US-Regierung räumt Nahrungsmittelpyramide ein und stellt Rate dein Platten-System vor | happilyeverafter-weddings.com

US-Regierung räumt Nahrungsmittelpyramide ein und stellt Rate dein Platten-System vor

Nennen Sie es nicht ein Kreisdiagramm

Das US-Landwirtschaftsministerium ist dabei, die Ernährungspyramide, das Symbol der ausgewogenen Ernährung, 1978 in Dänemark einzustellen und 1992 von den Vereinigten Staaten übernommen zu haben, einzustellen. (Die ursprüngliche Ernährungspyramide ist wahrscheinlich eine Erfindung der schwedischen Kochbuchautorin Anna Britt Agnäsäter (1974 von der schwedischen Regierung veröffentlicht.) An ihrer Stelle werden amerikanische Ernährungsbehörden einen Teller mit farbigen Abschnitten für Obst, Gemüse, Getreide und Eiweiß verwenden. Unter dem Teller ist ein kleinerer Kreis, der Milchprodukte wie Milch oder Joghurt symbolisiert.

food_chart.jpg Die Ernährungspyramide zeigte eine Basis von Brot, Getreide, Reis und Pasta, mit 6 bis 11 täglichen Portionen für Erwachsene empfohlen. Die nächste horizontale Schicht der Nahrungspyramide war Obst und Gemüse. Die Amerikaner wurden aufgefordert, täglich 3 bis 5 Portionen Gemüse und 2 bis 3 Portionen Obst zu essen. Die dritte horizontale Ebene war Protein-Lebensmittel (Fleisch, Fisch, Huhn und Nüsse) und Milchprodukte. Den Amerikanern wurde empfohlen, täglich zwei oder drei Portionen von diesen beiden Gruppen zu sich zu nehmen. An der Spitze der Pyramide befanden sich Zucker und Öle, die den Amerikanern empfohlen wurden, sparsam zu verwenden.

Im Jahr 2005 ersetzte das US-Landwirtschaftsministerium die alte, monochromatische Pyramide durch horizontale Schichten mit einer neuen, bunten Pyramide, die aus fünf sich oben treffenden Lebensmittelgruppen besteht. In der neuen Ernährungspyramide gab es keine empfohlenen Portionen Zucker oder Öle. Und Anfang Juni 2011 wird die Ernährungspyramide durch einen Teller ersetzt, der bereits von Diätassistenten in Australien und Neuseeland als Rate Your Plate System verwendet wird.

Bewerten Sie Ihre Platte

Das Rate Your Plate-System ist seit 2000 in Australien und Neuseeland beliebt. Die Idee von Rate Your Plate beinhaltet nicht nur, welche Lebensmittel zu essen sind, sondern auch wie viel zu essen ist.

In diesem System, wie es in Australien und Neuseeland praktiziert wird, essen die Gäste dreimal täglich einen einzigen Teller voll mit Essen. Ein Standard-Teller ist 13 "oder 325 mm Durchmesser.

Die Hälfte der Platte ist mit Gemüse und / oder Obst gefüllt. Ein Viertel der Platte ist mit stärkehaltigen Lebensmitteln gefüllt. Ein Viertel der Platte ist mit Eiweißfutter gefüllt. Es kann auch eine Portion Milch oder Joghurt und kalorienfreie Getränke wie gewünscht geben.

Das Rate Your Plate-System hat mehrere Vorteile gegenüber der Lebensmittelpyramide. Es gibt keine Portionen zu zählen. Es gibt keine Kalorien zu zählen. Wenn Sie die richtigen Lebensmittel an den richtigen Stellen auf Ihrem Teller essen, und Sie nur eine Platte pro Mahlzeit und drei Mahlzeiten pro Tag essen, besteht die Möglichkeit, dass Sie nicht an Gewicht zunehmen.

Selbst Diabetiker werden ermutigt, Rate Your Plate zu verwenden, anstatt Kohlenhydrate wegen ihrer Einfachheit zu zählen. Die Theorie ist, dass es für Diabetiker und andere Diätetiker besser ist, sich an ein ungenaues Messsystem zu halten, als zu wissen, wie viel sie zu viel essen!

Die Ähnlichkeiten zwischen dem neuen Symbol des US-Landwirtschaftsministeriums und dem Australian Rate Your Plate-System werden am 2. Juni bekannt gegeben. Denken Sie nur daran, dass Ihr Teller nur so gesund ist wie die Speisen, die Sie darauf legen - und nur eine Platte pro Mahlzeit, um davon abzuhalten, an Gewicht zuzunehmen.

#respond