Burst Kirschtomate und Herbed Ricotta Crostini | happilyeverafter-weddings.com

Burst Kirschtomate und Herbed Ricotta Crostini

Ein leckeres Kirschtomaten- und Kräuter-Ricotta-Crostini-Rezept, das Ihre Gäste begeistern wird. |

Eines meiner Lieblingshobbys ist unterhaltsam; Ich liebe, Freunde und Familie zusammen zu bekommen, liebe die bunten Gespräche, die unvermeidlich passieren, und vor allem liebe ich die Nahrungsmittel und die Getränke, die damit einhergehen.

Während jede Party, die ich schmeiße, ein anderes Menü hat, ist eine Sache, die immer auf dem Tisch liegt, eine Crostini. Es ist immer ein Muss, etwas zu haben, was die Gäste in den Mund nehmen können, während sie sich mit einer Menschenmenge mischen, und Crostini sind das perfekte Gefäß, um das zu tun. Plus, sie sind ziemlich liebenswert.

In all den Jahren, in denen ich koche und unterhalte, habe ich hunderte verschiedene Versionen von Crostini gemacht, das ist einer der Gründe, warum ich sie so sehr liebe - wegen ihrer Vielseitigkeit.

Im Herbst kann man mich mit knusprigen Baguettestückchen mit cremigem Ziegenkäse und gerösteten Rüben garnieren. im Winter dünn rasierte Scheiben Rinderfilet mit würziger Meerrettichsauce; im Sommer frischer Mozzarella mit in Scheiben geschnittenen Erbstücktomaten und Balsamico-Glasur; und im Frühjahr etwas sehr ähnlich zu diesem Kräuter-Ricotta und geplatzten Kirschtomaten.

Ein leckeres Kirschtomaten- und Kräuter-Ricotta-Crostini-Rezept, das Ihre Gäste begeistern wird. |

Gerade jetzt ist eine merkwürdige Übergangszeit, in der ich alle Früchte und Gemüse ersehne, die mit dem letzten Teil von Frühling und Sommer kommen, aber die meisten von ihnen sind noch nicht in der Jahreszeit.

Ich habe Tomaten in den letzten sechs Monaten so sehr vermisst, und eine Möglichkeit, sie zu nutzen, obwohl sie wahrscheinlich nicht ganz auf dem gleichen Stand sind, ist es, mit ihnen zu kochen, anstatt sie roh zu essen.

Selbst wenn Sie eine Tomatenpartie haben, die etwas zu reif ist oder noch nicht ganz auf dem Höhepunkt ist, können Sie immer noch diesen schönen Tomatengeschmack bekommen, ohne die Qualität zu opfern.

Baguette Brot

Hier werden ganze Kirschtomaten (oder Traubentomaten) zusammen mit etwas Olivenöl in eine kreischende Pfanne geworfen. Die Tomaten werden sautiert, bis sie durch die Hitze platzen.

Sobald Sie sehen können, dass die Haut zu kräuseln beginnt, gebe ich ein paar gehackte Knoblauchzehen und Salz hinzu und koche sie ein bisschen länger, bis der Knoblauch leicht weich ist.

Um den Tomaten beim Kochen zu helfen, werden etwa ¼ Tasse Wasser hinzugefügt und ich benutze die Rückseite eines Holzlöffels, um die Tomaten sanft zu zerschlagen, wobei alle Samen und der Saft mit dem Wasser und dem Knoblauch vermischt werden, um eine Soße herzustellen von Art.

Kirschtomaten

Wenn ich einen Schritt weiter ging und es für eine Nudelsoße verwendete, fügte ich ein wenig Sherry oder Weißwein und etwas Stärkekochflüssigkeit hinzu, aber da wir wollen, dass die Tomaten noch relativ robust sind, drehe ich die Hitze um ab und einfach mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Für den Kräuter-Ricotta-Teil nehme ich nur gekauften Vollmilch-Ricotta und kombiniere ihn mit etwas gehacktem Dip, Petersilie, Olivenöl, Knoblauchpulver und Salz.

Die Mischung wird auf knusprige Crostini geschält und dann mit etwas Kirschtomaten und etwas Dill bestreut.

Wie ich bereits erwähnt habe, habe ich in all den Jahren, in denen ich gekocht habe, Hunderte von Crostini gemacht, aber ehrlich gesagt, denke ich, dass dies meine Lieblingsversion sein könnte.

Ich liebe es, wie die warmen Kirschtomaten fast in den cremigen Ricotta schmelzen und am Gaumen dieses Heiß / Kalt-Gefühl vermitteln, wenn man hineinbeißt.

Ricotta-Käse

Eine andere Sache, die ich an diesen Dingen liebe, ist, dass jeder kompetente Mensch im Voraus gebildet werden kann. Der Ricotta kann mindestens zwei oder drei Tage im Voraus zubereitet werden, die Tomaten und Crostini, ein Tag voraus.

Einfach die Crostini in einem 350-Grad-Ofen knallen lassen, bis sie wieder knusprig sind und dann die Tomaten in einer Pfanne bei schwacher Hitze wieder erhitzen.

Unterhaltung leicht gemacht. Und köstlich.
Burst Kirschtomate und Herbed Ricotta Crostini Save Print Prep Zeit 10 Minuten Kochzeit 25 Minuten Gesamtzeit 35 Minuten Autor: Nicole Leggio Rezept-Typ: Vorspeise Serviert: 18 Zutaten

  • 4 Teelöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 Pfund Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • ¼ Tasse Wasser
  • ½ Teelöffel Salz, geteilt
  • 1 Tasse Ricottakäse
  • 3 Teelöffel gehackter Dill
  • 1½ Teelöffel gehackte Petersilie
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Baguette, in ½ Zoll Stücke geschnitten
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad
  2. Zwei Teelöffel Öl über die Brotscheiben streichen. Auf ein Backblech legen und ca. 10 Minuten knusprig backen.
  3. In einer mittelgroßen Antihaft-Pfanne einen Teelöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie ganze Kirschtomaten hinzu. Für 3-4 Minuten kochen, bis die Haut zu platzen beginnt. Fügen Sie Knoblauch hinzu, kochen Sie eine Minute.
  4. In Wasser geben, aufkochen und aufkochen lassen. Mit der Rückseite eines Holzlöffels alle Tomaten zerstoßen. So lange köcheln lassen, bis die Mischung saucenartig ist, aber noch 2-3 Minuten. Beiseite legen.
  5. In einer kleinen Schüssel Ricotta, restliches Olivenöl, Salz, Dill, Petersilie und Knoblauchpulver vermischen. Beiseite legen.
  6. Den Ricotta auf jeder Crostini verteilen und mit Tomaten bestreuen. Mit extra Dill bestreuen.
3.5.3226

EMPFOHLENE RESSOURCEN

Paläochacke Es gibt nur einen Grund, dass Sie auf der Paleo-Diät versagen können und es hat alles mit Ihrer Fähigkeit zu tun, leckeres Essen zu machen, SCHNELL.


metabolisches Kochen Ich zeige Ihnen, wie Sie schnell und einfach Fett verbrennende Rezepte kreieren, die genau wie Ihre Lieblingsgerichte schmecken


familienfreundliche Mahlzeiten Die schnelle und einfache Art, Ihre Familie mit gesunden, fettverbrennenden Mahlzeiten zu versorgen, die sie lieben werden!



#respond