10 Möglichkeiten, Ihre eigenen selbstgemachten Trockner Blätter in weniger als einer Minute zu machen | happilyeverafter-weddings.com

10 Möglichkeiten, Ihre eigenen selbstgemachten Trockner Blätter in weniger als einer Minute zu machen

natürliche Trocknerblätter
Viele Leute machen ihre Wäsche, aber die meisten von ihnen scheinen nicht vertraut zu sein, wie Trockentücher funktionieren. Heutzutage verwenden einige Leute kommerziell hergestellte Trocknertücher. Sie haben jedoch mehrere Nachteile, da diese Trocknertücher mit Chemikalien gefüllt sind, die nicht gut für Haut und Gesundheit sind.

Trockene Bettwäsche ist eine gute Alternative. Hier sind 10 verschiedene Rezepte, die ich aus meiner Forschung gesammelt habe, um selbstgemachte Trockenblätter herzustellen.
10 Möglichkeiten, Ihre eigenen natürlichen Trockner Blätter in weniger als 1 Minute zu machen. |

1. Natural Living Ideen Trockner Blatt Rezept

Natural Living Ideen Trockner Blatt Rezept

Diese Website bietet ein einfaches Rezept, um in kürzester Zeit ein selbstgemachtes Trocknertuch herzustellen. Laut Debbie Wolfe ist der einzige geheime Bestandteil Essig. Damit ist keine kommerzielle chemische Formulierung erforderlich.

Zutaten

  • 8 Unzen. bernsteinfarbene Sprühflasche
  • 1 Tasse weißer Essig
  • Streifen aus Stoff
  • Essentielle Öle

Verarbeiten

  • Gießen Sie eine Tasse Essig in eine Sprühflasche
  • Fügen Sie Öle und Ihre gewünschten Düfte etwa 25 Tropfen hinzu
  • Besprühen Sie jedes Blatt bis es feucht ist

2. Wellness Mama Trockner Blatt Rezept

Wellness Mama Trockner Blatt Rezept

Wellness Mama hat einen anderen Ansatz für ihr Rezept.

Zutaten

  • Tuch Baby Tücher
  • Ätherische Öle der Wahl
  • Weißweinessig
  • Ein Glasgefäß mit einem breiten Deckel oder einem anderen Vorratsbehälter

Verarbeiten

  • Mischen Sie 1 Tasse weißen Essig mit 25 Tropfen ätherischer Öle der Wahl. Ich mag Geranie, Zitrus, Lavendel und Minze.
  • Falten Sie die Wischtücher oder die Tuchreste zusammen und legen Sie sie in Ihr Glas oder Ihren Vorratsbehälter.
  • Befeuchten Sie aber das Tuch nicht mit der Essigmischung.
  • Verwenden Sie ein Wischtuch pro Wäschetrockner, um die Wäsche aufzufrischen. Der Essiggeruch wird beim Trocknen verdunsten und der Duft des ätherischen Öls bleibt erhalten.

3. Popsugar Trockner Blatt Rezept

Popsugar Trockner Blatt Rezept

Popsugar Autor Sarah Lipoff hat ein ausführliches Rezept.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Essig
  • 8 Tropfen Teebaum oder anderes ätherisches Öl
  • Plombierbarer Behälter
  • Baumwollkleidung

Verarbeiten

  • Beginnen Sie mit dem Schneiden Ihres Baumwolltuches in kleinere Abschnitte. Ich benutzte billige Geschirrtücher aus dem Dollar Laden, aber alte T-Shirts oder Bettwäsche würde auch wunderbar funktionieren.
  • Mischen Sie Essig und ätherisches Öl in einer kleinen Schüssel. Essig ist ein natürlicher Weichmacher, und das ätherische Öl verleiht Ihrer Kleidung einen sanften, natürlichen Duft. Gießen Sie die Mischung über das Tuch, bis sie angefeuchtet aber nicht durchnässt sind. In einem sicher verschlossenen Behälter aufbewahren.
  • Zum Gebrauch einfach ein Blatt aus dem Behälter nehmen, überschüssige Flüssigkeit zurück in den Behälter drücken und in den Trockner werfen. Reduzieren Sie die Hitzetemperatur Ihres Trockners, um statische Aufladung in Kleidung zu reduzieren. Wenn die Kleidung trocken ist, legen Sie das Blatt einfach wieder in den Behälter, um es später zu verwenden.

In Verbindung stehender Artikel: 14 schnelle selbst gemachte Seifen-Rezepte, die Sie zu Hause versuchen können

4. Jillee's Dryer Sheet Rezept

Jillee's Dryer Sheet Rezept

Auf der anderen Seite hat Jillee von One Good Thing ein seltsames und doch einfaches Rezept, um ein selbstgemachtes Trocknertuch zu machen.

Zutaten

  • Tellerlappen
  • Weichspüler

Verarbeiten

  • Einweichen Sie die Geschirrauflagen gründlich in eine Schüssel vollwertigen Weichspüler ein
  • Lassen Sie die Handtücher gründlich trocknen

5. Mrs. Happy Homemaker Trocknerblatt Rezept

Frau Happy Homemaker Trockner Blatt Rezept

Dieses hausgemachte Rezept von Mrs. Happy Homemaker ist etwas einzigartig.

Zutaten

  • 1 Teil Weichspüler, Laden gekauft oder hausgemacht
  • 1 Teil Wasser
  • Wiederverschließbarer Behälter
  • Waschlappen, Schwämme oder Socken reinigen

Verarbeiten

  • Einen Teil Weichspüler und einen Teil Wasser in einen wiederverschließbaren Behälter geben.
  • Rühren oder schütteln, um zu kombinieren.
  • Werfen Sie Ihre Waschlappen oder andere Stoffe Ihrer Wahl hinein.
  • Gießen Sie die Lösung in eine Sprühflasche und spritzen Sie Waschlappen direkt vor dem Gebrauch im Trockner auf.

6. Blick vom Kühlschrank-Trockner-Blatt-Rezept

Ansicht vom Kühlschrank-Trockner-Blatt-Rezept

In der Zwischenzeit bietet View from the Fridge die üblichen und gängigsten Rezepte, um selbstgefertigte Trockentücher zu machen.

Zutaten

  • Essig
  • Sealable Glasbehälter
  • Stoffreste oder alte Geschirrtücher, alte Bettwäsche, T-Shirts oder irgendein Baumwollstoff
  • Ätherisches Öl

Verarbeiten

  • Schneiden Sie einige Quadrate aus Ihren Stofffetzen oder alten Geschirrtüchern
  • Verwenden Sie Nähmaschine oder Zickzackstich
  • Mix 1/2 Tasse Essig und 8-10 Tropfen ätherisches Öl
  • Gießen Sie die Enthärtungslösung in den wiederverschließbaren Behälter
  • Fügen Sie die Stoffquadrate hinzu und lassen Sie sie den Essig / Öl-Mix aufnehmen
  • Den Behälter zum Mischen umdrehen
  • Greifen Sie ein paar Quadrate, wringen Sie die überschüssige Flüssigkeit aus und werfen Sie sie mit Kleidung in den Trockner

7. DIY natürliches Trockner-Blatt-Rezept

DIY natürliches Trockner-Blatt-Rezept

Ich denke, dies ist das einfachste und einfachste Rezept, das ich bei DIY Natural gesehen habe.

Zutaten

  • Baumwollkleidung
  • Ätherisches Öl

Verarbeiten

  • Baumwollstoff in kleine Quadrate schneiden
  • Fügen Sie 3-5 Tropfen ätherisches Öl zum Tuch hinzu und werfen Sie es in den Trockner
  • Waschen Sie das Tuch nach einigen Benutzungen

8. SFGate Trockner Blatt Rezept

Dies ist ein einfaches umweltfreundliches Trocknertuchrezept von SFGate.

Zutaten

  • Stoffbahnen wie alte Baumwoll-T-Shirts oder Waschlappen
  • Essig
  • Ätherisches Öl

Verarbeiten

  • Gießen Sie 1/2 Tasse weißen Essig in eine große Glasschüssel
  • 6 bis 8 Tropfen ätherisches Öl verquirlen
  • Gießen Sie die gründlich gemischte Mischung direkt auf Ihre gestapelten Stoffbahnen

9. Live erneuertes Trockenblatt-Rezept

Live erneuertes Trockenblatt-Rezept

Emily bei Live Renewed zeigt Ihnen, wie man ungiftige selbstgemachte Trocknertücher herstellt.

Zutaten

  • Flanell Stoff in Streifen oder Quadrate geschnitten
  • Natürlicher Weichspüler
  • Warmes Wasser
  • Leere Wischtücher Box

Verarbeiten

  • Schneiden Sie den Flanell in Streifen oder Quadrate
  • Mischen Sie 1/4 Tasse natürlichen Weichspüler mit 3/4 Tasse Wasser in einer kleinen Schüssel
  • Legen Sie die Tücher in den Behälter
  • Gießen Sie den Weichspüler und die Wassermischung über die Tücher und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie zu kombinieren
  • Schütteln Sie den Behälter ein wenig vor Gebrauch und fügen Sie mit jeder Ladung Wäsche ein Blatt zum Trockner hinzu
  • Trocknen Sie Ihre Kleidung wie gewohnt

10. Hallo Glow Dryer Sheet Rezept

Wiederverwendbare Trocknerblätter

Lindsey bei Hello Grow zeigt Ihnen, wie man wiederverwendbare Trocknertücher mit Zitronen- und Orangenöl herstellt.

Zutaten

  • 6-8 Zoll Quadrate Stoff
  • Halber Tasse destillierter weißer Essig
  • 20 Tropfen ätherische Öle - Mischung aus Lavendel, Minze, Teebaum

Verarbeiten

  • Mischen Sie Essig und ätherische Öle in einem Behälter. Gut schütteln
  • Gib die Tücher in den Behälter und lass sie die Flüssigkeit absorbieren
  • Drücken Sie die überschüssige Flüssigkeit aus und legen Sie die Tücher in einen anderen luftdichten Behälter
  • Fügen Sie jeder Trocknerladung ein Tuch hinzu

Welche selbstgemachten Trockner Blätter werden Sie machen?

Die oben genannten Möglichkeiten und Rezepte, um selbstgefertigte Trocknertücher zu machen, sind gute Optionen für Sie, wenn Sie Ihre kommerziellen trockenen Blätter durch umweltfreundliche ersetzen wollen. Alle von ihnen können ähnlich aussehen, da sie alle dem Standardprozess und den Zutaten einer gesunden und umweltfreundlichen Trockenfolie folgen.

Auf der anderen Seite können Sie Ihre eigenen DIY-Trocknerblätter erforschen und experimentieren. Wichtig ist, so viel wie möglich mit natürlichen Inhaltsstoffen und Prozessen zu arbeiten. Darüber hinaus ist es Ihr Ziel, ein wiederverwendbares Trocknertuch zu schaffen, das nicht nur für die Umwelt, sondern auch für die Gesundheit sicher ist.

#respond