TTC und übermäßig aufgeregt? Hier ist, wenn Sie einen Schwangerschaftstest machen | happilyeverafter-weddings.com

TTC und übermäßig aufgeregt? Hier ist, wenn Sie einen Schwangerschaftstest machen

Versuchen Sie schwanger zu werden und hoffen, so bald wie möglich einen positiven Schwangerschaftstest in Ihren Händen zu halten? Obwohl Sie sich bewusst sind, dass es Monate dauern kann, bevor Sie schwanger werden, wird Sie nichts davon abhalten zu hoffen, dass dieser Monat der Monat ist, in dem Sie den Baby Jackpot knacken. Wahrscheinlichkeiten sind, dass die Tatsache, die Sie gerade versuchen zu begreifen, bedeutet, dass Sie wissen, wann Sie ovulieren. Sie sind möglicherweise auf der Suche nach sehr frühen Schwangerschaftssymptomen, nachdem Ihr Eisprung-Tag vorüber ist, aber Sie wissen schließlich, dass nur ein Schwangerschaftstest Ihnen eine definitive Antwort geben wird.

Halten-Schwangerschaft-Test.jpg

Es sei denn, du nimmst es zu früh. In diesem Fall können Sie am Ende unsicher sein, dass Ihr negativer Schwangerschaftstest wirklich bedeutet, dass Sie nicht erwarten, und Sie können am Ende den Schwangerschaftstest mehr als einige Male wiederholen. Egal, wo Sie Ihre Schwangerschaftstests kaufen, alles, was Sie auf einen Stock pissen, kostet Sie mehr Geld, als Sie ausgeben müssen.

Sie sind vielleicht eine übererregte Frau auf einer Mission, aber Sie würden Ihren Schwangerschaftstest - im Idealfall - nicht zu früh machen. Wann können Sie vernünftige Ergebnisse erwarten?

Schwangerschaftstests: Die Grundlagen

Ja, ja, das weißt du wahrscheinlich schon. Nur für den Fall, dass Sie nicht, hier sind die Grundlagen, wie Schwangerschaftstests funktionieren. Zu Hause Schwangerschaftstests sind alle Urintests. Sie arbeiten, indem sie humanes Choriongonadotropin, hCG, in Ihrem Urin nachweisen. HCG ist ein Hormon, das nur während der Schwangerschaft produziert wird. Es beginnt in dem Moment, in dem sich das befruchtete Ei erfolgreich in Ihrer Gebärmutter einnistet. Das geschieht im Durchschnitt sechs Tage nach der Empfängnis. Es kann auch länger dauern.

Wenn Sie schwanger wurden, wird Ihr hCG-Spiegel während der Frühschwangerschaft kontinuierlich ansteigen. Dies bedeutet, dass Sie bei Ihrem Schwangerschaftstest früh eine schwache Linie bekommen und später eine klarere Linie. Wenn die HCG-Werte jedoch später sinken, können Sie einen negativen Schwangerschaftstest erhalten, wenn Sie trotz Schwangerschaft 8 Wochen lang testen.

Verschiedene Arten von Schwangerschaftstest

Gleich nachdem das Hormon hCG entdeckt wurde, haben Wissenschaftler es genutzt - machen Sie sich darauf gefasst! - Wasserfrösche, um festzustellen, ob eine Frau schwanger war oder nicht. Xenopus, der afrikanische Krallenfrosch, war recht bekannt für seine Fähigkeit, eine Schwangerschaft zu erkennen. Ein Wissenschaftler injizierte einem weiblichen Xenopus-Hinterbein etwas Urin von einer Frau, die herausfinden wollte, ob sie es erwartete oder nicht. Wenn der Frosch ovulierte und Froscheier im Aquarium auftauchten, war der Test positiv.

Die Wissenschaft hat sich seitdem etwas weiterentwickelt. Wir verwenden immer noch HCG, um eine Schwangerschaft zu erkennen, aber wir lassen Tiere aus dem Prozess. Sie können entweder einen Blutschwangerschaftstest oder einen Urinschwangerschaftstest erhalten.

Bluttests können aus naheliegenden Gründen nur in Ihrer Arztpraxis oder in einer Gesundheitsklinik durchgeführt werden. Sie können eine Schwangerschaft schneller nach der Empfängnis erkennen als Urintests: so schnell wie sechs bis acht Tage nach dem Eisprung. Da ein Labortechniker die Ergebnisse analysieren muss, müssen Sie länger warten, bevor Sie wissen, ob Sie schwanger sind oder nicht. In den meisten Fällen bedeutet dies, dass Sie auch warten können, bis Sie die Möglichkeit haben, einen Schwangerschaftstest zu Hause durchzuführen.

Siehe auch: Versuchen zu begreifen - Die Grundlagen, die jedes Paar kennen muss

Urin-Tests erkennen HCG im Urin einer Frau. Einige sind empfindlicher als andere, so dass Ihre Laufleistung sehr unterschiedlich ist. Mehr dazu auf der nächsten Seite.

#respond