunem Urin führen. Sie beinhalten:

  • Die Malariamedikamente Chloroquin und Primaquin
  • Antibiotika einschließlich Metronidazol
  • Das zentrale Muskelrelaxans Methocarbamol
  • Synthetische Formen von Somatostatin, einem Wachstumshormon-Inhibitor
  • Abführmittel, die die Kräuter-Senna enthalten

Völlig schwarzer Urin gehört sicherlich zu den gruseligsten Farben, mit denen man enden kann, aber manchmal ist das, was man sieht, nicht das, was man bekommt - das Bluthochdruck-Medikament Methyldopa hat Bestandteile, die bei Kontakt mit Bleichmittel deine Pisse schwarz werden lassen. findet sich in manch einer Toilettenschüssel!

#respond