Top 10 Fragen, die Sie Ihrem Tierarzt stellen müssen | happilyeverafter-weddings.com

Top 10 Fragen, die Sie Ihrem Tierarzt stellen müssen

Tierärztliche Fragen

Es kann ein wenig einschüchternd sein, wenn du mit deinem geliebten Haustier zum Tierarzt gehst. Sie sind der Experte. Woher weißt du, was du fragen sollst oder was du von ihnen erwarten kannst?

Wenn es darauf ankommt, sind sie Tierliebhaber wie Sie. Die Sorge um Ihr Haustier und wollen Sie mit den besten Ressourcen für ihre Gesundheit versorgen.

Im Folgenden finden Sie einige der wichtigsten Fragen und Themen, die Sie mit Ihrem Tierarzt besprechen sollten.

10 wichtigsten Fragen, um Ihren Tierarzt zu fragen. |

1. Welche Dienstleistungen bietet die Praxis?

Dies ist ein wichtiges Konzept, das beim Besuch einer neuen Tierarztpraxis behandelt werden sollte. Sie müssen sicherstellen, dass die Praxis in der Lage sein wird, auf Ihre spezifischen Bedürfnisse gerecht zu werden und die beste Pflege für Ihr Fell Baby zu bieten. Die meisten Übungen bieten Führungen durch die Praxis, so dass Sie sehen können, was hinter den Kulissen passiert.

Sie werden Ihnen das Ausmaß der Operationen mitteilen, die sie anbieten können und wann es notwendig ist, einen externen Spezialisten zu suchen.

2. Was machen Sie im Notfall mit Ihrem Haustier?

Die meisten Praktiken sind nicht 24 Stunden, sieben Tage die Woche geöffnet. Also, was machst du wenn eine Verletzung oder Krankheit in einer Sonntag Nacht auftaucht?

Ihr Tierarzt sollte Ihnen eine Liste der empfohlenen Notfall-Tierkliniken in der Umgebung geben können. Wenn ein Notfall eintritt und Sie sich außerhalb der Behandlung begeben müssen.

Es ist wichtig, Ihren primären Tierarzt auf dem Laufenden zu halten. Sie können Ihr Haustier in die Pflege zurückversetzen, sobald die normalen Geschäftszeiten wieder aufgenommen sind.

3. Welche Richtlinien und Verfahren werden von der Klinik eingehalten?

Es ist wichtig, alle Richtlinien und Verfahren zu kennen, die eine Klinik durchsetzt. Dies hilft sicherzustellen, dass es keine Überraschungen gibt. Fast immer ist die Zahlung zum Zeitpunkt der Zustellung fällig.

Die Klinikmitarbeiter sollten dies bei Ihrem ersten Besuch mit Ihnen besprechen und sollten in der Lage sein, Ihnen einen Kostenvoranschlag vorzulegen, bevor sie bereitgestellt werden, wenn eine spezielle Behandlung erforderlich ist.

Verwandte: 8 natürliche Möglichkeiten, Krebs bei Haustieren zu bekämpfen

4. Wie viel sollte Ihr Haustier wiegen?

Gesundes Gewicht ist für Haustiere ebenso wichtig wie für uns. So viele Tierbesitzer haben die Angewohnheit, ihre Haustiere während des ganzen Tages zu belohnen und zu überfüttern. Übergewicht kann ihre Gesundheit stark beeinflussen.

Fettleibigkeit kann Gelenkprobleme bei anderen schweren Erkrankungen verursachen. Sie sollten in der Lage sein, Ihnen zu zeigen, wie das optimale Gewicht Ihres Tieres ist und wie Sie es am besten erreichen können.

Dies kann erfordern, Lebensmittel umzuschalten und ihre Übung zu erhöhen. PetMD überprüft die Risiken von Fettleibigkeit und was Sie tun können, um es zu verhindern.

5. Wie wichtig ist die Zahnpflege bei Haustieren?

Zahngesundheit ist definitiv etwas, das mehr gefördert werden muss. Eine gute Zahngesundheit kann anderen schweren Krankheiten wie Herzerkrankungen vorbeugen.

Ihr Tierarzt kann Ihnen einen Zeitplan geben, wann Ihr Haustier gereinigt werden muss, was Sie zu Hause für die Vorsorge tun können und ob Bedenken bestehen. Einige Tiere sind anfälliger für Parodontalerkrankungen und erfordern in Zukunft möglicherweise Extraktionen.

Vorbeugende Methoden sind eine gute Möglichkeit, Ihnen zu helfen, teure Kosten zu vermeiden und Ihren Haustier Atem schön und frisch zu halten! Die AVMA bietet mehr Informationen darüber, was Sie bei Zahnproblemen zu beachten haben, und bietet auch ein großartiges Video, wie Sie die Zähne Ihres Haustiers reinigen können.

6. Welche Tests sind für Ihr Haustier erforderlich?

In bestimmten Phasen Ihres Tierlebens benötigen sie verschiedene Tests, die über die allgemeinen Impf- und Parasitentests hinausgehen. Es ist wichtig, dass Ihr Haustier seine jährlichen Impfstoffe erhält und gleichzeitig auf Parasiten wie Herzwürmer, Hakenwürmer, Spulwürmer usw. getestet wird.

Wenn Ihr Haustier altert, wird es jedoch für gelegentliche Bluttests notwendig, nur um sicherzustellen, dass es bei guter Gesundheit ist und es keine Grundbedingungen gibt, über die Sie sich Sorgen machen müssen. PetMD bietet eine gute Anleitung, um die Notwendigkeit von Bluttests weiter zu erklären.

7. Wie oft sollte Ihr Haustier den Tierarzt besuchen?

Wie oft Ihr Tier den Tierarzt aufsuchen sollte, hängt von seinem Alter und den möglichen Bedingungen ab. Jährliche Kontrollen sind der Schlüssel für eine gute Gesundheit. Wenn Ihr Haustier übergewichtig ist, kann Ihr Tierarzt vorschlagen, zur Gewichtskontrolle zu kommen.

Es gibt andere Bedingungen, die zusätzliche Bluttests zur Aufrechterhaltung der Bedingung erfordern können. VCA ist eine großartige Quelle und überprüft die Bedeutung von Wellness-Prüfungen und was genau Ihr Tierarzt sucht und warum.

8. Ist Haustierversicherung für Sie richtig?

Es besteht kein Zweifel, dass Tierarztkosten schnell eskalieren können. Ihr Tierarzt sollte in der Lage sein, Ihnen Haustierversicherungen anzubieten und die Vorteile mit Ihnen zu besprechen.

Dies kann helfen, Instandhaltungskosten erschwinglicher zu machen, und wenn unvorhergesehene Probleme auftreten, kann die Versicherung enorm helfen. PetMD bietet die erweiterten Vorteile von Investitionen in Haustierversicherung.

Related: 12 natürliche Möglichkeiten, um loszuwerden und zu verhindern Zecken auf Hunde

9. Warum sind Impfungen und Parasitenprävention wichtig?

Es ist schwer, sich um Dinge zu kümmern, die man nicht sieht. Wenn es zu Parasitenbefall und -krankheiten kommt, kommt es normalerweise zu einer ernsten Angelegenheit, wenn ein Besitzer es bemerkt.

Aus diesem Grund ist es wichtig, jährliche Tests, Impfungen und Parasitenprävention durchzuführen. Es lohnt sich nicht, den Stress und den Herzschmerz später zu durchleben, um Ihr Haustier optimal zu halten.

Viele der Impfungen sind für Krankheiten, die ansteckend sind. American Humane überprüft die für Ihr Haustier verfügbaren unentbehrlichen und optionalen Impfstoffe und was sie verhindern.

10. Benötigt Ihr Haustier ein Verhaltenstraining?

Oft, wenn Sie ein Haustier adoptieren, vor allem mit einem Welpen, haben sie einige schlechte Gewohnheiten, die sie mit sich bringen. Es kann notwendig sein, zusätzliche Hilfe einzubringen, um diese Verhaltensprobleme zu beheben.

Ihr Tierarzt wird in der Lage sein, mit Ihnen zu besprechen, welche Probleme korrigiert werden müssen und sollte Empfehlungen zum Training und sogar Tipps geben. Die ASPCA bietet eine gute Anleitung für die Auswahl des richtigen Trainers für die Bedürfnisse Ihres Haustieres.

Bereiten Sie sich vor dem Besuch Ihres Tierarztes vor

Ein Haustierbesitzer zu sein ist eine echte Verpflichtung. Ihr Tierarzt ist da, um Sie durch das Tier zu führen und es ist wichtig, dass Sie sich mit ihnen verbinden und sich fühlen, als könnten Sie ihnen vertrauen.

Diese Tierarzt-Fragen bieten eine allgemeine Anleitung zu einigen der Themen, die Sie mit Ihrem Tierarzt überprüfen sollten, um Ihr Haustier zu bekommen, um in Bestform zu sein und ein langes und gesundes Leben zu führen. Haben Sie nie Angst, weiter Fragen zu stellen.

Sie möchten, dass Sie mit der Gesundheit Ihres Haustieres vertraut und vertraut sind.


Tipps, Tricks und Geheimnisse zum Master Dog Training!

Doggy Dan mit Welpen Klicken Sie hier, um sofort zu Doggy Dans Trainingsserie zu gelangen

#respond