Kann nicht-chirurgische Fettabsaugung Ihr hartnäckiges Fett zerstören und Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren? | happilyeverafter-weddings.com

Kann nicht-chirurgische Fettabsaugung Ihr hartnäckiges Fett zerstören und Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren?

Hast du ein wichtiges Ereignis, wie eine Hochzeit, vor der Tür und würdest du gerne aussehen? Haben Sie Diäten, Übungen und Gewichtsverlust Pillen versucht, um hartnäckige Bereiche von Fett loszuwerden, nur um sich immer wieder erfolglos zu finden?

Sie können über Fettabsaugung phantasieren - und Sie wären nicht allein: Eine Studie zeigte, dass 33 Prozent der Frauen und 15 Prozent der Männer aller Altersgruppen genau das tun. Würden Sie tatsächlich eine teure und potenziell riskante Operation durchführen, nur um Fett zu entfernen? Tatsache ist, dass die meisten Menschen nie mehr als nur mit der Idee der Fettabsaugung spielen, und sogar diejenigen, die diese Vorgehensweise in der Regel nicht sehr ernst nehmen. Menschen, die sich tatsächlich einer Fettabsaugung unterzogen haben, sind begeistert von den Ergebnissen, aber sie wissen nur zu gut, dass eine Operation kein einfacher Ausweg ist.

Und dennoch ... möchten Sie immer noch gut aussehen. Könnte nicht-chirurgische Fettabsaugung es für Sie möglich machen? Was ist eigentlich eine nicht-chirurgische Fettabsaugung? Ist es sicher und bist du ein Kandidat?

Was auf der Erde ist nicht-chirurgische Fettabsaugung?

Das Wort "Fettabsaugung" bedeutet "saugen das Fett aus". Dies ist, wie Sie wissen, genau das, was chirurgische Fettabsaugung tut. Nicht-chirurgische Fettabsaugung tut dies nicht, so dass es nicht als Fettabsaugung überhaupt bezeichnet werden sollte, aber die Menschen tun. Worüber wir eigentlich sprechen, ist eine Reihe von Verfahren zur "Körperformung", "Körperformung" oder "nicht-chirurgische Fettreduzierung". Es gibt so etwas wie Fettreduktions-Injektionen, aber wir nehmen das nicht in Angriff, da es an vielen Stellen verboten ist.

Hier werden wir über Laserlicht, Radiofrequenz und Krypolypolyse sprechen, alle Techniken, die schnell als alternative zur chirurgischen Fettabsaugung bekannt und populär werden.

Cryolipolysis: Einfrieren Ihrer Fettzellen

Bei der Kryolipolyse werden Fettzellen eingefroren, um sie zu töten. Die Methode wurde zufällig entdeckt, als Ärzte herausfanden, dass durch Eis "verletzte" Kinder in den betroffenen Gebieten Fett verloren, ein Prozess, der später als "Popsicle panniculitis" bekannt wurde. Als bekannt wurde, dass kalte Temperaturen Fettzellen zerstören können, war es nur eine Frage der Zeit, bis jemand mit dem Einfrieren von Fettzellen für kosmetische Zwecke beginnen würde. Verschiedene Cryolipolysis-Systeme werden derzeit auf der ganzen Welt verwendet, aber Zeltiqs CoolSculpting ist das bemerkenswerteste von diesen. Dieses System ist von der FDA zur Verwendung als ein topisches Schmerzreduktionsgerät zugelassen, wird jedoch üblicherweise als Fettverringerungsmittel außerhalb des Etiketts verwendet.

Während der Behandlung können Sie erwarten, dass die verabredeten fettigen Bereiche vom Applikator des Systems eingeklemmt und anschließend eingefroren werden. Für die Behandlung, die eine Stunde dauert, ist keine Betäubung erforderlich. Mildes Unbehagen kann erwartet werden, aber nichts zu hardcore.

LESEN 8 Gewichtsverlust Mythen entlarvt

Die Kryolipolyse scheint bisher sicher zu sein, mit minimalen topischen Nebenwirkungen, am häufigsten Hautausschlag. Eine Studie legte nahe, dass oberflächliches Fettgewebe nach Behandlung mit einem Kryolipolysegerät um 33 Prozent reduziert wurde. Die Ergebnisse brauchen eine Weile, um sich zu zeigen, sagen Anbieter. Also, funktioniert CoolSculpting? Es scheint, dass es ein Potenzial bei Menschen hat, die hartnäckige Fettpolster haben, aber ein gesundes Gewicht haben, aber wir müssen feststellen, dass die klinischen Daten immer noch begrenzt sind und es nicht klar ist, wie lange die Wirkung der Behandlung anhält.

#respond